Startseite » Forum » Recht und geld » Kinderbetreuung » sorgerecht helft mir mal!

sorgerecht helft mir mal!

janineoeder
also ich erklär´s euch mal kurz ..
zuerstmal, mein freund und ich sind zusammen, wir haben auch nicht vor uns zutrennen ..
wir werden nun bald in eine neue wohnung ziehen .. in der aber nur ich offiziel wohnen werde, damit wir noch hartz4 bekommen, weil´s sonst ziemlich knapp wird ..
nun gehts um das sorgerecht, ich würd´s gern so machen das ich erstmal das alleinige sorgerecht hab bis ich wieder arbeiten gehe, damit das vor´m amt auch alles gut aussieht .. ich denke dass das recht vernünftig ist .. möchte ja dann auch beim notar ein schreiben aufsetzten, das wenn mir was passiert mein freund das sorgerecht bekommt.
nun diskutiert er mit mir weil er gleich das sorgerecht haben möchte .. ich denke aber das es falsch wäre ..
versteht ihr mich?
was würdet ihr machen?
von janineoeder am 20.02.2008 11:03h
Mamiweb - das Babyforum

20 Antworten


17
janinejuli
bloß nicht!
hey janine! geb dein sorgerecht bloß nicht aus den händen! wenn ihr zwei verheiratet seid, dann ist das etwas anderes! weil ihr dann eine "richtige" Familie seid. solange sollte er sich noch gedunlden. wenn irgendetwas passiert, und er schon die vaterschaft anerkannt hat, dann wird er immer seine rechte und auch pflichten für sein kind tragen, denn er ist der anerkannte papa! aber geb dein alleiniges sorgerecht nicht weg, das ist viel einfacher für dich vor allem vor ämtern und behörden!
von janinejuli am 20.02.2008 12:37h

16
Knubbi
das Geld vom Staat...
...kommt aber nicht irgendwo her, sondern von jedem, der arbeiten geht und Steuern bezahlt. Man "betrügt" also nicht irgendeine abstrakte Größe damit, sondern seine Mitmenschen und letztendlich auch sich selbst. Denn wir alle sind ein Teil des Staates, nur mal so am Rande...
von Knubbi am 20.02.2008 11:51h

15
Anne-Kathrin
ganz erlich
ich finder der staat schmeist sein geld auch ab und zu rausschmeist für nichts und wieder nichts und sie wollen auch von uns den letzten cent haben
von Anne-Kathrin am 20.02.2008 11:43h

14
minfab80
BETRUG
ich finde es nicht ok den staat so auszunutzen wir arbeiten hart für unser geld!! arbeite 8 wochen nach geburt wieder damit wir uns was leisten können und den staat so auszu nutzen ist das allerlezte!!!
von minfab80 am 20.02.2008 11:31h

13
Gelöschter Benutzer
Sorgerecht und Unterhalt....
Die Frage ist tatsächlich wo dein Freund nach dem Unzug gemekdet ist. Und es ist auch so, dass das Amt eine Begehung deiner/eurer Wohnung machen kann und sobald nur die kleinsten Anzeichen dafür zu finden sind, dass dein Freund doch da Wohnt, dann gibt es richtig Stress. Mit unter werden auch Nachbarn befragt wer in der Wohugn ein und aus geht. Sobald dein freund die Vaterschaft anerkannt hat ist er zu Unterhaltszahlungen verpflichtet und das wird dir bei der Stütze vom Amt auch angerechnet. Das mit dem Sorgerecht.. ich weiß ja nicht. Mein Freund und ich sind auch nicht verheiratet und haben es auch erstmal nicht vor. Aber ich denke, wenn man sich entscheidet ein Kind zu bekommen und auch zusammenlebt, warum sollte der Vater kein Sorgerecht haben?? Väter haben so schon wenig Rechte... Und die Stütze vom Amt ist auch nicht vom Sorgerecht abhängig. Das hat miteinander nichts zu tun!
von Gelöschter Benutzer am 20.02.2008 11:21h

12
sunshinesamy
sorgerecht
ich habe den fehler gemacht beidseitiges sorgerecht.... nu hab ich das disaster. sobald man sich doch trennt und man versteht sich nicht wirds aufs kind ausgetragen, armes kind sag ich nur. wenn ihr euch so super vesteht dann versteh ich die frage eh nicht nach dem beidseitigen sorgerrecht. da sehe ich zweifel in eurer beziehung, sry, man kann das kind auch mit alleinigem sorgerecht erziehen und ne glückliche beziehung führen. ich denke es ist eine überlegungssache des kindsvaters. ALGII und dANN notar naja mach lieber ne vereinbarung im zusammensein einer neutralen person eures vertrauensder unterschreibt dabei gewesen zu sein das ihr das so wollt, dann kann euch niemand was. notr kostet direkt mal wieder ein algII. bzgl amt ist es egal wer sorgerrecht hat beide oder nur einer, das ist relativ egal, dem amt gehts um den unterhalt, das du den bekommst. allerdings offiziell dürfen algii mitarbeiter auf verdacht hin die wohnung kontrollieren...solltest nicht so rumprallen mit dem inoffiziell.kann nicht gut enden. bitte net böse nehmen!
von sunshinesamy am 20.02.2008 11:17h

11
gumgum
also so schimm is das auch nicht
zum einen soweit ich weis, da ihr nicht verheiratet seid, hast du automatisch das alleinige sorgerecht, aber selbst wenn ihr gemeinsammes sorgerecht hättet, wäre das auch egal, denn paare die geschieden werden, haben auch das geteilte sorgerecht, und auch teils harz 4, das spielt echt keine rolle, nicht beim finanziellen
von gumgum am 20.02.2008 11:15h

10
Heike672
.............
Ich würd es hier nicht reinschreiben und machen würd ich es gleich garnicht ...auch wenn ich hier jetzt gleich Haue bekomme aber ich finde es richtig das des ganze geld zurückgezahlt werden muss...andere müssen auch ohne unterstützung klarkommen..sorry ich kann so etwas nicht verstehen.
von Heike672 am 20.02.2008 11:10h

9
Knubbi
Sorgerecht und Unterhalt...
...sind aber voneinander nicht abhängig. Unterhalt für das Kind muss er so oder so bezahlen, meines Wissens nach.
von Knubbi am 20.02.2008 11:09h

8
nielsylvi
sorgerecht
ohje, das ist schwer....ihr seid nicht verheiratet? er ist der vater des Kindes? also ich hatte und habe mit meinem noch-mann eine ziemlich beschissene schlammschlacht diesbezüglich hinter mir, und wäre froh, das alleinige sorgerecht zu haben...mein tip: lass dich da auf keine diskussionen ein. behalte das alleinige sorgerecht, und sollte dir was passieren, ist es glaube ich eh so, dass zuerst der leibliche Vater drankommt...verstehst was ich mein? ich hoffe, dir damit ein wenig geholfen zu haben. lieben gruss sylvi
von nielsylvi am 20.02.2008 11:09h

7
knueller
.......
mein menne steht mit in der geburtsurkunde, hat also eine vaterschaftsanerkennung gemacht. ich habe auch das alleinige sorgerecht, aber wenn mir was passieren sollte, gehen sie danach ob der vater in der urkunde steht und greifen auf ihn zurück. so hat uns die notarin das erklärt. so brauch man nicht immer von beiden eine unterschrift, z.b. kontoeröffnung.
von knueller am 20.02.2008 11:09h

6
Anne-Kathrin
ich weis was du meins wo ist den dein freund gemeldet
aber wen die das mitbekommen das dein nfreund das sorgerecht hat dan ist arsc.. lec... angesagt den dan wirst du gespärt bekommst also kein geld und must dan zurück zahlen das was du bekommen hast
von Anne-Kathrin am 20.02.2008 11:08h

5
nana040573
sorgerecht
achja, dem amt is das egal. ob ihr beide oder nur du allein. das hat damit nix zu tun.
von nana040573 am 20.02.2008 11:08h

4
Fledermaus3
*******************
Was ihr vorhabt ist sehr gefährlich ich meine mit der Wohnung! Hat den dein Freund noch eine eigene? Auch wenn ihr offiziel nicht zusammenwohnt könnt ihr das gemeinsamme Sorgerecht haben! Bedenkt aber das dein Freund unterhalt zahlen muss und das auch beim Arbeitsamt nachzuweisen ist! Hoffe ich habe deine Frage richtig verstanden!
von Fledermaus3 am 20.02.2008 11:08h

3
nana040573
sorgerecht
ich versteh dich. das alleinige hast du ja sowieso, wenn ihr nich verheiratet seid. das mit dem notar find ich ne gute idee, aber ich glaub da reicht auch das jugendamt. informier dich mal.das er es gleich haben will, kann ich zwar auch verstehen, aber wenn ihr doch eh zusammen seid, entscheidet ihr doch bestimmt alles zusammen, war jedenfalls bei mir so, obwohl ich auch nur das alleinige hatte das mit dem getrennt wohnen wegen dem amt-würd ich hier aber ehrlich gesagt nich reinschreiben.
von nana040573 am 20.02.2008 11:07h

2
Dino-HB
*****
also das Sorgerecht könnt ihr doch beide haben. Das ist kein Problem. Und wegen der eigenen Wohnung und Hartz4 lasst euch da nicht erwischen dann wird es richtig teuer und ne Anzeige wegen Betrug gibt es dann auch. dein freund darf nix in der Wohnung von sich haben weder Zahnbürste, noch Klamotten. Miene Freundin hat das grad hinter sich und darf das gesamte Hartz4 für 3 Jahre zurück zahlen.
von Dino-HB am 20.02.2008 11:07h

1
alisea29
warum denn
nicht? ihr könnt doch beide das sorgerecht haben-warum soll das vor dem Amt den blöd aussehen??????
von alisea29 am 20.02.2008 11:06h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter