vor 4 wochen entbunden und nun starke bluteungen mit regelrechten blut klumpen

anne1987
anne1987
06.07.2008 | 6 Antworten
bitte um antwort .ich habe vor 4 wochen entbunden und nun habe ich seit gerstern sehr starke blutungen vergleichbar mit den blutungen nach meiner entbindung nur das diesmal blut klumpen abgehen was kann das sein ich muss alle 5 minuten zur toilette da meine binde extrem voll ist bitte helft mir was kann das sein?
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Herzlichen Glückwunsch zur Geburt
ich würde im krankenhaus das abklären lassen
katha5-82
katha5-82 | 06.07.2008
5 Antwort
ich möchte dir keine angst machen
ich möchte dir keine angst machen aber das hatte ich auch geh mal zum frauenarzt und erklär ihr das bei mir war es damals gewesen weil sich nach der entbindung ein teil meiner platzenta nicht gelöst hat und dadurch die klümpchen sowas wird medikametös behandelt ansonsten ein eingrif ist aber nicht schmerzhaft
tinekm891
tinekm891 | 06.07.2008
4 Antwort
ich würde
direkt zum arzt gehen. denke nicht das es normal ist, wenn du so stark blutest.es besteht dann ja auch die gefahr, dass dein kreislauf schlapp macht. wünsch dir alles gute.
dobby1
dobby1 | 06.07.2008
3 Antwort
wenn du nicht stillst
dann ist es die erste Regelblutung. Ich dachte genau 4 Wochen nach der Geburt ich verblute. Ich habe dann am Sonntag meinen FA angerufen und war auch im Spital. Beide haben mir bestätigt, daß das die erste Mens ist. Wenn du dir zu große Sorgen machst, fahr ins Spital, aber ich vermute es ist eben die erste Regelblutung.
julia1012
julia1012 | 06.07.2008
2 Antwort
wenn du
so oft wechseln musst, würde ich das auch im KH abkären lassen.
daktari
daktari | 06.07.2008
1 Antwort
also mein
fa hat gesagt, wenn irgendwas ist sofort zu ihm kommen oder ins kh. keine ahnung was das ist.
KathaUndLara
KathaUndLara | 06.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen