wohnung

Narali
Narali
10.07.2008 | 25 Antworten
habe mal ne frage bin 19 und wohne noch bei meiner mutter wir habne nur eine 66qm kleine dachwohnung..und ich bezeihe auch keine leistung oder sonst was..brauche aber ne eiegen wohnung weil es hier viiiel zu klein ist .. wie war des bei euch habt ihr eine vom amt bekommen .. ?
Mamiweb - das Mütterforum

28 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
ihr seid doch alle schei...
ich gratuliere ja jedem der es geschafft hat sein leben in den griff zu bekommen und auf eigenen beinen steht, ich bin der freund von diana und hatte eine vergangenheit nach der viele andere bereits mit offenen pulsadern in der ecke liegen würden aber ich kämpfe und werde es auch immer tun. hier steht ein 19 jähriges mädel im raum und hat wenig erfahrung und alles was sie sucht ist rat und hilfe. ich bin jetzt 26 hab 2 kinder mit meiner ex mit der ich 3 jahre zusammen waar und bin jetzt seit 2 jahren mit diana zusammen, wir haben einen gemeinsamen sohn und ich habe trotz der scheiss unterhaltsklagen und meinem insolvenzverfahren nie den kopf in den sand gesteckt. ich hatte leider die falsche frau und stecke mit durch sie in der insolvenz, ich habe aufgrund gesundheitlicher einschränkungen und einer kaputten EINER ECHT KAPUTTEN KINDHEIT GROSSE PROBLEME EINEN JOB ZU FINDEN ABER ICH HABE VOR DREI WOCHEN MEINEN SEKUNDARABSCHLUSS 1 GEMACHT MIT 2, 1 UND SUCHE NUN EINE AUSBILDUNG:sollte das nichts werden bilde ich mich weiter damit ich irgendwann einen beruf auszuüben kann der mich körperlich nicht zu sehr kaputt macht aufgrund oben erwähnter probleme. ich will nicht dem staat auf der tasche liegen und schäme mich so sehr dafür dass ich oft mit tränen in den augen da sitze und hoffe dass ich bald was finde.ich zahle ab nächsten jahr sogar anteilig unterhalt obwohl ich gesetzlich nicht müsste wer weiss wie es beim anderen privat aussieht. hört auf vorzuverurteilen.
diana1985
diana1985 | 11.07.2008
24 Antwort
Krieg die Kriese....
...du bist zwar ein jährchen Jünger als ich, ABER : Ich bin mal so frech und behaupte mal, dass deine Schwangerschaft nicht geplant war. Ich bin selber eine junge werdende Mama. Aber solche Leute krieg ich nicht ab, die nicht verhüten können und dann ein Kind entsteht. Überleg mal, was kann das Kind bitteschön dafür???? Ein Kind kann sich nich aussuchen wer seine Mama wird. Ich bin auch jung- ja, aber ich bin in einer festen Beziehung, habe die Schule und alles abgeschlossen, mache grad weiterbildung und habe mit meinem Partner eine eigene Wohnung. Wir können auch nicht mit dem Geld um uns werfen, aber wir haben wenigstens unser Hirn eingeschaltet, bevor wir ein Kind gezeugt haben! Beweg deinen Arsch, suche eine Wohnung und hör auf zu jammern! Solche Sachen sollten früher überlegt werden. Tu es wenigstens deinem Kind zuliebe!
leekisha
leekisha | 10.07.2008
23 Antwort
wohnung...
das bad ist sooo klein und dein zimmer ist sooo klein...was habt ihr für ein riesen wohnzimmer? wir haben auch nur 53qm, dachwohnung und da passt alles rein, zu dritt... schau mal hier: www.immoscout24.de
scarlet_rose
scarlet_rose | 10.07.2008
22 Antwort
lol...
also wenns so schlimm ist dann halt keine wickelkommode.du hast doch ein bett oder.dann kaufst dir einfach eine wickelunterlage und holst die immer raus wenn du wickel musst.klappt bei mir auch super und stell dir vor bei uns würde komischerweise trozt 56qm eine wickelkommode oder ein kleiner schrank reinpassen.stell dich bitte nicht an.
lolla
lolla | 10.07.2008
21 Antwort
Klar...
hab ich einen Laptop... den haben wir uns aber erst angeschafft als wir ihn uns leisten konnten!!! Das heißt wir haben die ersten acht Jahre ohne PC verbracht... und nun haben wir eben einen! Aber mir egal, lerne erst mal was es heißt mit dem Leben umzugehen!
Schneehopperl
Schneehopperl | 10.07.2008
20 Antwort
GESCHICHTEN
MERKT MAN.........ICH GLAUB, DU SCHREIBST UNS HIER AUCH GRAD EINE !
LiselsMama
LiselsMama | 10.07.2008
19 Antwort
omg..................
was heißt hauptsache ich habe einen pc ist ja auch so schlimm hast ja selber einen der gehört auch noch net mal mir sondern dem freund meiner mutter der lebt aber net bei uns mit iner wohnug des ist ein ganz altes teil da läuft grad so inet aber mit ganz viel verzügerung ich habe den oc bekommen weil ich geschichten schreibe sowas wie bücher und tagebuch führe des habe ich davor auf ner schreibmaschine also ....aber es muss ja auch noch ne wickelkomode und spielzueg fürs kind rein passen und des geht hier einfach net naja ist scho hefitg das man sich hier für ein pc rechtfertigen muss
Narali
Narali | 10.07.2008
18 Antwort
Hauptsache
du hast einen PC... Wünsch dir noch viel Glück bei deiner Suche!
Schneehopperl
Schneehopperl | 10.07.2008
17 Antwort
habe doch gesagt ist scgon gut wollte nur erfahrungen hören und nichts anderes
die wohnung ist total klein es ist eine dachwohnung in mein zimmer steht auch nur ein bett und ein kleiderschrank der monitor des pc steht auf einen kleine tisch und die tastatur am fussende meines bettes hier würde max ein kinderbetthcen reinpassen wenn überhaupt mehr nicht .......und weil es mehrere scho gesagt haben sie seiene auch fprh schwanger geworden und haben sofort ne wohnung bekommen.....ich bin ja schon am suchen nur wenn keine drinne stehen zb in der glocke die dem entsprechen was ich haben darf wir haben ja jetzt ne liste von baufirmen viell wird das ja was.......und ich tuhe einiges bins schon seit letzter woche ständig unterwegs auf behörden und so ...nur wollte hier auch mal nachfragen mehr nciht
Narali
Narali | 10.07.2008
16 Antwort
.....
wie wärs mal das bett in deinem zimmer zu stellen.wie ist denn eure wohnung aufgeteilt, etwa hauptsächlich aus einem flur.oder wieso ist das bad so klein dann müssten doch die anderen zimmer groß sein.
lolla
lolla | 10.07.2008
15 Antwort
@narali:
ja und wo ist dein problem? du kriegst keine sozialwohnung...und? zeitung aufschlagen und suchen! das mussten wir alle wahrscheinlich mal machen. ich bekam auch keine sozialwohnung als schwangere schülerin kurz vor dem abi, weil ich kein härtefall war...dann hab ich eben selbst ne wohnung gesucht.+ kauf dir ne tageszeitung und schau nach angeboten!
scarlet_rose
scarlet_rose | 10.07.2008
14 Antwort
es gibt genügend Leute
denen es echt scheiße geht und die das Amt brauchen. Aber es gibt auch genügend die sich das Leben auch einfach einfacher machen wollen. Aber da du hier ja nichts mehr schreibst... geh ich mal davon aus dass du zu den letzteren gehörst. Wenn nicht dann sag es einfach. Ich hasse nämlich solche Leute die sich mit meinen Steuergeldern ein einfaches Leben gönnen!
Schneehopperl
Schneehopperl | 10.07.2008
13 Antwort
ach ist scho gut
ich war beim der gemeinde die sind auxch net wirklih hilfsbereit und ich und meine ma leben in einer 2 zimmer dachwohnung und sie schläft im wohnzimmer kann hier schlecht wohnen bleiben wo soll den des kinder bett zb hin und im badezimmer haben noch nte mal 2 personen auf einmal platz..
Narali
Narali | 10.07.2008
12 Antwort
hmmm....
nochmal kurz was: wach auf! du wirst mutter, keiner wird dir etwas in den hintern schieben, wenn du etws willst musst DU dafür arbeiten! du warst schon beim amt, die sagten du musst dir selber eine wohnung suchen. und wo liegt jetzt das problem? warum sollte irgendwer für DICH ne wohnung suchen? du musst für dich selbst verantwortung übernehmen und für dein kind! keiner wird dir etwas in den hintern schieben, wenn du etwas willst musst du selber dafür arbeiten und kämpfen...
scarlet_rose
scarlet_rose | 10.07.2008
11 Antwort
hmmmmmm
hier ist alles etwas wiedersprüchlich
piccolina
piccolina | 10.07.2008
10 Antwort
Ich mein ja nicht
wegen zusammenziehen, sondern wegen Unterhalt! Wir haben auch jahrelang zu dritt in einer 60 qm Dachwohnung gelebt aber das geht auch. Wir konnten uns da auch noch nichts anderes leisten.
Schneehopperl
Schneehopperl | 10.07.2008
9 Antwort
ICH DACHTE, DEINE MA HAT DICH RAUSGESCHMISSEN ?
WOLLTEST DU NICH IN EIN MUTTER-KIND-HEIM GEHN ?
LiselsMama
LiselsMama | 10.07.2008
8 Antwort
achso und du musst natürlich
mit dem amt vorher drüber reden und das wohnungsangebot zeigen bevor du den mietvertrag unterschreibst
Taylor7
Taylor7 | 10.07.2008
7 Antwort
wohnungssuche
na klar musst du selber eine wohnung suchen! das wird keiner für dich übernehmen! aber du kannst mal bei deiner gemeinde nachfragen, ob es sozialwohnungen gibt. die sind für familien/menschen in härtefällen, je nach ermessen bist du eventuell so ein härtefall. ansonsten musst du dir natürlich selbst eine wohnung suchen, die den anforderungen vom amt entspricht und dann kannst du leistungen beziehen
scarlet_rose
scarlet_rose | 10.07.2008
6 Antwort
......
für 2 personen sind 66 qm nicht wenig.wir haben nur 56qm und haben noch ein kind.und mein bruder lebt auch bei meiner mama und die wohnung ist genauso groß wie unsere, aber besser aufgeteilt die haben 3 zimmer.also kannst du dich eigentlich nicht beschweren
lolla
lolla | 10.07.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Eigene Wohnung? Aber wie?
05.01.2009 | 10 Antworten
Wohnungsbegehung / Muss ich streichen?
18.12.2008 | 16 Antworten

Fragen durchsuchen