sodbrennen

sweetzzzoo
sweetzzzoo
07.02.2008 | 11 Antworten
hallöchen, ich bin derzeit in der 24. ssw und habe ständig sodbrennen..dabei passe ich auf was ich esse. was kann ich tun, damit es nimmer ganz so schlimm ist? habe schon eine talcid genommen aber davon kann ich ja au nit soviele nehmen..bin dankbar für jede antwort.
lg sanne
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
keine
kohlensäure, kein obst wie orangen, äpfel... kein fettiges fleisch, eh keine bratwurst oder sowas... öfter toast, nutella ist gut gegen sodbrennen...und ja, malzbier auch.
s77andra
s77andra | 07.02.2008
10 Antwort
aaalso
ich hab in der schwangerschaft, wenn ich sodbrennen hatte malzbier getrunken. das hat mir sehr gut geholfen
Supermami86
Supermami86 | 07.02.2008
9 Antwort
danke
für eure guten tips..werde sie mal ausprobieren... wünsche euch noch einen schönen abend lg sanne
sweetzzzoo
sweetzzzoo | 07.02.2008
8 Antwort
......
Also Bullrich-Salz
Nica13
Nica13 | 07.02.2008
7 Antwort
Sodbrennen
Nüsse kauen oder Kartoffelsaft trinken
MiaMama
MiaMama | 07.02.2008
6 Antwort
Hallo
ich weiß zwar nicht so richtig was dagegen hilft, aber eine gute Freundin von mir ist in der 26.SSW und sie hat damit schon eine Weile zu kämpfen, erkundige dich doch mal in Apotheken..!!!
Phine0890
Phine0890 | 07.02.2008
5 Antwort
Ja das schmeckt nich
aber es hilft und wenn nix anderes hilft dann nimmt man was man darf egal ob es schmeckt oder nicht.
Carina82
Carina82 | 07.02.2008
4 Antwort
oh mann
ich hatte auch richtig herftiges sodbrennen und meine hebamme hat gesagt ich soll dann immer milch trinken hat geholfen aber unterwegs kriegt man net so schnell milch da haben mir remi geholfen Mein arzt hat mir geraten bullrich salz zu nehen rate ich dir aber ab das schmeckt zu k.... Lg und schöner abend
Je-Le
Je-Le | 07.02.2008
3 Antwort
hallo,
hatte ich auch schrecklich, gaviscon in der apotheke ist ein dickflüssiger saft nicht gerade gut im geschmack, aber hilft wenigstens. lg
cybell
cybell | 07.02.2008
2 Antwort
Gaviscon Advance
kannst du ohne bedenken nehmen
tinkerbell
tinkerbell | 07.02.2008
1 Antwort
Kann nur
Bullrich Salz empfehlen. Gibt es in jeder Drogerie und ich durfte es in der SS nehmen nach Packungsbeilage. Hat super geholfen . Mir half sonst auch nichts. LG
Carina82
Carina82 | 07.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Sehr starkes Sodbrennen
16.09.2009 | 2 Antworten
hilfe Sodbrennen-Hausmittel?
23.07.2009 | 6 Antworten
sodbrennen
12.05.2009 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen