Guten Morgen

Zaneta25
Zaneta25
24.09.2008 | 12 Antworten
hab da mal ne frage und zwar seitdem ich schwanger bi habe ich sehr oft Alpträume ist das normal .. ich muss sagen das es langsam anfängt zu nerven (sleep) kennt ihr das auch?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Puhhh hoffe bald nur poditive Träume.
Ich dachte schon das ich verrückt geworden bin ehrlich....aber gut das ich net alleine bin :o)
Zaneta25
Zaneta25 | 24.09.2008
11 Antwort
Träume
Hallo, von solchen Träumen in der Schwangerschaft werden viele geplagt. Da musst ich auch durch. Ich hatte jede Nacht den selben Traum über Monate hinweg. In manchen Nächten schreckte ich gleich mehrmals auf. Dagegen kann man aber glaube ich nichts machen. Bei mir hat der Traum ungefähr sechs bis acht Wochen nach der Geburt aufgehört. Aber vergessen werde ich den Traum wohl nie. Viele Grüße monilein
monileinxx
monileinxx | 24.09.2008
10 Antwort
Halli Hallo
Ich träume von meinem ungeboren kind oder das meinMann mich betrügt und so ne sachen und dann stehe ich nachst auf und schaue ob er neben mir liegt.Dann das ich mein Kind Tot auf die weltbringe und so ne sachen das echt zum
Zaneta25
Zaneta25 | 24.09.2008
9 Antwort
guten morgen
JA das hatte ich die ersten 4monaten gehabt das war schlimm habe aber immer von der schwanger schaft geteumt das ich das kind verlire und das mein kind krank ist und sterben muss sowas habe ich immer gehabt aber nach 4 monaten war das vor bei. lieben gruss
riginamami
riginamami | 24.09.2008
8 Antwort
@ Tyra
danke für deine natwort ich hoffe das es bald aufhört fast jeden tag geht es mir so und das echt nervig...
Zaneta25
Zaneta25 | 24.09.2008
7 Antwort
***
Kenn ich auch. Hatte in der ersten Zeit ca. 3 Monate immer Träume von Todgeburt, oder das meine Kind mit nur einem Arm auf die Welt kommt etc. Gibt sich aber mit der Zeit. Meine beiden kinder sind vollkommen gesund und und hatte auch Traumschwangerschaften, wenn man von den Träumen absieht.
deshouse
deshouse | 24.09.2008
6 Antwort
ja
damit quäl ich mich auch rum. Immer Sachen die gar nix mit dem Baby zu tun haben, aber dann tauchts doch irgendwie immer wieder auf. Ganz komische Zusammenhänge.
HollyLana
HollyLana | 24.09.2008
5 Antwort
oh das tut mir leid
alpträume sind was ganz ganz schreckliches ich hoffe das ist bald wieder vorbei!!!!!!! LG Tyra!!! Habe ma gelesen das man in der Schwangerschaft empfänglicher für Träume im allgemeinen ist. Das heißt Frauen die nie Träumen haben berichtet das sie wärend der Schwangerschaft oft geträumt haben und sehr viel Gträumt haben das mu0 damit zusammen hängen das so eine Schwangerschaft ja auch sehr auf die Psyche geht!
Tyra03
Tyra03 | 24.09.2008
4 Antwort
Danke für euee Antworten
Na mal gut das ich nicht die einzige bin der es so geht ich stehe nachst voll oft auf und weine weil ich nur mist träume ich hoffe das es bald aufhört echt.
Zaneta25
Zaneta25 | 24.09.2008
3 Antwort
hatte ich auch ganz schlimm!
Das war ne schreckliche zeit für mich......das kam durch meine verlusst ängste und die stetig wachsende verbindung zu meinem kind sagte meine hebi! habe immer geträumt ich würde das kind verlieren oder es würde mir aus dem bauch gerissen schlimmsowas!!! aber bei mir hats aufgehört nachdem die kleine ein paar wochen alt war! ich hoffe dir gehts auch bald besser!
Proudmumsie
Proudmumsie | 24.09.2008
2 Antwort
ja hatte ich auch
und ganz schlimme träume, bin sogar nachts aufgewacht und hab geweint, also ganz extrem!
Mischa87
Mischa87 | 24.09.2008
1 Antwort
..
hab ich auch, bin letztes mal schweißgebadet aufgewacht, weil ich ne agentin vom fernseh war und verfolgt wurde.. voll bescheuert, und mein mann lacht mich dann nur aus.. LG
aubingerin
aubingerin | 24.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Guten morgen....
23.08.2012 | 4 Antworten
Guten morgen ihr Lieben
09.08.2012 | 4 Antworten
guten morgen
31.07.2012 | 10 Antworten
Guten morgen
26.07.2012 | 8 Antworten
Guten Morgen
08.07.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen