Baby

kirschküßchen
kirschküßchen
26.08.2008 | 18 Antworten
Hallo. ich wollte euch nur bescheid geben, dass ich \'nicht mehr\' schwanger bin. Mein kleiner Stern hat mich Montagnacht verlassen.
Ich war 5+5 ssw zu dem zeitpunkt.
Ich bin ziemlich traurig dadrüber und wußte die letzten 2 tage nicht wirklich viel mit mir anzufangen.
Ich habe die ganze zeit gehofft das die Blutungen nur fehlalarm sind, weil mein FA mich bis heute doch etwas hingehalten hatte.
Mußte gestern und heute Blutabgeben um zu gucken ob mein HCG-wert sinkt. Und er ist gesunken, er war heute nur 5, 5. Und mein FA hat mir heute auch gesagt das es sowieso nicht so gut aussah mit der ss, weil meine Schleimhaut flach aufgebaut gewesen ist und nicht normal.
Toll, hätte er mir auch letzte Woche sagen können. Wo die ss festgestellt wurde.Bin doch irgendwie bischen sauer dadrüber das er mich deswegen im Dunkel stehen lassen hat.

Ich bin einfach nur durch den Wind im Mom.

(traurig)

Ich danke euch schon mal für eure Antworten, werde sie wohl heute nicht mehr Beantworten. Ich mußte es einfach mal los werden und drüber schreiben.
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Vielen Dank..
Ich möchte euch nochmal aus tiefsten Herzen Danken. Es tut sehr gut, schöne worte zu hören. Ja, es ist besser so das es jetzt gegangen ist wie später, wenn es schon weiter gewesen wäre. Es tut jetzt schon sehr weh, aber wie weiß wie ich dann reagiert hätte. Nein, so schnell möchte ich auch erstmal nicht mehr ss werden. Ich kenn mein Körper und weiß das er jetzt viel ruhe braucht und das bekommt er auch. Nochmals vielen vielen dank an euch
kirschküßchen
kirschküßchen | 27.08.2008
17 Antwort
Sei tapfer!!!
Es tut mir leid für euch, dss ihr so eine miese Erfahrung machen musstet, aber denk dran, dass es vllt bei dieser SS einfach einen Grund gab für die Natur...Vllt wurde so noch viel Schlimmeres vermieden! Versuch in die Zukunft zu blicken! Der Spruch "Zeit heilt alle Wunden" hat schon was Wahres, auch wenn du es im Moment nicht wahr haben magst! Es stimmt, glaub mir...ich spreche aus Erfahrung...aber ganz Verschönen will es auch nicht, denn Wunden heilen ...jaaa...aber Narben bleiben eben...Bei dem einen mehr und bei dem andren weniger... Ich drück dich feste! Sei stark! Es tut weh, ich weiss....nimm dir bißchen Zt für dich und denk an meine Worte!
senna
senna | 26.08.2008
16 Antwort
:-)
Ich weß nicht wie es ist ein Kind zu verlieren!Aber ich weiß wie es ist ein unerfüllten Kinderwunsch zu haben!Ich Wünsche dir und deinem Partner viel, viel Kraft!Und verliert euern wunsch nicht aus den Augen!Herzliche Grüße
Marieke-o-Paul
Marieke-o-Paul | 26.08.2008
15 Antwort
ach Mensch, das tut mir so Leid
auch wenn es so früh war, aber ich kann mir vorstellen, wie Du Dih fühlst. Fühl Dich gedrückt !!! Alles Liebe
Momo80
Momo80 | 26.08.2008
14 Antwort
...
es tut mir auch sehr leid für dich. ich hoffe du bist in deinem schmerz jezt nicht allein und hast jemand zum anlehnen...
Selectra
Selectra | 26.08.2008
13 Antwort
Ja manchmal sind Ärzte
so, vielleicht wollte er dich auch nicht beunruhigen. Es tut mir sehr leid mit der Fehlgeburt, weis wie du dich fühlst, denn habe das auch schon erleben müssen :-( Laß dir viel Zeit darüber hinweg zu kommen und sprich auch drüber wenn dir danach ist, das hilft...Alles gute für dich
mamivondrei
mamivondrei | 26.08.2008
12 Antwort
Ich weiss wie du dich fühlst.
ich habe mein baby 2007 in der 13 ssw gehen lassen müssen habe bis heute keinen wirklichen grund erfahren warum. ich habe ein jahr gebaucht das zu verarbeiten auch wenn ich schon eine 3 jährige tochter schon habe hat es sehr weh getan. jetzt ein jahr später bin ich wieder schwanger bin jetzt in der 28 ssw. ich kann dir nur einen tipp geben lass deinen körper zeit sich zu erholen. lass dir zeit mit noch mal schwanger werden. du musst es erst mal verarbeiten.
amalie26
amalie26 | 26.08.2008
11 Antwort
Hallo,
das tut mir soo leid :( *drück dich ganz feste* *dickenknutschaaufdiebackegeb*
Naddl86
Naddl86 | 26.08.2008
10 Antwort
das
mir tut es sehr leid. ich weiß wie du dich füllst habe das auch durch gemacht
IjoA
IjoA | 26.08.2008
9 Antwort
OHNEIN,
das tut einer werdene Mutter so weh, es tut mir echt leid=( Ich fühle mich irgendwie komisch gerade, hm... *dich mal in arm nehm*
Linebenny
Linebenny | 26.08.2008
8 Antwort
Du arme maus....
Drück dich mal ganz dolle und Kopf hoch...ich weiss leicht gesagt!!! is ja echt mies so was...drück dir die daumen das es beim nächsten mal klappt ok?! Ganz liebe grüße mami-maus
mami-maus08
mami-maus08 | 26.08.2008
7 Antwort
ich schließe
mich da an!Fühl dich ganz fest gedrückt von uns!
SchwesterSandra
SchwesterSandra | 26.08.2008
6 Antwort
ach
mensch , das tut mir fruchtbar leid für dich *tröst* es wird schon noch klappen wünsche dir alles gute und kopf hoch
Wonder-86
Wonder-86 | 26.08.2008
5 Antwort
das
tut mir so leid für dich. Kopf hoch knuddel dich
Eisbär2008
Eisbär2008 | 26.08.2008
4 Antwort
...
Fühl Dich lieb in den Arm genommen. Es tut mir sehr, sehr leid für Dich.
Katharina27
Katharina27 | 26.08.2008
3 Antwort
!
Oh man!!!das tut mir wirklich sehr leid für euch!!!ich hoffe, dass es dir bald besser geht.Wünsche euch alles gute, und ganz viel Kraft.
Celestina-Elif
Celestina-Elif | 26.08.2008
2 Antwort
:-(
DAs tut mir sehr leid für dich. Ich kenne sowas nicht aber ich kann mir vorstellen das das ziemlich schlimm sein muss für dich. Hoffe das es dir bald wieder besser geht.
mami0305
mami0305 | 26.08.2008
1 Antwort
das
tut mir wirklcih ganz ehrlcih von herzen leid :(
janina2712
janina2712 | 26.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Babyschwimmen
22.08.2007 | 4 Antworten
großes baby
22.08.2007 | 14 Antworten
Antibiotika für's Baby
18.08.2007 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen