Startseite » Forum » Recht und geld » Haus und Wohnung » hartz 4 wohnen getrennt aber amt machte kontrolle

hartz 4 wohnen getrennt aber amt machte kontrolle

niciii
hallo, ich und mein freund und meine tochter 6 monate alt sind im august nach bayern gezogen. wohnten früher getrennt in leipzig.
haben uns am anfang in bayern eine wohnung zusammen genommen, weil man sonst als hartz4 empfänger schlecht eine wohnung bekommt. mein freund (kindesvater) geht arbeiten.
ab oktober ist er ausgezogen in eine eigene wohnung (zimmer) weil wir uns sonst zu oft streiten, unsere beziehung läuft so einfach besser. er kommt aber immer ab freitag bis sonntag zu uns, weil wir ja ein kind zusammen haben und so läuft es auch mit uns am besten.
nun kam das landratsamt zur kontrolle, hat geschaut was für sachen er bei mir hat, klar hatt er sachen bei mir, hat ja schliesslich auch hier gewohnt, und in seine jetzige wohnung alles z räumen wäre meiner ansicht quatsch da er ja eh nur in der woche über zum schlafen in seine wohnung geht- arbeitet ja auch von frühs bis abends.
das landratsamt will mich zu meiner sachbearbeiterin nochmals vorladen lassen.
habe nun angst das die mir geld kürzen wollen, bekomme hartz4 und kindergeld sowie erziehungsgeld+unterhalt vom vater fürs kind.
hat jemand damit erfahrung? freu mich über jede antwort.
danke
von niciii am 20.12.2007 09:51h
Mamiweb - das Babyforum

9 Antworten


6
rosadiskus
@@@shaya
also da liegst du falsch. nicht sie ist in der beweispflicht sondern das amt muß eine eheähnliche gemeinschaft nachweisen. hatten ein ähnliches problem bei unserer tochter die mit ihrem freund in einer wohnung lebt bekamen wir recht. hab einige infos ins magazin gestellt schau mal nach vielleicht ist was für dich dabei. ansonsten geb ich immer wieder den tipp. melde dich bei tacheles, die haben heute von 14-17 eine kostenlose telefonberatung, die hatten uns den tipp mit dem sg gegeben und uns den brief vorformuliert den wir schreiben sollen, denn ich hatte diese frage in einigen foren und oft gesagt bekommen keine chance. nicht so schnell aufgeben. wichtigist allerdings ob dein freund dich finanziell außer dem unterhalt unterstützt , wenn ja siehts schlecht aus. falls du weitere fragen hast, mail mich mal an, das sprengt hier den rahmen. nur mut und viel glück.
von rosadiskus am 20.12.2007 10:26h

5
Shaya
ich denke...
... wenn sie noch niee zusammen gewohnt hätten wäre das kein problem, aber da sie sich ja nur räumlich getrennt haben, wird es sicher falsch ausgelegt... also hier in dresden spinnen die eh alle, da hatten wir auch schon so einiges durch... UND leider kann man da nix machen, weil man ja selbst in der Beweispfliht ist und beweis das mal, dass er nur am WE da ist, wenn er doch "sooo" viele Sachen da hat...
von Shaya am 20.12.2007 10:02h

4
Omen2002
*************
ich glaub da habt ihr schlechte karten, denn wenn er noch so viel bei dir hat, das anzunehmen ist, das er da in und aus geht, dann zählt das auch noch weiter als lebensgemeinschaft. da ist es ganz egal ob er ne eigene wohnung hat oder nicht. dass ist ja so auf die art wie, wenn mein mann de woche über auf montage ist und am we heim kommt. wir leben dann trotzdem in einer beziehung. tut mir leid, aber ich denke da habt ihr keine chance. wenn dann muss er alles bei sich in der wohnung haben, was seins ist. wenn mal ne jacke oder nen pulli bei dir liegen bleibt, dann sagen die nichts, aber wenn z.b. im bad sein rasierzeug rum liegt und/oder das zahnputzzeug, dann heißt das für die, das ihr eine lebensgemeinschaft führt. LG Lydia
von Omen2002 am 20.12.2007 10:01h

3
Mama170507
der partner
darf bis zu 3 tage die woche bei dir sein, alles was drüber ist gilt als wohnen
von Mama170507 am 20.12.2007 09:56h

2
Mama170507
hab zwar keine ersahrung damit
aber sag der doch einfach wie dis ist, das der kindsvater nur am we bei euch ist notfalls pack seine sachen in eine tasche und die sachen aus dem bad packst du in so eine kulturtasche
von Mama170507 am 20.12.2007 09:55h

1
Shaya
ich denke...
... das leigt dann im ermessen der bearbeiterin... ob sie da nen paar augen zudrückt... aber ich denke schon, dass es als beschiss angesehen wird... tja, die wollen auch sparen wo sie können, da müsst ihr euch wohl noch nen bissel mehr räumlich trennen... oder es andersrum machen... du ne einzelne wohnung ohne zeug von ihm und du "wohnst" am we bei ihm...
von Shaya am 20.12.2007 09:54h


Ähnliche Fragen


Was steht mir alles bei Hartz 4 zu?
26.09.2011 | 12 Antworten

Hartz 4! Wie kommt ihr damit klar?
06.09.2011 | 17 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter