was auf keinen fall essen in der schwangerschaft?

tinamaus317
tinamaus317
13.08.2008 | 15 Antworten
hall ihr lieben hab da mal ne frage was darf man in der schwangerschaft auf keinen fall essen? mir wird ständig was anderes erzählt, hoffe ihr könnt mir helfen.

danke im voraus!
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Schau mal hier:
http://www.gesundheit.de/familie/schwangerschaft-geburt/gesund-essen-und-trinken/index.html
Nordseeengel
Nordseeengel | 13.08.2008
14 Antwort
genau so
wie rohe eier und zitrosfrüchte...das ist halt nur weil dies meist zu blähungen oder schmerzen im bauch führt und das dass kind quält...habe ich von meiner schwiegermama....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2008
13 Antwort
Wenn
Du Toxoplasmose Antikörper besitzt ist das mit dem rohen fleisch nicht ganz so tragisch, wobei Du es jetzt besser nicht mehr essen solltest...Leberwurst soll auch nicht mehr gegessen werden
tinche112
tinche112 | 13.08.2008
12 Antwort
Also...
Rohesfleisch wie gehacktes oder weich Käse wie Morzarella ja und halt nichts was bläht aber ich habe total gerne viel Zwiebeln gegessen!!!! Aber deine Frauenärztin sagt dir das eigentlich..... und nicht mit Katzenkot in berührung kommen.... Alles gute dir und dem baby lg
Levin2008
Levin2008 | 13.08.2008
11 Antwort
Hallöchen
Würde nicht zu fett essen, nicht zuviel Pizza oder Pommes!Wobei fetter Fisch wie Makrelle wichtig für die entwicklung des Gehirns sind.ansonsten viel Obst und Gemüse, damit kannst Du eigentlich nichts falsch machen....grüße
tinche112
tinche112 | 13.08.2008
10 Antwort
habe
ich auch...habe es ja erst mitte des vierten monats bemerkt oder ehr der frauenarzt.....hatte die tage trotzdem...
RoXy87
RoXy87 | 13.08.2008
9 Antwort
Nee, ich glaub das is nicht schlimm
Ich denke solange du dich onst mit viel Obst und Gemüse ernährst ist das schon ok
paulina07
paulina07 | 13.08.2008
8 Antwort
Ich
hab am Anfang der schwangerschaft auch hackfleisch gegessen ist nicht so schlimm solltest es aber jetzt nicht mehr tun
Katic90
Katic90 | 13.08.2008
7 Antwort
also
mir hatte meine frauenarzt gesagt auch kein rohes fleische hackfleisch, kassler und so weiter..lg
RoXy87
RoXy87 | 13.08.2008
6 Antwort
Also
ich hab nur gehört, das man kein rohes Fleisch oder Mett essen darf. Aber wer isst auch schon rohes Fleisch? :)
paulina07
paulina07 | 13.08.2008
5 Antwort
rohes mett
nun ist aber das problem ich habe rohes mett gegessen und war schon schwanger und wusste nichts davon ist das jetzt schlimm?weil das soll man ja meiden
tinamaus317
tinamaus317 | 13.08.2008
4 Antwort
Hmm.....
Du solltest Nix rohes essen wie sushi, hackfleisch..... Immer eier richtig durch kochen.... Und nicht so viel kofein trinken....
Stefanie1101
Stefanie1101 | 13.08.2008
3 Antwort
Ich weiß nur von rohem Fleisch ...
...ansonsten ess alles worauf Du Appetit hast
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.08.2008
2 Antwort
.........
also keine rohen sachen kein bläh gemüsse und keine maionaise kenn das mir würde auch immer was anderes erzählt aber mach dir keine sorgen denn was du am anfang der schwangerschaft gegessen hast schadet dann auch später nicht mehr achja und kein sushi
BabysMama
BabysMama | 13.08.2008
1 Antwort
Also...
ICH esse nichts was mir Blähung macht. Wie Kohl oder dergleichen. Der kleine bekommt ja auch das was Mami isst
Lule4
Lule4 | 13.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

essen in der schwangerschaft
19.02.2011 | 11 Antworten
Essen in der Schwangerschaft
17.09.2010 | 15 Antworten

Fragen durchsuchen