Das ist wohl das Ende :(

Mullemauz
Mullemauz
09.02.2012 | 87 Antworten
Hab mich ja schon länger mit Schmierblutungen rumgeplagt während meiner SS und wurde ja auch schon 2 Wochen zurückgestuft.
Nun hab ich eben periodenartige Blutungen bekommen und muss nun warten, bis mein Mann heute spätnachmittag nach Hause kommt, um zu Arzt zu fahren.

Wiso darf ich nicht schwanger sein? Was mache ich falsch?

Ich könnte nur noch weinen... (traurig02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

87 Antworten (neue Antworten zuerst)

87 Antwort
@LiselsMama Stopp! Dem ist ganz und gar nicht so!Wehenhemmer gehen erst ab der 20 SSW , eine Fg hat nix mit Wehen zu tun sondern dass der Natur ein Fehler in der frühen Anlage passiert ist. Eine Cerklage wird da eben sowenig gemacht! Es hat seine GRünde wenn es in der frühen Ss blutet und die Natur beschließt" das ist nicht zum Leben gemacht" zu der Zeit ist es, rein körperlich betrachtet, für die Mutter auszuhalten! Nichts und niemand kann eine Fehlgeburt aufhalten wenn es so sein soll und ganz ehrlich...das ist auch gut so, auch wenn es Trauer und Traurigkeit bringt die es zu verarbeiten gilt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2012
86 Antwort
@Mullemauz ab auf die couch und wirklich liegen bleiben. ich steh nur zum PIPI machen auf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2012
85 Antwort
@Mullemauz ich lieg auch schon 11 wochen. aber es lohnt sich wenn der bauchzwerg dafür bei einem bleibt. ruh dich wirklich aus, wirst sehen dann wird alles gut. wenn du dir unsicher bist wegen der blutung dann fahr nochmal ins KH. ich war mal in einer woche 6 mal beim FA weil ich mir so große sorgen gemacht habe. als die blutungen angefangen haben bin ich 5 tage im krankenhaus geblieben weil ich mich da einfach sicherer gefühlt habe. da sind immer ärzte da und wenn du unsicher bist brauchst du nur auf den knopf zu drücken ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2012
84 Antwort
@Mullemauz dann fahr nochma ins krankenhaus wenn du zu unsicher bist, lieber einma zuviel als zu wenig
AugustMama2011
AugustMama2011 | 09.02.2012
83 Antwort
Hmm Blutungen werden immer stärker... Ich hab immer noch Angst, obwohl Arzt sagt, das noch alles da ist, wo es sein soll
Mullemauz
Mullemauz | 09.02.2012
82 Antwort
Na siehste, hat es sich gelohnt. Schön :-) dann drücken wir mal weiter die Daumen.
SrSteffi
SrSteffi | 09.02.2012
81 Antwort
@Mullemauz lieber liegen als es verloren zu haben
AugustMama2011
AugustMama2011 | 09.02.2012
80 Antwort
So ihr Lieben! War im KKH beim FA.Der hat sich das ganze angesehen und mir strenge Bettruhe verordnet und mir Milupa Neovin mitgegeben. Ausserdem hat er mir wieder Blut abgenommen zum Bestimmen des HCG-Wertes.Der erste Wert war schon gut.Nun heißt es warten bis Dienstag.Wenn es übers Wochenende nicht aufhört, darf ich nicht mal Montag zur Ausbildung Mich nervt dieses rumliegen tierisch.Muss für jeden Cappucino und jedes Stück Gurke meinen Mann bitten und morgen bin ich ganz alleine grrr! Hoffentlich wird das bald besser
Mullemauz
Mullemauz | 09.02.2012
79 Antwort
nimm dir ein taxi und fahr gleich zum arzt
larajoy666
larajoy666 | 09.02.2012
78 Antwort
ich wünsche dir natürlich alles Glück der Welt!! Aber bist du immer noch Zuhause? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2012
77 Antwort
ich drück dir ganz doll die daumen das alles gut geht. bei mir haben die blutungen in der 11 ssw angefangen und jetzt bin ich schon in der 22 ssw. toi...toi...toi...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2012
76 Antwort
@Doris26 5 ssw
Mullemauz
Mullemauz | 09.02.2012
75 Antwort
@Mullemauz hatte auch schon öfters starke hellrote blutung. baby ging es trotzdem weiterhin gut. wünsch dir alles gute und das dein bauchzwerg bei dir bleibt. ich weiss wie schlimm eine FG ist. hatte letztes jahr im juli eine und es war eine schwere zeit. aber immer positiv denken. wie weit bist du denn?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2012
74 Antwort
Kannst du nicht gleich mit dem Taxi fahren? Muss nicht das aus sein! Drück dich!!! und drücke die Daumen!
nukinuk
nukinuk | 09.02.2012
73 Antwort
@Doris26 Braunes Blut hab ich schon fast die ganze SS über, aber da warren es wohl gefäße die gerissen sind. Nun ist es frisches rotes blut und stark
Mullemauz
Mullemauz | 09.02.2012
72 Antwort
fahr doch bitte gleich zum doc. muss dir aber sagen das nicht alle starken blutungen in der ss gleich das aus bedeuten. ich habe jetzt schon seit 11 wochen durchgehend blutungen. mitunter auch sehr stark teilweise sogar stärker wie die periode. meiner maus geht es nach wie vor gut. bei mir haben sie ein hämatom festgestellt. jedesmal wenn eine stärkere blutung kommt entleert sich dieses hämatom. war es denn bei dir frisches blut? oder war es nur dunkelrot - braun?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2012
71 Antwort
@assassas81 danke dir
Mullemauz
Mullemauz | 09.02.2012
70 Antwort
@Wautzi Jaa dank oma
Mullemauz
Mullemauz | 09.02.2012
69 Antwort
arme maus, laß dich virtuell drücken!
assassas81
assassas81 | 09.02.2012
68 Antwort
@Mullemauz Drück dir auch ganz fest die Daumen!!! Sind denn deine 2 Zwerge versorgt wenn du ins KH musst?
Wautzi
Wautzi | 09.02.2012

1 von 5
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was sich wohl manche denken?
17.08.2012 | 13 Antworten
war wohl ein eigentor
30.07.2012 | 5 Antworten
ENTSCHEIDUNGSFRAGE ich brauch eure Hilfe
30.07.2012 | 21 Antworten
war wohl nichts :-(
19.07.2012 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading