hallo ihr lieben

ina21
ina21
10.07.2008 | 14 Antworten
habe mal eine frage und zwar hat man mir gestern gesagt ich soll ans kinderbettchen kein himmelchen dran machen und kein nästchen befestigen aufgrund des plötzlichen kindstot! wie seht ihr das? is das wirklich so gefährlich, das ich es ablassen sollte?
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Ja das stimmt
Bei uns wurde das im Vorbereitungskurs und von den Hebammen im Krankenhaus gesagt. Die haben uns auch alle abgeraten.Es KANN dem Säugling die Luftzufuhr nehmen. Gerade im Sommer, wenn es warm ist. Und wenn, dann entweder Himmel oder Nestchen.Wir hatten ein NEstchen, aber keinen Himmel. Bin dann auf Nummer sicher gegangen.
lilli2005
lilli2005 | 10.07.2008
13 Antwort
Hallo
die Aussagen zwecks Weglassen des Betthimmels und so weiter haben schon ihre Berechtigung. Ihr müßt mal dran denken, das die kleinen Würmchen, auch wenn sie noch so klein sind, versuchen nach allem zu greifen, was sich vor ihren Augen bewegt. Und der Stoff vom Himmel ist ja meistens sehr leicht, da können sich die Würmchen schon drin verheddern. Das ist von den Ärzten und Hebammen nicht böse gemeint, aber Vorsicht ist nun mal die Mutter der Porzellankiste. LG Katrin0506
Katrin0506
Katrin0506 | 10.07.2008
12 Antwort
Wieder die Broschüre :-)
http://www.schlafumgebung.de/Bestellung/Schlafumgebung-11te-Auflage.pdf Hier findest du Tipps zur optimalen Schlafumgebung nach neuestem wissenschaftlichem Stand - kannst dich dran orientieren oder nicht, soll nur ein Tipp sein - nicht falsch verstehen :-) Wir halten uns größten Teils daran, auch wenn unser Baby tagsüber unter Beobachtung auch auf dem Bauch oder Seite liegen darf und am Stubenwagen ein Himmel ist, der aber nie zugezogen wird... usw.
MD125
MD125 | 10.07.2008
11 Antwort
Außerdem...
wird das Nestchen ja an allen ecken und enden festgebunden!...
MarleensMum
MarleensMum | 10.07.2008
10 Antwort
..............
Mach Dir keine Sorgen...da passiert nix! Man kann sich mit sowas auch verrückt machen!
MarleensMum
MarleensMum | 10.07.2008
9 Antwort
Irgendwo gelesen...
hab ich das auch schon mal... Wir hatten bei unserer Maus allerdings auch Himmel und Nestchen dran... Ich denke auch, man darf den Himmel einfach nicht zu dicht zu machen.
nicky1974
nicky1974 | 10.07.2008
8 Antwort
hallooo
meine hebamme sagte mir das gestern abend und zwar können die kinder sich ans nestchen ziehen und daran ersticken sie meinte lieber weglassen und eine beule riskieren..und der himmel kann ins bettchen wehen und die luftzufuhr beschränken..kannte das vorher auch nicht und habe uach in bett mit himmel und nestchen weil ich dachte es dient der sicherheit meiner kleinen aber es hat mich doch ein wenig durcheinander geworfen
ina21
ina21 | 10.07.2008
7 Antwort
Hab ich noch nie gehört,
wie soll denn das zusammenhängen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2008
6 Antwort
kenn ich auch
noch nicht
kevenchris511
kevenchris511 | 10.07.2008
5 Antwort
wir haben
alles weg gelassen, da uns der kinderarzt es auch so gesagt hat. es kann den kinder die luftzufuhr nehmen. bewiesen ist das aber nicht. ich bin auf nummer sicher gegangen.
dobby1
dobby1 | 10.07.2008
4 Antwort
Habe bei allen meinen Kindern....
Himmel und Nestchen gehabt und es ist nichts passiert.Höre ich auch zum ersten Mal.
Kugli
Kugli | 10.07.2008
3 Antwort
.............
Wir hatten das auch dran...man muß es ja nicht total zuhängen!Und ich denke das ganze Bett voller Kuscheltiere ist viel Gefährlicher!!!LG
MarleensMum
MarleensMum | 10.07.2008
2 Antwort
hääää?
sowas hab ich noch nie gehört. sorry, aber das nestchen ist zum schutze des kindes und der himmel zur optischen begrenzung. wie soll denn das den kindstod auslösen? nein, dem kann ich keinesfalls zustimmen, meine jungs haben beides, hatten sogar die ersten 4 monate ein nestchen und sie leben auch noch ;-))))
schnacki
schnacki | 10.07.2008
1 Antwort
Ist mir neu
Das hab ich noch nie gehört wer hat dir das erzählt ?????
Delphi81
Delphi81 | 10.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie habt ihr es gesagt?
03.07.2012 | 21 Antworten

Fragen durchsuchen