rückenschmerzen und schlaflose nächte

nmitbabybauch
nmitbabybauch
23.07.2008 | 4 Antworten
bin jetzt 28+5 ssw und ich hab soo wahnsinnige rückenschmerzen ich könnt heulen ich kann nachts nicht schlafen weil alles weh tut und wenn ich endlich eine position habe dann tritt die kleine das ich erst recht nicht schlafen kann!ich mein mit wenig schlaf kann ich leben aber die rückenschmerzen bringen mich noch um!BITE gibt mir tips:-)))
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Klemmt ein Nerv
würd ich meinen, kommt immer mal wieder vor. Bei mir war Seitenlage mit Kissen zwischen den Knien ganz angenehm und Kreuzbeinmassage mit so einem kleinen Igelball. Frag mal Deine Hebamme um Rat. Alles Gute
Unca
Unca | 23.07.2008
3 Antwort
Mein Sohn hat mir
in der Schwangerschaft immer so auf den Ischias-Nerv gedrückt. Weiß nicht, ob das bei dir auch der Fall ist. Auf alle Fälle habe ich das mal meiner Hebamme gesagt, sie hat dann Akkupuntur gemacht. Mehrmals. Hat mir aber sehr viel geholfen.
felicitas10
felicitas10 | 23.07.2008
2 Antwort
Hast du schon ein stillkissen???
Legen dich seitlich auch das stillkissen mir einer hälfte des rückens. das entspannt die wirbelsäule und dein baby bekommt trotzdem alles was es braucht. lasse dich abends von deinem freund mit arnika öl massieren. das wärmt und entspannt ebenfalls.
Batseba
Batseba | 23.07.2008
1 Antwort
.................
Wenns gar nicht mehr ging, hab ich mir eine Wärmflasche draufgelegt, soll man wohl eigentlich nicht wegen Wehen fördern, muss ja nicht ganz heiß sein! Manchmal hab ich mich selbst ein bisschen massiert, hat auch geholfen, nur nicht zu fest!
ninchen80
ninchen80 | 23.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

dolle rückenschmerzen
18.05.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen