nelkenöl tampon jemand erfahrung?

danny999
danny999
06.10.2008 | 1 Antwort
huhu mamis brauch mal nen tip. bin am termin
, habe vorgestern im krkhs den cocktasil
bekomm, darauf alle 2 min wehen , i dachte
auch es geht voran wie beim 2. damals relativ
schlimm aber in der nacht zum sonntag wurden
wehen im krankenhaus weniger mumu steht bei 3
cm etwa u nix passiert. wehen alle 10 min da
aber mumu geht nit auf .. bin dann gestern
abend heim geschickt wurden , mit wehen
unregelmässig weil es sich unten eben nicht
veröndert. starren mumu hatte ich beim 1. vor
5 jahren schon mal u echt angst das es wieder
so kommt.. nun meine frage habe im www ueber
diesen tampon in nelkenöl getränkt gelesen .
jemand damit erfahrung, wäre er für mich
geeignet , und wie wende ich ihn an .. habed
halt hoffnung das mumu damit weiter auf geht
denn wenn er mal aufgeht wird es sehr schnell
voran gehen .
danke u lg danny
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
hm
mit dem nelkenöl keine ahnung ich hatte so kügelchen bekommen zur beschleunigung das sich der mumu weitet alle 5 min 5 kügelchen..... hm innerhalb von eienr stunde war der mumu von 2 cm auf 9 offenen gegangen.... frag deine hebi doch mal danach
finchen1986
finchen1986 | 06.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hat jemand Erfahrung mit MMF?
30.04.2012 | 2 Antworten
nelkentampons
16.01.2012 | 8 Antworten
hat jemand erfahrung
27.03.2011 | 10 Antworten
Hat jemand Erfahrung mit
26.06.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen