Startseite » Forum » Schwangerschaft » Abortus » Schwanger oder eher nicht?

Schwanger oder eher nicht?

freetime18
Hy, ich bin jetzt 4 Tage überfällig. Und habe aber stätig, die anzeichen, dass meine Tage kommen müssten. Angefangen bei Schmierblutungen und einem schleimigen leicht blutigen Ausfluss.. Allerdings habe ich letzten Monat gerad erst einen Abbruch machen lassen, weil man muss dazu sagen, ich steck gerad voll in meiner Ausbildung drin und habe einen zwei jährigen Sohn. Und da wäre noch ein Kind gerad mehr als unpassend und die Sache ist auch die, wir hatten diesen Monat zwei Mal Sex, jedes mal mit Kondom. Wenn ich nun nach meinem normalen Eisprung gehe, dann hatten wir danach erst. Kann mir einen Rat geben, aber kauf dir nen SS-Test?

von freetime18 am 28.09.2008 12:51h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
ROSALINDA1755
@Nisi88
ICH FINDE SOWAS AUCH TOT TRAURIG
von ROSALINDA1755 am 20.09.2010 20:40h

10
ringelchen
wie bitte?
ich kanns nicht verstehn, mädchen! weisst du wie viel frauen gerne ´babys hätten? die jeden monat verzweifelt warte, hoffen, bangen???? und dann so etwas lesen müßen? schätzt du das leben überhaupt? man, man
von ringelchen am 11.05.2009 14:03h

9
arabica1982
@janin1988
hat sie pech sie ist es nicht werd soll sie nicht fi...........
von arabica1982 am 05.05.2009 19:12h

8
Simone307
Mit 27 müsstest du ja eigentlich wissen was es heißt schwanger zu sein und wie mann Verhütet.
Weißt du eigentlich wie viele Frauen eine Fehlgeburt, Totgeburt... haben?, wir alle wünschen uns unsere kleinen Sternenkinder zurück, und würden sie für nichts auf der Welt hergeben. Du hast ja keine Ahnung, sonst würdest du nicht noch einmal ein Baby abtreiben. Wenn du kein Baby willst: es gibt doch so viele Verhütungsmittel. Du hast keine Ahnung was dass für ein Geschenk ist, wenn du ein gesundes Baby bekommst. Du musst doch nicht gleich abtreiben, es gibt doch auch Adoption und ich glaube solche Kinderklappen für Mütter die ein Kind haben und es nicht wollen, die können es dann anonym in einer Babyklappegeben und dann wird es zur adoption freigegeben. Das ist alles besser als umbringen.
von Simone307 am 28.09.2008 22:34h

7
janin1988
gehts noch?
ich denke jede frau hat das recht selbst zu entscheiden ob man einen abbruch macht oder nicht, ich bin auch nicht für eine abtreibung, aber deswegen muss ich sie nicht versuchen fertig zu machen, denn wer weiß wie wir selbst gehandelt hätten wenn wir in dieser situation wären?
von janin1988 am 28.09.2008 22:14h

6
Nisi88
nicht so einfach
wenn man will geht alles und wenn du nur keine Lust hast 1 Jahr zu warten aber dafür ein Kind umzubringen dann weis ich auch nicht mehr weiter!!!! Es gibt sooo viele möglichkeiten! Das gibt es doch nicht! Und vorallem hast du erst ein baby abgetrieben!!!!!
von Nisi88 am 28.09.2008 13:04h

5
freetime18
ist nicht so einfach
da es eine schulische ausbildung ist müsste ich ein jahr aussetzen und ich möchte endlich fertig werden.. mir gefällt es auch nicht, aber da ich nur noch ein jahr vor mir habe, will ich jetzt fertig werden und nicht erst in 2 wenn ich dann 27 werde.
von freetime18 am 28.09.2008 13:02h

4
Mama01012007
wenn man nicht Schwanger werden will gibt es genug Verhütungsmittel
Abtreibung find ich echt Sch..... !!!
von Mama01012007 am 28.09.2008 13:00h

3
Nisi88
Pille
Naja normalerweise merkt man ob das Kondom geplatzt ist oder so.... Hol dir doch einfach nen SST und warum denn abtreiben??? Das geht nicht....deine Ausbildung kannst du dann ja immernoch weiter machen oder?! Also ich finde es wirklich schrecklich!
von Nisi88 am 28.09.2008 12:59h

2
freetime18
hätte ich gerne getan
ich sollte die neue pille, ab dem ersten tag meiner neuen periode nehmen.. weil die ich vorhergehende nicht vertragen habe..
von freetime18 am 28.09.2008 12:56h

1
Nisi88
schwanger
wie wäre es denn mal mit Pille oder so???? Meine Güte und jetzt dann wieder abtreiben...echt schäm dich!
von Nisi88 am 28.09.2008 12:53h


Ähnliche Fragen




BEL geburt eher eingeleitet?
08.02.2011 | 8 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter