ohne Geburtsvorbereitungskurs

tatjana123
tatjana123
29.04.2008 | 19 Antworten
bin jetzt in der 17 ssw un ich woltte fragen muss man unbediengt zu ein Geburtsvorbereitungskurs gehen oder kann man auch ohne ein kurz des kind zu weld bekommen bin aber zum ersten mal schwanger jetzt
Mamiweb - das Mütterforum

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
hilft?!
habe drei kinder ohne kurs zur welt gebracht....hilft warscheinlich vielen mütter...aber es geht auch ohne...wenn du vor fer entbindung angst hast oder unsicher bist wäre es einen versuch wert...und abbrechen kannst du den kurs immer noch wenn er dir nicht gefällt...
likimeya
likimeya | 29.04.2008
18 Antwort
Hallo
Hallo, tu was Dir das Bauchgefühl sagt!!!!!! Ein Kurs kann einen auch verunsichern. Und meistens kommt alles sowieso anders als man es "gelernt" hat. Und die Gefahr dass man eine ganz bestimmte Vorstellung von der Geburt hat und es hinterher ganz anders gelaufen ist kann einen während dessen auch hemmen und vielleicht sogar frustrieren. Wichtig ist dass Du Dich mit der Entscheidung wohl fühlst!!!!! VlG Vanessa
nessi77
nessi77 | 29.04.2008
17 Antwort
Müssen tust du gar nicht, war auch bei keinem
hatte jedoch eine klasse Hebamme, die mich super unterstützt, begleitet und beraten hat! Ich würde jedoch irgendeine Vorbereitung empfehlen. War im Nachhinein sehr froheine hebamme genommen zu haben!
tbm1988
tbm1988 | 29.04.2008
16 Antwort
mach lieber den kurs mit
hi, in meiner schwangerschaft habe ich auch lange gesagt, dass ich keinen geburtsvorbereitungskurs machen möchte.meine mutter war diejenige, die mich überzeugt hat, weil ich natürlich auch irgendwo angst vor der geburt hatte. letztendlich war ich sehr froh, dass ich einen kurs gemacht habe, weil du auch einfach alle deine fragen an die hebamme stellen kannst und du bist hinterher beruhigter und gehst ein stück weit entspannter in die geburt. was bei mir auch noch ganz toll war, dass wir frauen, die alle in diesem kurs waren und super angefreundet haben und wir auch heute noch sehr viel zusammen unternehmen, z.b. unsere wöchentliche krabbelgruppe =). letztendlich ist es deine entscheidung, aber ich denke, verkehrt ist es nicht. ich wünsche dir noch alles gute für deine schwangerschaft und lass dich halt von deinem gefühl leiten :-). lg, christine
EmmiKat
EmmiKat | 29.04.2008
15 Antwort
ich habe es bei beidem gemacht...
..und fand es sehr gut. beim ersten kind sowieso, weil man doch einige fragen und ängste loswerden kann ;-) beim zweiten war der kurs fast die einzige möglichkeit wo wir mit meinem mann uns nur auf die schwangerschaft konzentrieren konnten . bei beiden kursen haben wir paare kennengelernt, mit denen wir heute noch kontakt haben und wo unsere gleich alte kinder miteinander spass haben können. so fällt einem nach der geburt die decke nicht so schnell auf den kopf, denn man hat gleichgesinnte um etwas zu uternehmen. und der kurs wird von der kasse bezahlt. also warum nicht? ;-) lg, mameha
mameha
mameha | 29.04.2008
14 Antwort
das kind braucht keinen kurs, um auf die welt zu kommen...
aber für dich und deinen partner ist es das beste, was du tun kannst. ihr werdet vorbereitet, du lernst atemtechniken, die dir während der geburt helfen können besser mit den schmerzen umzugehen und dein partner lernt techniken, um dir während der geburt helfen zu können. müssen müsst ihr nicht, aber können könnt ihr!!!
nulle_68
nulle_68 | 29.04.2008
13 Antwort
kenne den unterschied von ohne und mit
und muß sagen mir hat es mega geholfen.
2xmami
2xmami | 29.04.2008
12 Antwort
ich war auch nicht
also ich war auch nicht, ich hatte auch überhaupt kein bedürfniss danach und die Geburt dauerte nur 2 Stunden, ich hab von vielen müttern erfahren das es nicht viel bringt, außer das man die hebammen besser kennen lernt und die dich!
sabse83
sabse83 | 29.04.2008
11 Antwort
Geburtsvorbereitung
Hi, gerade beim ersten Kind kann ein Kurs Dir viele Sorgen und Ängste nehmen, Du hast jemanden, den Du ansprechen kannst, wenn Du Unsicherheiten hast und lernst eine Menge über Geburt und die Zeit danach mit dem Kind.Die Kurse sind bestimmt besser, als irgendwelche Geschichten, die Du durch andere Leute erzählt bekommst.Außerdem lernst Du andere werdende Eltern kennen und es ergibt sich vielleicht eine Freundschaft.Liebe Grüße
chormama
chormama | 29.04.2008
10 Antwort
ich ahbe auch vor drei monaten
das erste kind bekommen und war nicht im Geburtsvorbeiretungskurs und habe mein kind auch zur welt bekommen. du bekommst im kreissaal alles nochmal erklärt. also ich bereue nicht dass ich nicht in so einem kurs war gruß Vicky
Vicky82
Vicky82 | 29.04.2008
9 Antwort
ich war auch bei keinem geburtsvorbereitungs-kurs...
solche übungen hat mir die hebamme gezeigt, die konnte man auch zu hause machen.. aber was ganz sinnvoll ist, ist ein "säuglings-pflege kurs". da wird dir genau gezeigt und erklärt, wie man mit dem neugeborenen umgeht, das wahr wirklich sehr hilfreich... alles gute und lg.
Katinki
Katinki | 29.04.2008
8 Antwort
müssen tut man nix
ich finds nur nett sich mit den anderen austauschen zu können und kleine wehwehchen mit den hebammen zu besprechen. auch ist es glaub ich gut für die väter weil denen auch erzählt wird welche rolle sie in der schwangerschaft und bei der geburt spielen können... außerdem gehts ja nicht nur um geburt, sondern auch um die schwangerschaft an sich und die zeit mit dem baby... liebe grüße
pazallegria
pazallegria | 29.04.2008
7 Antwort
Musste nicht...
...ist aber ratsamer, denn dann hast Du wenigstens nen groben Plan von dem was auf dich zukommt.
Anschesa
Anschesa | 29.04.2008
6 Antwort
------------
Habe sowas bei alle drei nicht mitgemacht
Ramona71
Ramona71 | 29.04.2008
5 Antwort
naja drin bleibts net,
nur weil du keinen kurs gemacht hast *gg* mir hat er nicht geholfen, aber es gibt bestimmt viele andere, denen er viel geholfen hat
Lassome
Lassome | 29.04.2008
4 Antwort
.....
Können kann man schon, klar, aber es ist sicherlich schon hilfreich wenn man weiß, was auf einen zukommt .
Mimi1978
Mimi1978 | 29.04.2008
3 Antwort
.......
ich hab 4 kinder und konnte bei keinem gehn..da ich bei allen vieren vorzeitige wehen hatte... und hab alle normal bekommen.. lg tina
Zoey
Zoey | 29.04.2008
2 Antwort
also ich habe das nicht
gemacht mann muss da nicht hin gehen nur wenn mann möchte !!!
mama0018
mama0018 | 29.04.2008
1 Antwort
Also du musst nicht aber
ist zu empfelen weil die einen z.B. zeigen wie man das kind wickelt usw. und wie man die wehen richtig verarbeitet
Nadeshiko
Nadeshiko | 29.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen