Startseite » Forum » Recht und geld » Kinderbetreuung » Aemter und die Gelder

Aemter und die Gelder

pepples
Habe grad ein paar Zeilen tiefer die Erfahrung gelesen und bin echt erschuettert..
Vllt sollten wir Muetter uns mal alle zusammen schliessen und mal eine Demo machen, mit den Kindern und Kontoauszuegen, damit die mal realisieren mit wie wenig Geld wir unsere Kinder ernaehren und kleiden sollen und wir uns ja auch noch.
Finde das eine Unverschaemtheit von denen..
von pepples am 08.12.2007 11:44h
Mamiweb - das Babyforum

65 Antworten


62
nina39
kriege auch alg2
also manche dumme antworten verstehe ich hier nicht !hoffentlich müssen die auch mal bitte bitte sagen beim amt lächel......und jeder muss selber wissen ob er kinder möchte oder nicht , das geht keinem was an , oder???????lieben gruss nina
von nina39 am 02.01.2008 06:22h

61
Claudia20-04
@ Jullie
wir gehen einmal die Woche zur Tafel. hoffe ja das das amt sich beeilt und wir wenigstens noch ein wenig geld haben
von Claudia20-04 am 08.12.2007 17:41h

60
sam1506
@zoey
ich sagte ja auch, wenn man schon Hartz4 bekommt, sollte man nicht darein noch zusätzlich Kinder bringen... wenn sie schon da sind muss man schauen.... aber ich finde es unverantwortlich in ein Leben wo die Eltern nicht wissen wie sie ein Kind ernähren sollen, noch absichtlich eins mit rein zu bringen
von sam1506 am 08.12.2007 15:28h

59
jullie
das ist hart
was tut ihr essen ?
von jullie am 08.12.2007 13:23h

58
Claudia20-04
Hartz4
hy Wir sind auch auf Hartz4 angewiesen. habe jetzt vor nem Monat ein Aushilfsjob angenommen. Vollzeit für 7, 15 Brutto die std. mein Mann bleibt bei der kleinen. doch mit mein Lohn kann ich noch net mal unsere Miete zahlen. und das Amt hat momentan auch noch kein Geld gezahlt da sie ja auf meine Einkommesbescheinigung und die Lohnabrechnung warten müssen bzw mussten. so bearbeitung der unterlagen dauert freundlicher weise auch noch mal so zwei wochen also haben wir momentan ca 465€ Lohn 150 Erziehungsgeld und 154 Kindergeld das macht 769 € davon gehen knapp 70 euro strom ab knapp 80 euro nur an windeln und essen für die kleine dann bleiben noch 619 über toll das ist die miete. uns bleibt also ganix um weitere
von Claudia20-04 am 08.12.2007 13:09h

57
Zoey
@ruby
man kann seinen kindern einiges ermöglichen ..ok..geht vielleicht nur wenn man so wie wir keinerlei raten zahlen muss.. weil wir sagen..bevor wir das geld nicht haben wirds nicht gekauft.. denn genau da liegt bei vielen der grund warum das geld hinten und vorne nicht reicht... bei klassenfahrten waren meine kinder bis jetzt immer dabei.. mein sohn fährt nach den sommerferien z.b. auf abschlussfahrt.. auch da wird er dabei sein... man weiss sowas früh genug und kann sich jeden monat geld auf die seite legen und wenn es nur 20 € sind.. lg tina
von Zoey am 08.12.2007 12:58h

56
Ruby
Zoey...
Kann ich sehr gut verstehen, ich bin selbstständig und hab meinen kleinen rund um die Uhr bei mir würde in niemals missen wollen, aber wenn die Kohle so gar nicht stimmt und man seinen Kindern kaum was gönnen kann ist es schon echt schade, das du ihnen eine menge liebe schenken kannst ist was fantastisches aber was ist draussen Z.b. in der Schule, was ist wenn dein kind nicht auf Klassenfahrt fahren kann weil mann sich es finanziell nicht leisten kann, das würde mir im herzen weh tun, sorry
von Ruby am 08.12.2007 12:48h

55
jullie
sorry aber ich kümmer
mich mal lieber jetzt um mein kind ;-)des brauch seine mama *gG das lacht mich wenisgtens an und meckert net an mir rum das ich keine arbeitsstelle bekomme ;-) und nochwas das geld reicht mir aus mein nebenjob und der rest mit dem kann ich gut haushalten ..wir zwei kommen gut zurecht..auch wen es ab und zu sehr schwer ist aber ich hab gott sei dank ein haus zwar ein altes haus aber hab alles schön gemacht ..und zahlen keine miete ...aber es gibt nun mal menschen die es schlechter geht wie mir ...aber da rumzunörgeln und sachen zu unterstellen finde ich sehr traurig klar gibs es schmarotzer aber wo gibs die nicht ^^ aber es ist nun mal tatsache das es echt menschen gib denen es beschissen geht ... denkt erst mal drüber nach und dann denk mal drüber nach das es dir genauso passieren kann !!! ich hoffe es nicht aber es geht manchmal schneller als du denkst ;-)
von jullie am 08.12.2007 12:45h

54
sandra123
@zoey
deine meinung ist doch gut. Ist nämlich auch meine. Ich würde auch nur teilzeit arbeiten gehen. Denn ich möchte schließlich noch was von meinem kind haben.Und nicht nach hause kommen und das kind geht ins bett.
von sandra123 am 08.12.2007 12:43h

53
Zoey
.......
so nun dürft ihr mich wieder für meine meinung in der luft zerreissen.... ich habe 4 kinder und würde im leben nicht vollzeit arbeiten gehn. .wenn dann teilzeit ..wozu kinder wenn man sie doch nur sieht wenn man sie in der kita abgibt ..wieder abholt und ins bett steckt... da muss ich sagen.. arme kinder.. und es gibt eltern die wundern sich dann noch warum die kleinen. .wenn se schon ab nem jahr in der kita waren nicht unbedingt auf die eltern hören... lg tina
von Zoey am 08.12.2007 12:40h

52
Ruby
.............@jullie
Würdest du für einen vernünftigen Job nicht umziehen?
von Ruby am 08.12.2007 12:40h

51
JaLePa
*lol*
Zoey, diese Bewerbung möchte ich gerne lesen *rofl*
von JaLePa am 08.12.2007 12:39h

50
jullie
du weißt schon wo ich wohne
in nem kaff also bei uns gibs 3 krankenhäuser eine in rottweil eins in tuttlingen eins in balingen und beide haben sowas nicht und wen du es nicht glaubst ich geb dir gern die nummer :-/ sorry aber so einfach wie du das sagst ist es leider nicht sonst hätte ich ne arbeit ..und würde nicht nur paar stunden schaffen gehen sondern vollzeit ...
von jullie am 08.12.2007 12:38h

49
Zoey
@sam1506
und was machen wenn die kinder schon vorher da waren..?? das man sie zurückgeben kann..davon hab ich noch nix gehört... vorallem hab ich noch nie gehört das ein arbeitgeber die kosten für ne tagesmutter zahlt oder sich auch nur an den kindergarten kosten beteiligt.. das muss wohl wieder in nem anderen bundesland sein... aber ich werde das in meinen zukünftigen bewerbungen mal einbringen..mal gucken was kommt.. lg tina
von Zoey am 08.12.2007 12:36h

48
Ruby
@jullie
na das is doch schon was, dann mach doch ne Ausbildung als Krankenschwester, die werden in unserer ecke händeringend gesucht und die unterstützen auch dein kind indem die meisten Krankenhäuser einen intigrierten Kindergarten beziehungsweise eine Kita besitzen
von Ruby am 08.12.2007 12:35h

47
jullie
hab ich auch nicht vor
grad noch ein kind zubekommen ...nur damals war ich mit meinen freund noch glücklich und dann ist sie entstanden ..hätte ja alles gut gehen können ...wie gesagt hätte ...
von jullie am 08.12.2007 12:34h

46
sam1506
ich denke
das wenn man eh schon Hartz4 empfänger ist, sollte man vielleicht drüber nachdenken ein 2, 3 oder 4 Kind in die Welt zu setzten - meiner Meinuntg nach ist das keine Kinderliebe sondern purer Egoismuss - denn wenn ich eh schon in so einer besch... Situation bin, muss ich nicht noch ein Kind da reinbringen.....
von sam1506 am 08.12.2007 12:32h

45
Ruby
Gut oder schlecht,
wenn ihr gut in eurem Job seid natürlich wird er euch einstellen, er kann die Bezahlung von der Steuer absetzten, das Kratzt ihn nicht
von Ruby am 08.12.2007 12:31h

44
jullie
gelernte
krankenpflegehelferin und jugendleiterin zuletzt hab ich in nen kinderheim gearbeitet und nebenbei hab ich jugendgruppen in einer gemeinde geleitet .
von jullie am 08.12.2007 12:30h

43
Zoey
.....
das is ungerecht..*lach *.. ich bekomm nie private nachrichten.. .frag mich schon ob mich hier keiner mag..*lach lg tina
von Zoey am 08.12.2007 12:30h


« | 1| 2| 3| 4| » | letzte

Ähnliche Fragen



welche gelder gibt es?
21.06.2012 | 6 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter