hare färben

babsi84
babsi84
03.10.2008 | 13 Antworten
.. hallo ihr lieben .. bin in der 22. woche und möchte mir gern meine haare färben lassen .. jetz haben meine schwester und meine mama gesagt dass ich das ja nicht machen soll, weil das schädlich is fürs baby .. jetz bin ich voll verunsichert .. kann mir bitte jemand sagen ob das wirklich so is .. ?! lg babsi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Haare färben!
I hob mei frauenärztin gfrogt wengan Hoafärm, sie hod gsokt das nid gsund is! Und das i liaba a leichte Tönung nema suid! Wei mei schwigamam hod a imma gsokt jo net färm! hobs daun trotzdem dau, in Baby gehts guad, und gwochsn is danoch a nu! Schau aundare rachn! is jetzt zwoa net is beste beispiel owa i glab das net so tragisch sei wiad! Sunst hätt mas sicha die Frauenärztin Verboten!
minibiene
minibiene | 11.10.2008
12 Antwort
ich
hab auch immer gefärbt lüfte gut durch aber bleichen würde ich nicht....das schlimmste was passieren kann is das die farbe nix wird
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2008
11 Antwort
habe auch gehört
daß das nicht schädlich ist. Man tut das ja nicht jeden Tag
Tanja1107
Tanja1107 | 03.10.2008
10 Antwort
lass es
sein...solang ist ja auch nicht mehr bis zur geburt danach kannst ja auch noch färben läuft dir ja nicht davon
kathyfranky
kathyfranky | 03.10.2008
9 Antwort
natürlich kannst du
dir deine haare färben!! das ist überhaupt nicht schädlich fürs kind.das erweisen auch zig studien.bin selbst friseurin und hab bis 2 tage vor der geburt alle 4 wochen gefärbt bzw getönt. also du brauchst keine angst haben.wie meine vorrednerin schon gesagt hat, das einzigste was passieren kann is das die farbe nicht so wird wie es sein sollte, das liegt an der hormonumstellung!!
bobbes3011
bobbes3011 | 03.10.2008
8 Antwort
kann man machen
schäadlihc is es soweit nich , aber besonders gesund kanns auch nich sein.. aber wenn du keine grauen haare hast würd ich das nicht unbedingt machen un noch warten;-) obs schlechth is oda nich.-man weiß es nicht, also warte bis dein kind da is. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2008
7 Antwort
klar kannst du
die einen sagen so die anderen so.also ich habe es auch gemachzt und meinen zwillis geht es blendend.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2008
6 Antwort
kann
passieren das die haare die farbe nicht annehmen, bin auch friseurin und habe es schon oft mit erlebt. aber ich denke du solltest dir keine sorgen machen das es dem baby schaden könnte, sonst ist tönen ja ne alternative ?!
lissyli
lissyli | 03.10.2008
5 Antwort
...
kannst du eigentlich machen. ich hab mir in beiden ss strähnen machen lassen, da mir das färben doch trotz allem gut zureden von bekannten immer zu viel kopfzerbrechen gemacht hat. mein gyn hat damals gesagt strähnen wären vollkommen ok. meine kinder sind beide kerngesund...
caro7278
caro7278 | 03.10.2008
4 Antwort
Ich bin auch schon
überfällig mit haarefärben.... dennoch in der schwangerschaft sollte man das besser lassen...schon alleine um jede gefärdung fürs ungeborene auszuschliessen... deswegen lass ich es erst recht...frisier mir immer meine haare so das der ansatz kaum auffällt ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2008
3 Antwort
hi
ich gebe susi24 recht das wollte ich auch schreiben lg nadia
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 03.10.2008
2 Antwort
Nein!
ach was ! Färb Deine Haare !
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 03.10.2008
1 Antwort
haare färben
meine fast schwägerin ist friseuse, die hat mich mal aufgeklärt. in der schwangerschaft kann es passieren, dass die haare die farbe nicht annehmen aber so unendlich schädlich kann es nicht sein. Mein kind lebt und ist gesund, obwohl ich meine haare auch gefärbt habe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hare färben oder tönen in der 25 ssw?
12.05.2010 | 8 Antworten
Hare färben
05.01.2010 | 7 Antworten
Hare färben in ss
08.12.2009 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading