Bekommt eigentlich jeder die Erstausstattung?

Jeansven
Jeansven
02.03.2008 | 6 Antworten
.. das heißt auch wenn man berufstätig ist
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Das hat nichts mit Betteln zu tun.
wenn man es doch bekommt kann man es doch auch holen. wir waren auf dem diakonischen werk da hat es erst gehiessen das wir über dem Satz sind aber 3 wochen später haben wir unser bescheid bekommen und zussage.. Also versuch es auf jeden fall. Wir sind beide auch berufstätig!
Sunshin
Sunshin | 02.03.2008
5 Antwort
??????????
Wieso willst Du beim Staat betteln wenn Du arbeit hast ?? Später musst Du auch SELBER für DEIN Kind aufkommen
pieper
pieper | 02.03.2008
4 Antwort
versuchs mal
bei pro familia!
nadine_auerberg
nadine_auerberg | 02.03.2008
3 Antwort
Mutter-Kind-Stiftung
Mein Mann und ich waren auch beide berufstätig als ich schwanger wurde. Habe dann bei der Mutter-Kind-Stiftung unterstützung beantragt und habe für die erstausstattung Geld bekommen. Geht aber nur bis zur 12 SSW. lg bastet
Bastet
Bastet | 02.03.2008
2 Antwort
Nein ........
wenn du arbeiten gehst, darfst du alles selber zahlen !
pampers64
pampers64 | 02.03.2008
1 Antwort
Das bekommt man nur...
wenn die Einnahmen geringer als die Ausgaben sind. Wenn man arbeitet fast nie.Aber versuchen kannstes ja.
hexenfroesche
hexenfroesche | 02.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hi Mamis frage zur Baby erstausstattung!
18.07.2011 | 14 Antworten

In den Fragen suchen