Altersunterschied bei Kindern

jungsmutti
jungsmutti
04.06.2008 | 12 Antworten
Hallo mein Sohn wird jetzt sieben Jahre alt und nun bekomme ich im August mein zweites Kind.Hat jemand erfahrung mit großen Altersunterschied zwischen Geschwistern? Mein großer ist jetzt schon sehr anschmiegsam geworden, sind das erste Anzeichen für Eifersucht auf das Baby?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Altersunterschied
Mein "großer" Sohn und meine "große" Tochter waren bei der Geburt unserer Zwillinge fast 7, 5 und fast 6 Jahre alt. Die beiden lieben ihren kleinen Geschwister und kuscheln auch viel mit ihnen. Aber im Grunde sind die Großen doch eher ein Geschwisterpaar und die Zwillis ein anders.Gibt aber keine Eifersucht, da die Interessen der Großen andere sind.Achten aber natürlich sehr drauf das sich nicht alles nur um die Minis dreht.Es ist sehr wichtig die Großen mit einzubeziehen.Auch die Zwillinge lernen das schon-hab ja nur zwei Hände.Aber es klappt sehr gut.
leni-2231
leni-2231 | 04.06.2008
11 Antwort
Altersunterschied
Hallo - mein Sohn ist im Mai 7Jahre alt geworden und im April kam meine Tochter zur Welt. Bei uns war es die ersten Tage etwas stressig - lag aber wohl mehr daran, dass ich gleich wieder aus dem Krankenhaus heimgegangen bin - so hat sich das ganze Besuchern zu Hause abgespielt. Als nach ein paar Tagen die Normalität eingekehrt ist, wurde auch mein Sohn wieder ruhiger. Er hat in der Zeit oft geweint. Schön war, daß einige unserer Freunde auch ihn nicht vergessen hatten und nicht nur der Kleinen etwas gebracht haben, bloss so Ansprachen wie: "Grosser Bruder..." will er bis heute nicht hören, obwohl im seine kleine Schwester sehr wichtig ist und er sie nicht hergeben würde.
roesslers70
roesslers70 | 04.06.2008
10 Antwort
Altersunterschied
Meine Mäuse sind knapp 9 Jahre auseinander. Am Anfang war es super. Seitdem die Kleine aber "mobil" ist, streiten die zwei ständig. Die Kleine will alles mit und wie die Große machen und die Große ist tierisch genervt und meckert nur mit ihr rum. Zickenkrieg vom Feinsten. Aber das wird bestimmt wieder besser, wenn die Große in ein paar Jahren aus der Pupertät raus ist und die kleene Motte etwas verständiger... :-)
sternenfrau
sternenfrau | 04.06.2008
9 Antwort
.....................
..........vielleicht will er Dich nur beschützen, mein Grosser war in der Schwangerschaft auch sehr anschmiegsam. Lass Deinen Grossen Dinge tun die nur er tun darf, weil er schon soooooo gross ist, und weise auch immer darauf hin, dass es das Baby nicht dürfte, weil es ja noch ein Baby ist, gebe Ihm das Gefühl, das es ein Privileg ist der Grosse zu sein, das er die besseren Karten als älterer hat, meist verstehen sie das und die Eifersucht lässt nach.
yannick-otis
yannick-otis | 04.06.2008
8 Antwort
............
meine große war auch sieben als unser kleiner im dezember kam ;) sie liebt ihren kleinen bruder über alles. anschmiegsam war sie damals auch mehr als sonst, was sich seitdem auch nicht wieder geändert hat ;)
dreifachmama83
dreifachmama83 | 04.06.2008
7 Antwort
!!!!!!!!!!!
zwischen meinen kindern liegen 14, 5 jahre. meine tochter ist super stolz auf ihren bruder! eifersucht vielleicht nicht, aber ein bisschen die angst mama zu verlieren, gib ihm jetzt eine extra portion liebe!
nulle_68
nulle_68 | 04.06.2008
6 Antwort
Meine Schwester und ich...
haben auch 7 Jahre unterschied. War für meine Eltern nicht immer leicht, weil als ich in die Pupertät kam konnte ich mit meiner Schwester nichts anfangen, die hat nur noch genervt. Da war immer Zirkus daheim, weil ich nicht wollte, dass die kleine bei mir im Zimmer ist, wenn ich Freundinnen da hatte und so.Und ganz schlimm war, dass wir uns immer um unseren Papa gestritten haben, wir haben ihn sogar in der Mitte geteilt und wehe, einer hat bei dem anderen die Seite berührt :-) Papa erzählt das heute noch mit einem Lachen. Mittlerweile sind wir ein Herz und eine Seele und ich möchte sie nicht mehr missen :-)
DiniS
DiniS | 04.06.2008
5 Antwort
hm...
also, mein Mann und sein Bruder sind auch fast 7 Jahre auseinander. Ich denke, dass das auch der Grund ist, warum die sich nicht so gut verstehen, wie beispielsweise meine Schwester und ich. Aber dran ändern kann man ja jetzt eh nichts dran.
Supermami86
Supermami86 | 04.06.2008
4 Antwort
meine beiden
sind 11 jahre auseinander und das ist doch sehr viel.die erste zeit ging es echt gut.aber nun nicht mehr wirklich.der kleine liebt seinen großen bruder über alles und der große sieht ihn am liebsten von hinten.na gut nicht immer.am we waren wir aufm jahrmarkt und da ist er mit ihm auch ein paarmal autosscooter gefahren aber er wird 15 da gibt man sich halt nicht mehr gerne mit nem knapp 4 jährigen ab.
josie
josie | 04.06.2008
3 Antwort
altersunterschied...
...meine sind 9 Jahre auseinander....PERFEKT!!!! Der Grosse liebt den Kleinen ohne Ende, und ist so stolz darauf wenn er mir bei dem Kleinen helfen kann....und der Kleine ist total Jeck nach dem Grossen, wenn der von der Schule kommt, dann quitscht der Kleine nur so vor Freude!!!! Vor allem ist der Grosse schon in dem Alter, in dem er versteht wenn es mit dem Kleinen mal stressig ist...
yannick-otis
yannick-otis | 04.06.2008
2 Antwort
Meine Mädels sind zwar nur 4 Jahre auseinander, aber meine Große war auch sehr anschmiegsam und kuschelbedürftig
Sie waren nunmal viele Jahre die Hauptperson und in einem Baby sehen sie erstmal auch einen kleinen teil Gefahr ... Gefahr die geliebte Mutti nicht mehr für sich allein zu haben. Rede mit ihm. Erkläre ihm dass so ein kleiner Winzling enorme Aufmerksamkeit braucht und dass Du Dich freuen würdest, wenn er Dir ab und an mal unter die Arme greift - aber nur wenn er mag. Beziehe ihn mit ein, aber nur soweit er selbst es möchte Keine Panik. der Stolz aufs Geschwisterchen wird sich mit der Eifersucht die Wage halten. LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 04.06.2008
1 Antwort
Meine Beiden Großen Jungs
sind auch viel älter als der kleine - und bei uns klappt das super!!!
Zuckerpuppe79
Zuckerpuppe79 | 04.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Altersunterschied bei einem Paar?
30.07.2012 | 26 Antworten
Rheuma bei Kindern
13.07.2012 | 8 Antworten
Altersunterschied bei drei Kindern?
09.07.2012 | 7 Antworten
dreadlocks bei Kindern?
04.05.2012 | 24 Antworten

Fragen durchsuchen