fehldiagnose fehlgeburt?

ilaria07
ilaria07
25.08.2008 | 5 Antworten
wiesst ihr wie oft es vor kommst das der fa eine fehldiagnose sagt ?
denkt ihr das ich noch zu einem anderen fa gehen soll um da noch eine untersuchung zu machen ?
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hmmmm
das ist schwierig...würde aber auch sagen, wenn du nicht sicher bist, such dir noch eine andere FA meinung..... Meiner hatte 6 Wochen lang auf einen Wasserkopf bei meinem Sohn geschätzt und hat mich dann selbst zu einem anderen Arzt in einer Uni geschickt...wo es dann ausgeschlossen wurde....
BlueButterfly
BlueButterfly | 25.08.2008
4 Antwort
hallo
ich würde auf jeden fall eine zweite meinung holen, weil wenn du dir nicht sicher bist und eine AS machen lässt wirfst du dir das immer vor...alles gute
pampers
pampers | 25.08.2008
3 Antwort
Hi
Wenn du dir unsicher bist, dann uf jeden Fall...schaden kann es nicht!!! Alles Gute
Dini1978
Dini1978 | 25.08.2008
2 Antwort
diagnose
wenn dich das beruhigt mach das auf jeden fall
gina-john2007
gina-john2007 | 25.08.2008
1 Antwort
Hm...
keine Ahnung aber wenn Du Dir nicht sicher bist, dann hole Dir einfach noch einen anderen ärztlichen Ratschlag ein.
momo27
momo27 | 25.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen