HILFE Albträume und Verlustängste lassen mich heulent aufwachen

Gummibärchen08
Gummibärchen08
13.09.2008 | 9 Antworten
Hallo zusammen

ich bräuchte mal euren Rat denn so langsam dreh ich durch.. Ich wach im moment mehrfach Nachts heulent auf, weil ich mal wieder geträumt habe das mein Freund mich wegen einer anderen Verläßt und das inzwischen fast jede Nacht. Es lässt mich auch den ganzen Tag nicht mehr los .. nicht das mir die Schwangerschaft nicht schon genug Probleme machen würde .. meinem kleinen Zwerg geht es gut sehr gut sogar aber ich bin seid fast 5 Wochen krank geschrieben ( inzwischen 31ssw) da ich durch eine Symphysenlockerung und eine Hüftschiefstellung nicht mehr laufen kann .. das heißt das ich seid 5 Wochen nur noch meine Wohnung seh.. Ich dreh langsam wirklich durch .. Kann mir event. jemand einen Tip geben wie ich mit der ganzen Situation besser umgehn kann und vielleicht endlich die sch*** Albträume los werden kann?
Ich bin über jeden Tip mehr als dankbar denn so langsam geht es an die Substanz

Danke im Voraus
Liebe Grüße Nadine
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Die Alpträume hatte ich in der Schwangerschaft auch
HI Tussnelta brauch dir nicht peinlich sein lol is ne gute idee mit den Märchen lesen :-) und mit den Kuscheleinheiten erst recht :D danke dir und dir auch alles Gute :-) LG Nadine
Gummibärchen08
Gummibärchen08 | 13.09.2008
8 Antwort
Albträume
Hi Triomama ja is wirklich nicht sehr schön so allein, naja allein bin ich nicht mein bester Freund wohnt bei mir in der Nähe aber is halt ein Mann und hat auch nicht dauernt Zeit :-/ hab mir heute prompt den Melissentee gekauft werd ihn heut abend gleich mal ausprobieren :-) Danke nochmal :-) und die Tropfen werd ich auch mal schaun .... LG Nadine
Gummibärchen08
Gummibärchen08 | 13.09.2008
7 Antwort
Die Alpträume hatte ich in der Schwangerschaft auch.
Geholfen haben extra kuscheleinheiten. Dann hab ich jeden Abend vor dem zu Bett gehen ein unverfängliches, gewaltfreies Buch gelesen, wie z. B. Märchenbücher Peinlich! Aber es hat geholfen. Und erzäh deinem Partner immer deine Träume, dann gehen sie einem schneller aus dem Kopf. LG, gute Besserung und eine schöne Geburt
tussnelta
tussnelta | 13.09.2008
6 Antwort
Alpträume
Von den Notfalltropfen habe ich auch schon gehört, sind rein pflanzl.und sollen toll sein. Wenn man so ohne Freunde in einer neuen Stadt ist, ist das wirkl. nicht schön. Man sollte doch die SS geniesen und sich mit Freundinnen die Babysachen angucken..
trio-mama
trio-mama | 13.09.2008
5 Antwort
Albträume
Hi Triomama danke danke ne darf nicht mehr raus und meine Freunde ... wir wohnen noch nicht sehr lang in Hannover, sind von Frankfurt a.M. hergezogen von daher hab ich noch nicht wirklich anschluss gefunden :- LG Nadine
Gummibärchen08
Gummibärchen08 | 13.09.2008
4 Antwort
Alpträume
Was DU machen kannst ist, Dir in der Apotheke die Bachblüten Notfalltropfen zu holen. Die sogenannten Rescue Tropfen. Kosten allerdings um die 8, 00Euro. Wenn Du merkst Du bekommst wieder so eine Attacke, dann nimm diese. Du kannst diese auch verwenden, wenn DU ins Krankenhaus gehst und Du Angst haben solltest, was da auf Dich zu kommt. Am besten schau, dass Du bevor DU ins Bett gehst nochmal im Zimmer lüftest. Oder häng DIr einen Traumfänger über Dein Bett. Ich habe so lange ich denken kann immer so ein Federkleid über meinem Bett hängen und ich muss sagen es hilft ungemein. Wünsche Dir viel Glück. Grüße Tanja
MamaTanja76
MamaTanja76 | 13.09.2008
3 Antwort
Alpträume
Ach du Sch.. darfst Du die Wohng.nicht mehr verlassen? Sonst hätte ich gesagt gehe spaz. oder besuche Freunde.Wenn nicht sollen die Freunde dich besuchen. Trinke Melissentee, der ist gut zum Nervenberuhigen
trio-mama
trio-mama | 13.09.2008
2 Antwort
:-)
Hi Jazzer erstmal danke für deine antwort :-) er weiß es aber er weiß leider auch nicht wirklich was er dazu sagen soll ...... wünsch dir noch alles gute :-) LG nadine
Gummibärchen08
Gummibärchen08 | 13.09.2008
1 Antwort
Hallo
Hallöchen. Ich bin jetzt in der 32. SSW. Leider kann ich dir auch keinen guten Rat geben, habe selber jede Nacht Alpträume...versuche dich da vielleicht nich so reinzusteigern und dich abzulenken. Erzähl doch deinem Freund davon, vielleicht kann er dich beruhigen! Liebe Grüße und alles Gute Jazzer
Jazzer87
Jazzer87 | 13.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ab wann Kinder allein zu hause lassen?
16.06.2011 | 13 Antworten
Hilfe, mein Sohn (6) hat Albträume
09.01.2011 | 1 Antwort
Geburt Frühzeitig einleiten lassen?
31.12.2010 | 15 Antworten

Fragen durchsuchen