Qetschen des Babys

dynamit2006
dynamit2006
13.07.2008 | 7 Antworten
es hört sich blöd an- aber hab mal ne frage. kann man das Baby im bauch irgendwie quetschen, wenn man schläft oder wenn man sitz?

ISt mein erstes Baby daher so eine Ungewissheit.. gruss 16 SSw
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
hallo keine sorge
das liegt geschützt in der fruchtblase das musst dir wie ein ballon vorstellen da kann gar nix passieren, liebe grüße!
Mischa87
Mischa87 | 13.07.2008
6 Antwort
Quetschen
Hi, keine Sorge, da kann nichts passieren.Dein Baby ist durch mehrere Schichten hindurch geschützt, Fruchtwasser als Puffer, Fruchtblase, Gebärmutter und Bauchdecke halten Schäden von ihm ab, so dass auch beim Geschlechtsverkehr nichts passieren kann.Heftige Stöße, wie bei einem Autounfall können ihm schon schaden, deshalb solltest Du darauf achten, dass der Schräggurt über und der der Bauchgurt unter Deinem Bauch entlangführt und Du immer möglichst gerade im Auto sitzt.Liebe Grüße
chormama
chormama | 13.07.2008
5 Antwort
..................
eigentlich nicht beim schlafen oder sitzen das baby ist doch in der fruchtblasse und darin ist es doch im fruchtwasser beim schlfaen oder sitzen passiert da nichts
franzi04860
franzi04860 | 13.07.2008
4 Antwort
Ne ...
Ne das kannst nicht quetschen, keine Angst. Alles Liebe
Ramona000
Ramona000 | 13.07.2008
3 Antwort
nein, es kann gar nix passieren....
auch wenn du auf dem bauch schläfst. das baby ist im bauch geschützt. liebe grüße
ramona_e
ramona_e | 13.07.2008
2 Antwort
Hallo
Ne. Das Baby meldet sich schon, wenn ihm etwas nicht passt :-)
Gesche
Gesche | 13.07.2008
1 Antwort
.............................
kann ich mir nicht vorstellen. Das Baby ist dauerahft geschützt durch die Gebärmutter, Fruchtwasser und das Bauchfett.
Silvia1983
Silvia1983 | 13.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen