Wie lange hat es bei euch gedauert bis ein Wehencocktail mit Rizinusöl gewirkt hat? Und vor allem wie hat er gewirkt?

sasa88
sasa88
07.08.2008 | 12 Antworten
ich muss am samstag nämlich in der früh ins kh und einleiten lassen bin 10 tage übern et .. meine hebamme hat gesagt ich soll freitag am abend mal versuchen 200ml aprikosensaft und rizinusöl zu trinken .. jetzt würde es mich halt interessieren wies euch so gegangen ist?
danke für euere antworten..=)
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
nach 11 Stunden ging es richtig los!
Habe morgens das gel gespritzt bekommen und dann war bis halb sieben Abneds nichts, ein auf die andere Minute ging es los aber ohne Pause. Wehe an Wehe , Fruchtblase platzte und nach einer Stunde waren 3 cm Muttermund offen. Also richtig fix aber mit Schmwerzen ohne Pause. Alles im Schnellverfahren. Mir wurde gesagt das der Wehencocktail bei richtig verschlossenenn Muttermund nichts bringet.
frauseuse
frauseuse | 07.08.2008
11 Antwort
Übrigens is das von Frau zu Frau anders.
Die eine brauch nen Tag oder mehr und die andre nur paar Stunden.
LiselsMama
LiselsMama | 07.08.2008
10 Antwort
Ich wurde mit nem Gel eingeleitet.
8.oo Uhr ins KH 9.oo Uhr Gel wurde eingeführt 1o.oo Uhr erste harmlose Wehen 16.oo Uhr Blasensprung und die erste richtig schmerzhafte Wehe 17.oo Presswehen und 17.12 hatte ich mein Engelchen im Arm. Ging also von der ersten richtigen bis zur letzten Wehe richtig schnell.
LiselsMama
LiselsMama | 07.08.2008
9 Antwort
.................
entschuldige hab nicht genau genug gelesen, ich dachte wie lange es nach dem Einleiten gedauert hat. Aber zum Wehencocktail hab ich auch noch was. Ich hab zwei mal einen getrunken und außer durchfall und Bauchschmerzen hatte ich nichts, also ich würds nicht machen. War beim zweiten auch 10 Tage über den Termin, da hab schön die Finger vom Cocktail gelassen............. Bekam dann einen Tag vor dem einleiten doch noch von selber Wehen:O)
elefantenhaut
elefantenhaut | 07.08.2008
8 Antwort
Eileitung
Ich war auch 10 Tage drüber, hab ein Vaginalzäpfchen erhalten. Habe 4 Stunden auf Wehen gewartet. Als sie dann da waren waren sie heftig, nach weiteren drei Stunden war der MM 8cm offen, die Blase wollte nicht auf, deshalb wurde sie geöffnet , dann hat es noch 20 min gedauert und Rene war da..... Schönes Gefüh und alle schmerzen sind vergessen. Alles gute und eine schöne Geburt Susanna
elefantenhaut
elefantenhaut | 07.08.2008
7 Antwort
hallo
also ich habe es auch so getrunken und es hat nichts geholfen.............musste dann immer noch 6 tage warten bis meine maus kamm...............sie war also ich ihn getrunken habe 5 tage drüber und ich hatte nach vier stundnen erst einmal stuhlgang....also versuch es einfach wirst ja sehen ob es klappt oder nicht.......................aber trotzallem viel glück für die geburt
sarahp
sarahp | 07.08.2008
6 Antwort
bei der ersten ss
haben sie nach einem blasensprung in der 36. woche angefangen einzuleiten mit scheidengel, da ich keinerlei wehen hatte...nach etwa 48 stunden war es immernoch nicht genug für eine geburt, dann gabs den wehentropf...ohne pda...war die hölle, aber es dauerte dann auch nur noch ne stunde etwa bis ich mit nic wieder im zimmer war... bei maya haben sie auf gleiche weise angefangen und nach 72 stunden gingen die herztöne weg, da wurde es ein not-ks... halt die ohren steif, wird bei dir nicht so sein, ganz bestimmt ;-) alles liebe
bineafrika
bineafrika | 07.08.2008
5 Antwort
hi
also den wehencocktail hab ich auch gehabt ich hab ihn nachmittags eingenommen ähm...auf ex... und abends ging es dann ziemlich schnell los....und schlecht war mir auch ein bisschen.....
kleechen22
kleechen22 | 07.08.2008
4 Antwort
ausser leichte
wehen hatte ich danach nix aber jede reagiert anders bei einigen bringt der was aber wie gesagt bei mir leider nicht ich wünsche dir aufjedenfall viel glück und alles gute für die geburt lg nadine
NaddelWL
NaddelWL | 07.08.2008
3 Antwort
also..
hi, bei mir musst auch eingeleitet werden. Sie haben es bei mir mit tabletten gemacht und das ganze hat 22std gedauert bis die kleine dann da war. Ich rate allen geht in die Badewanne unter wehen das bringt richtig viel. bin mit 4cm muttermund rein und mit 9wieder raus und da ging es dann auch gleich richtig los
bluemchen143
bluemchen143 | 07.08.2008
2 Antwort
na ich denke entweder wirkt nach
1 std oder aber gar nicht... bei meiner schwägerin hats 45 min gedauert bis die ersten wehen spürbar waren, aber ob nun an dem cocktail lag das weiß wohl keiner so genau...
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 07.08.2008
1 Antwort
ne bekannte von mir hatte
mit rizinusöl super erfolg, aber guck, dass du in der nähe einer toilette bist
KathaUndLara
KathaUndLara | 07.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wehencocktail? ja oder nein?
03.08.2012 | 10 Antworten
Bei wem hat es auch so lange gedauert?
27.06.2012 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen