Hallo Mama's, Frage zu essen in der Schwangerschaft!

Schnegge_87
Schnegge_87
10.03.2008 | 12 Antworten
Gibt es denn was, was ich nicht essen sollte?
Also ich weiß das man nichts rohes essen darf, aber ist das alles?
Oder muss ich auf was achten?
Bin fast im dritten Monat!
Vielen Dank schon mal für ihre Antworten!
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
.......
also ich esse eigentlich in letzter Zeit nur Suppen oder nudeln mit Tomatensoße, Wurst fast gar nicht mehr und ganz viel Obst muss ich in letzter Zeit immer haben! Das glangert mich so stark an!Ich mache alles selber und somit ohne Konservierungsstoffe! Auch kaufe ich sehr viel Bio! Möchte auf alles sehr achten, da ich mein erstes verloren habe!
Schnegge_87
Schnegge_87 | 10.03.2008
11 Antwort
ich sags
ganz ehrlich. Ich hab alles gegessen in der Schwangerschaft was ich wollte. Hab ein paar Mal Salami gegessen, in Italien San Daniele Schinken, Mayonnaise usw. Bei diesen Dingen soll man aufpassen und bei Sushi und natürlich rohem Fleisch.
julia1012
julia1012 | 10.03.2008
10 Antwort
Essen in der SSW
HI, also ich habe keine Antikörper gegen Toxoplasmose und muss daher auf Sachen wie Mett, Fleischsalat, Salamie - also alles, was nicht gegart oder gekocht ist, verzichten. Dann solltest du keine Rohmilchpodukte essen - sowas wie Camenbert und Feta nur abgepackt und nicht von einer Theke. Klar, keinen rohen Fisch oder Fleisch - immer alles gut durchgebraten. Also auch keine rohen Eier oder auch Speisen, wo rohe Eier drin sind! Hmm, ich glaube, dass ist so das Wichtisgste ... Hoffe, konnte helfen! Gruß Nadine
dini2109
dini2109 | 10.03.2008
9 Antwort
ich hab auch alles gegessen...
... nach der Geburt, wenn du stillst musst du dich noch genug einschränken, ich hab halt drauf geachtet das ich alles frisch kaufe und wenn es mal ein Gehacktesbrötchen sein musste dann war das Fleisch halt bei uns vom Dorffleischer der täglich selbst schlachtet... lass es dir schmecken und iss möglichst abwechslungsreich damit dein Kind schon möglichst viele Geschmäcker kennenlernt... Liebe Grüße Madeleine
madeleine1986
madeleine1986 | 10.03.2008
8 Antwort
also wenn ich mir das hier so durchlese
dann also am besten gar nix mehr essen... jesus.. lach
Böhnchen
Böhnchen | 10.03.2008
7 Antwort
ui....
bei allem was man nicht essen sollte frage ich mich grad was bleibt da noch übrig ??? also ich wäre ja verhungert .... :)
Skassi
Skassi | 10.03.2008
6 Antwort
huhuuu
mir fällt jetzt noch honig und zimt ein, fleisch und eier sehr gut durchbraten!!bei verschiedenen käsesorten aufpassen z.b. mozarella, salami ist auch rohes fleisch, ist zwar geräuchert, aber sollte man trotzdem nicht zu viel essen.sonst fällt mir jetzt nichts mehr ein...
happy1237
happy1237 | 10.03.2008
5 Antwort
neee...
nur alles in maßen, nicht in massen!!! kein alkohol!! und wenn du merkst das dir irgentwas auf einmal nicht gut tut auch weg lassen!!!
mamacool
mamacool | 10.03.2008
4 Antwort
.....
ich hab in beiden schwangerschaften alles gegessen was mir geschmeckt hat ... sogar "hackepetersemmeln" obwohl da jeder mitn kopf schüttelt ...
Skassi
Skassi | 10.03.2008
3 Antwort
Nichts essen, was bläht...
Du solltest auf jegliche Arten von Kohl verzichten. Meine Hebamme meinte Blumenkohl und Brokkoli ginge, habe ich aber auch nicht gegessen, ist ja auch Kohlgemüse, Innereien auch nicht!
JudithJennrich
JudithJennrich | 10.03.2008
2 Antwort
nichts koffeinhaltiges
und keine eier wen dan gut abgekochte und nicht so viel milch trinken und kein käse mit schimmel drin also schimmelkäse
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 10.03.2008
1 Antwort
also ich war
super pingelig ich habe auch nichts geräuchertes gegessen kiene salami bratwurst nur ganz lange braten und gut durch und natürlich keine mettwurst und noch einiges.....
sibbie
sibbie | 10.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Rezepte in der Schwangerschaft
07.03.2012 | 3 Antworten
essen in der schwangerschaft
19.02.2011 | 11 Antworten
Essen in der Schwangerschaft
17.09.2010 | 15 Antworten

Fragen durchsuchen