Schnuller und wegen Flasche

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.09.2008 | 11 Antworten
ich werd in paar monaten das erstmal mami und wollte mal fragen, ob man mit schnuller anfangen sollte oder es lassen sollte? denn die einen sagen nein, weil man die zu schlecht davon wegbekommt. die anderen sagen ja, weil die kinder nicht den daumen nehmen.

und dann was anderes könnt ihr mir sagen beim flaschenkauf, welche sauger sollte man nehmen und welche nicht?

lg patricia
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Sauger
also, super Brustähnlich sind die AVENT-Flaschen und Sauger . Die würde ich empfehlen ! Das mit dem Schnuller ist Ansichtssachte!
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 07.09.2008
10 Antwort
ach ja.....
und den daumen nimmt sie gar nicht in den mund, ganz selten und wenn , dann meist nur um darauf rumzukauen, wegen den zähnen.....da ist jedes kind anders....... wegen flaschen.hmmm. willst du denn stillen? wäre entscheident.......also naomi bekommt neben der brust zwischendurch immer nen tee und diesen bekommt sie aus einer flasche mit nuckel die geformt sind wie das saugen an der natürlichen brust, ist also der natur nachempfunden.... JEDOCH wenn du nicht stillen möchtest......dann denke ist es nicht besonders wichtig welche nuckel du nimmst.......
EMnaomi
EMnaomi | 07.09.2008
9 Antwort
meine hatten beide einen
nuckeln beruhigt babys.ich habe die schnuller von NUK Genius, die sind zwar etwas teurer aber die sind sehr dünn und sollen für den kiefer am besten sein. an flaschen habe ich die weithalsflaschen von NUK, die sauger kaufe ich allerdings von rossmann weil die von NUK so eine superkleine öffnung haben und meine das saugen zu anstrengend war. ich habe silikonsauger.
florabiene
florabiene | 07.09.2008
8 Antwort
schnuller/flasche
also meine maus hatte sogar im klinikum auf intensiv einen schnulli bekommen es macht überhaupt nichts aus ... und den daumen nehmen sie nach der zeit automatisch in den mund =) sieht aber auch total süß aus ... also ich hatte anfangs silikon aber ich hätte doch lieber mit latex anfangen sollen weil meine maus hatte den silikonsauger immer ganz im mund das war dann nicht so gut ... :-) Ich habe von anfang an die Billigsauger von DM und habe überhaupt keine probleme damit ... kann sie nu weiterempfehelen vorallem die antikolik sauger
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 07.09.2008
7 Antwort
ehrlich gesagt.....
meine fand den daumen anfangs nicht! *lach* also....wir wollten eigentlich von anfang an keine schnullis verwenden, fanden das unnötig............tja dann war unser schatz auf der welt und hatte, noch mehr als andere babys, einen ENORMEN saugreflex...sehr extrem. die kleine konnte sich nicht beruhigen, sie wollte nuckeln nuckeln nuckeln......was das zeug hält. wenn sie nicht an der brust war, wollte sie ständig weiter nuckeln........sooooooooo und dann gaben wir ihr denn schnuller, damit beruhigte sie sich super u konnte wenigstens schlafen.....manche kinder brauchen nen nucki ärger als andere.........und heute? sie ist jetzt 5 monate als und braucht den nucki NUR zum einschlafen sonst GAAAAR nicht.....und stillen klappt auch noch suuuper -----da würd ich einfach abwarten bis das kind da ist, denn du wirst ganz schnell ein gefühl dafür bekommen u einfach aus dem bauch heraus handeln.....lg emma
EMnaomi
EMnaomi | 07.09.2008
6 Antwort
schnuller und co
meine tochter hat noch nie aus der flasche getrunken, kennt auch keinen nuckel und lutscht nicht am daumen!!! seit einführung der beikost trinkt sie aus dem becher bzw aus der tasse, und davor wurde sie, wenn ich arbeiten musste, mit dem becher gefüttert! es geht also auch komplett ohne und einschlafen kann sie auch ganz phantastisch alleine!!!
silberwoelfin
silberwoelfin | 07.09.2008
5 Antwort
schnuller
Hallo, meine Maus hat auch nen Schnuller, ich denke das kommt aufs Kind an, manche wollen ihn ja auch garnicht. Mit den Flaschen, ich fand die von NUK first choice am besten, sehen der Brustwarze sehr sehr ähnlich und meine Maus kam toll damit klar.
jungemami0309
jungemami0309 | 07.09.2008
4 Antwort
also mein grosser hatte auch schnuller von anfang an....
und wir hatten keine probleme ihm den abzugewöhnen....er tats selber.... hat ihn einfach weggelegt.... mein kleiner wollte von anfang an keinen.....auch gut aber war mit dem großen beim zahnarzt, der fragte mich ob er noch schnuller nimmt....weil er sagte daumen lutschen is schlimmer als schnuller...die von nuk sind perfekt fuer den gaumen angepasst das er sich nicht verformt wie bei daumenlutschern..... also keine panik......
sarahmaus
sarahmaus | 07.09.2008
3 Antwort
...
hi du ich kann dir leider nicht wiklich helfen da ich genau vor dem selben problem stehe, stand letztens vorm regal und konnte mich nicht wirklich entscheiden, silikon? oder latex? unterschied? oder lieber gar nichts?
anni_1985
anni_1985 | 07.09.2008
2 Antwort
alsooooooo
ich hab meiner den nucki gegeben und sie nukelt trotzdem am daumen aber ich würd bein nächsten kind wieder nuki geben weil es ne sanft beruhigung ist und ne tolle einschlaf hilfe. ich fand die flschensauger von nuk die berit hals am besten sie sind der mütterlichn brustwarzen an ähnlichsten.
Scarli
Scarli | 07.09.2008
1 Antwort
Guten morgen
Wollte meinen auch ein Schnulli zur Beruhigung geben, aber er hat ihn gar nicht erst genommen, hat ihn immer wieder ausgespukt. Mein großer hat ihn gleich genommen und hatte ihn bis zum 3 Geburtstag dann wollte er ihn nicht mehr.
Judithdiva
Judithdiva | 07.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann habt ihr den Schnuller abgewöhnt?
11.02.2011 | 19 Antworten
Baby (7 Wochen) nimmt keinen Schnuller
24.10.2010 | 5 Antworten
HORROR - Keinen Schnuller im Haus
10.07.2010 | 11 Antworten

Fragen durchsuchen