nierenstau!

euphoriah
euphoriah
28.04.2008 | 1 Antwort
hallo bin jetz 30+4 und gestern im KH wurde festgestellt das ich rechts nen nierenstau habe!mir würde gesagt wenn mir dieses schmerzen verursacht und das tut es eigentlich..würde da irgendwie nen röhrchen eingelegt das das abfließen kann!Mmm..

hat jemand damit erfahrung?gibt es noch andere möglichkeiten den nierenstau aufzulösen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
--------------
Ich hatte bei beiden Schwangerschaften einen Nierenstau, aber erst sehr spät. Bei der großen in der 39 SSW bei dem Kleinen in der 41 SSW. Bei beiden wurde die Geburt eingeleitet. Ist es denn so schlimm, das du die schmerzen garnicht mehr aushälst?! Wenn nicht dann einfach wärmen...
louaspa
louaspa | 28.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

nierenstau 25ssw
01.01.2010 | 6 Antworten
Nierenstau und Schiene
05.08.2009 | 5 Antworten
Nierenstau Aua!
17.04.2009 | 5 Antworten
nierenstau
14.04.2009 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading