antibiotika in der zeit von befruchtung und einnistung - help!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.06.2008 | 4 Antworten
hallo mädels, sagt mal, ich muss seit heut antibiotika nehmen. hatte montag meinen ES und vorher ungeschützt gv. falls jetzt was passiert ist, weiß ich das ja noch nicht, muss aber 10 tage antibiotika nehmen. hat das schon negative auswirkungen auf den weiteren prozess oder das kind, wenn eine befruchtung stattgefunden hat?

liebe grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
danke,
für eure antworten ! :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2008
3 Antwort
kann ich mir nicht vorstellen
das wäre zu früh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2008
2 Antwort
Antibiotika
Da ja zu der Zeit das alles oder nichts Prinzip gilt, brauchst du dir keine Gedanken machen!!! Entweder es schadet nicht und die Zellen reperieren sich von selbst falls was geschädigt wäre oder es geht wieder mit der nächsten zu erwartenden Regel. Viel Glück
Xanni
Xanni | 18.06.2008
1 Antwort
........
am besten beim Arzt anrufen ihm die Situation erklären, denn er/Sie kann dir eine Antwort drauf geben. LG
katha5-82
katha5-82 | 18.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Frage zu Antibiotika? Hilfe : -(
07.02.2011 | 11 Antworten
Nebenwirkungen Antibiotika beim Baby
02.01.2011 | 2 Antworten
Ab wann wirkt ein Antibiotika?
10.07.2010 | 3 Antworten
Nach Einnahme von Antibiotika
05.07.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen

uploading