Startseite » Forum » Schwangerschaft » Abortus » Ausschabung

Ausschabung

Krankeschwester
Hallo, wollte nur sagen, dass ich heute beim Arzt war, (hatte euch ja schon gesagt, das ich am sa/so einen Abgang hatte (7+3)). Er hat mir das bestätigt, das nichts mehr zu sehen ist und hat mich dann gleich ins Kh geschickt zur Ausschabung damit alles rauskommt. War tierisch fertig und nervös wegen der As. War zum Glück nicht so schlimm, da das in Vollnarkose gemacht wurde, hab auch nur leichte Blutung und keine Schmerzen. Wie es psychisch bei mir aussieht könnt ich euch vielleicht denken. :-(
Muss ständig an mein Würmchen denken. Mir fehlt einfach was. Weis auch nicht fühl mich im Moment ziemlich scheisse. (sorry für das wort aber das trifft es nunmal.) So sorry wenn ich nerve aber musste das jetzt einfach mal loswerden. :-(
von Krankeschwester am 02.06.2008 21:41h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
katia29
Wünsche dir ganz viel
Kraft für die nächste Zeit.Ich weiß wie du dich fühlst ich habe auch schon zwei Fehlgeburten hinter mir.Wenn du jemanden zum reden brauchst, kannst du dich gerne melden.Alles Gute für dich!! Lg Katja
von katia29 am 03.06.2008 11:26h

11
janellytil
ES TUT MIR SO
unendlich leid. ich wünsche die viel kraft, ...., ! ich weiß garnicht was ich sagen soll, ..., einfach nur traurig!mein beileid
von janellytil am 02.06.2008 22:06h

10
patricia3007
traurig
hallo meine süsse, ich kann mit dir fühlen, mir ist das gleiche am 3 mai passiert, ich weiss du fühlst dich lehr und traurig.bitte nicht verzweifeln, glaub mir es hört sich blöd an aber gott hat seine hände dazwischen gelegt, denn es sollte nicht sein.warum auch immer, aber es wird richtig gewesen sein.nach ein paar wochen sieht es besser aus und du denkst auch wieder positiv.irgend etwas war nicht in ordnung, mit dem gedanken musst du dich nun vertraut machen.ich habe als symbol meiner traurigkeit und den verlust von meinen so sehr gewünschten baby mir ein tattoo mit einem engel auf dem arm stechen lassen.jeder verscuht das beste mit dem schmerz zu machen.nur ein kleines beispiel, meine freundin hatte eine fg im vierten monat und musste das tote kind auf normalen weg zur welt bringen.das ist erst schlimm, lieber so und du wirst sehen es klappt wieder.ich bin nun acuh wieder am probieren und schreibe hier fast täglich, ganz einfach um den drang nach einem bay , bis es klappt einfach zu stillen.alles liebe und gute und lass den kopf nicht hängen.sei lieb umarmt.lg patricia
von patricia3007 am 02.06.2008 21:51h

9
Honigbiene_1
..........
Es tut mir sehr leid für dich. Ich hatte das auch schon mal und ich bin heute noch traurig darüber obwohl ich vor 6 Wochen einen Sohn geboren habe. Kinder sind Engel ohne Flügel und wenn sie gehen müssen bevor sie geboren sind, dann ist der Himmel ohne sie nicht aus gekommen. Hoffe das klingt nicht blöd aber mir half es am Anfang weiter. Alles Gute für die Zukunft. Kannst mir gerne schreiben wenn es zu schwer ist alleine damit fertig zu werden. Tröstende Umarmung
von Honigbiene_1 am 02.06.2008 21:49h

8
LiselsMama
Oh man..........ich kann nur zu gut nachvollziehn, wie es dir grad geht.
Hatte am 21.05. auch eine FG . Mir blieb allerdings die Ausschabung erspart, denn es kam von alleine alles raus. Ich bin nun in 2 Gruppen, in denen es noch mehr Sternenmamas gibt. Da kann mann seine Trauer etwas von der Seele schreiben und jeder dort weiss, wie man sich fühlt. Kopf hoch. Das sagt sich zwar so leicht daher, aber das Leben muss weiter gehn. LG, Michaela
von LiselsMama am 02.06.2008 21:49h

7
Amarige
Kann ich sehr gut verstehen....
Hatte 2006 auch einen Abgang! War auch in der 7. Woche! Eine AS ist mir zum Glück erspart geblieben! Es wird aber alles wieder gut! Mir ging es auch lange schlecht! Wichtig ist, die Trauer zuzulassen und drüber zu sprechen! Habe ich erst nicht gemacht, weil ich dachte, dass es eh keiner nachvollziehen kann! Es hat zwar etwas gedauert, bis ich wieder schwanger wurde, aber jetzt habe ich einen 20 Wochen alten Sonnenschein und alles ist schön! LG
von Amarige am 02.06.2008 21:47h

6
mobu
wünsche dir viel Krafft
für die nächste Zeit und einen Partner der trotzdem zu dir hält!!! Habe sowas auch schon hinter mir...:( Ist aber schon ganz lang her. Drück dir die Daumen, du schaffst das!!!Alles Gute
von mobu am 02.06.2008 21:45h

5
ElkeW
ausschabung
Hey , kopf hoch . das leben geht weiter .Du nervst auch nicht damit , dafür ist das mamiweb ja da . kenne einige leute die das schon mitgemacht haben .Wenn du reden möchtest kannst dich gern melden .
von ElkeW am 02.06.2008 21:46h

4
elly231187
Du ärmste
Das tut mir sehr leid für dich !Wünche dir aber alles gute für deine weitere Zeit!Liebe grüße Nicole
von elly231187 am 02.06.2008 21:44h

3
kleinemaus1992
hey..
es tut mir voll leid für dich :( und auch für dein würmchen...mein beileid
von kleinemaus1992 am 02.06.2008 21:44h

2
kleinemaus1992
hey..
es tut mir voll leid für dich :( und auch für dein würmchen...mein beileid
von kleinemaus1992 am 02.06.2008 21:44h

1
tinkerbell
Das tut mir so leid
weiss wie du dich fühlst, hab das auch schon zweimal hinter mir. Wenn du reden willst, schreib mich an ja... *drückdich*
von tinkerbell am 02.06.2008 21:44h


Ähnliche Fragen



Ausschabung
21.06.2008 | 5 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter