Vitamalz

aike
aike
07.02.2008 | 4 Antworten
Hallo bin in der 38ssw und habe gelesen das man vitamalz drinken kann gegen sodbrennen soll das helfe stimmt das?
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Milch hilft
Hab ich noch nie gehört, dass Malzbier helfen soll. Ich hatte in der Schwangerschaft auch ganz dolle Sodbrennen und hab dann immer Milch getrunken. Die hilft auf jeden Fall, obwohl man davon ganz schön zunimmt. Oder Haselnüsse helfen oder halt Maloxantabletten .
mari28
mari28 | 07.02.2008
3 Antwort
@ Vitamalz
hatte in der Schwangerschaft auch oft Sodbrennen! Mir hat ganz normale Milch, schön kalt, aus dem Kühlhschrank geholfen. Zwei bis drei SChluck und das Sodbrennen war weg. Vitamalz hab ich dann getrunken als ich unsere Kleine gestillt habe, ist sehr gut für den Milchfluß!
LauraMaria
LauraMaria | 07.02.2008
2 Antwort
Hallöchen!
Also, das Vitamalz gegen Sodbrennen helfen soll, habe ich noch nie gehört. Ich weiß nur, das Vitamalz gut für die Milchprodultion zwecks Stillen gut ist. Ich trinke das aus dem Penny. Das heißt "Malz" von Rodeo. LG Mama Madelaine mit klein Eileen
MamaMadelaine
MamaMadelaine | 07.02.2008
1 Antwort
ich hab in der ss
bis zu 3l getrunken und hatte trozdem sodbrenen beim mir hat reni geholfen
tijalda
tijalda | 07.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen