Wie lange dauert die Blutung nach einem Spätabort?

Zwillingsmama76
Zwillingsmama76
26.01.2008 | 2 Antworten
Hallo zusammen ! Habe mal eine Frage, vielleicht kann mir ja jemand helfen !
Ich mußte aufgrund einer Gebärmutterhalsschwäche am 21.12.07 meine Zwillinge (1. Tag der 23 SSW) zur Welt bringen. Wie ihr vielleicht schon wisst, haben meine Mäuse es nicht geschafft !
Ich hatte starke Blutungen bis ca. 13.01.08 .. dann zwei drei Tage so gut wie gar nichts und seit dem 16.01.08 ging´s wieder los. Ich war auch am 16.01. bei meinem FA, der sagte, das wäre jetzt die Periode. Aber ich habe sie bis dato immer noch (11. TAG) ! Und das nicht grade wenig! Ist das normal? Danke schon mal im voraus für eine Antwort ! Zwillingsmama76
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Habe noch
2 Wochen geblutet nach meinem Spätabort in der 23 ssw!! Lg Nina
mami91
mami91 | 26.01.2008
1 Antwort
Hallo
Tut mir leid mit Deinen Kidis. Ich habe meine per Not-OP bekommen und hatte fast 2 1/2 Monate Blutung. Meine Tage haben danach auch noch ne Weile auf sich warten lassen. Vielleicht ist es ja doch noch die Blutung
SabineB
SabineB | 26.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wie lange dauert eine ausscharbung?
06.01.2012 | 8 Antworten
Wie lange dauert die Bearbeitung?
30.11.2010 | 3 Antworten
Warum dauert das so lange?
03.09.2010 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen