Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » Hallo ich bin jetzt in der 24 schwangerschaftswoche und habe Wassereinlagerungen es w .

Hallo ich bin jetzt in der 24 schwangerschaftswoche und habe Wassereinlagerungen es wird von Tag zu Tag schlimmer Was kann ich nur dagegen tun?

Mausi16
von Mausi16 am 10.05.2008 15:45h
Mamiweb - das Babyforum

10 Antworten


7
Mausi16
********
ja also ich werde dienstag zum frauenarzt gehen.ich war lette woche dienstag da und ich hab halt zugenommen so viel und die meinte zeig mir mal deine beine und sie sagte wassereinlagerung und so. aber da war es bei weitem nichtz so wie jetzt.
von Mausi16 am 10.05.2008 16:27h

6
Tessa17
nicht gut
wenns so schlimm ist geh echt unbedingt zum Arzt evt Kh, hört sich verdammt nach einer Schwangerschaftsvergiftung an und das kann echt gefährlich sein wenn man nicht behandelt und kontrolliert wird. Wiegesagt ne Freundin hatte das auch. Denn das ist nicht normal, Füße und evt Beine ok haben viele aber den Rest....
von Tessa17 am 10.05.2008 16:18h

5
Mausi16
beine...
Also ich habe wassereinlagerungen in den Füßen, Beine, Finger, im gesicht und zum teil auch arme. mein arzt meinte salzig essen und beine hoch legen aber es wird von tag zu tag schlimmer. und ich habe schmerzen beim laufen.
von Mausi16 am 10.05.2008 16:11h

4
sternchen4766
******
Hi, was du machen kannst ist salzarm essen und viel die Beine hoch legen. Vor allem Quark und Reis helfen und natürlich Obst und viel trinken!!!! Oder du versuchst es auch mal beim duschen mit heißem und dann kaltem Wasser, das mache ich immer. Aber ich muss dir auch sagen, das du es nicht weg bekommst, du verhinderst nur, das es noch schlimmer wird. Liebe Grüße, ich bin jetzt in der 36. SSW
von sternchen4766 am 10.05.2008 15:58h

3
Tessa17
........
wo sind die Einlagerungen denn nur Füße und Beine oder noch woanders?
von Tessa17 am 10.05.2008 15:57h

2
Gluecksstern72
meine Hebi
hat mir zu Wasserteten geraten ...in kalten wasser!!! Gruß sabine
von Gluecksstern72 am 10.05.2008 15:55h

1
dreifachmama83
wassereinlagerungen....
hatte ich in der letzten ss auch. meine ärztin riet mir, nicht zu lang aufrecht zu sitzen, da sich so noch mehr wasser ansammeln würde.ebenfalls zu langes stehen riet sie auch von ab. ich sollte in regelmäßigen abständen spazieren gehen und wenn dann mich "legen" auf dem sofa. es wurde damit zumindest nicht schlimmer, allerdings auch nicht besser.
von dreifachmama83 am 10.05.2008 15:48h


Ähnliche Fragen



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter