Finde es gibt echt hammer-viel-Geld vom Amt/Carritas usw

LadyCuba
LadyCuba
24.06.2008 | 44 Antworten
Wenn ich das so lese, was Ihr teilweise von Pro Familie, Carritas und vom Amt bekommen habt - also bei einer waren das ja eben zusammen über 1600, -Euro
Das ist echt viel finde ich.. Nicht das ich es euch nicht könne - aber hatte nie gedacht das man soviel bekommen kann.
Naja, ich brauch ja nirgends was beantragen - da wir beide arbeiten / zwar auch viele Unkosten haben, aber das zählt dann ja bei denen nicht.
Mamiweb - das Mütterforum

47 Antworten (neue Antworten zuerst)

44 Antwort
geld vom staat.....
musste im letzten jahr alleine für eine stunde beratung bei der pro familia 13euro bezahlen und die infos die ich dort bekommen habe, hätten mir die broschüren die dort auslagen auch gegeben, war auch krass, denn nach genau einer stunde sagte die nette dame zu mir unsere zeit ist jetzt um uns tschüß sie können gerne anrufen, da sie ja jetzt bezahlt haben....bin deshalb immer noch der festen meihnung, dass jeder der noch eine unterstützung vom staat bekommt und nicht arbeitet, damit nicht so auf die kake hauen soll, denn das macht nur schlechte stimmung für die, die hart arbeiten und auch nicht besser leben können
schanetti84
schanetti84 | 24.06.2008
43 Antwort
@angie1986
glaub mir, das kenn ich nur zu gut. die kommentare und unterstellungen und das man dem kind nie was bieten wird und es von vorne herein nur hartz IV kennt usw... na und? sollen sie doch denken, ich weiß, dass es nicht so ist
scarlet_rose
scarlet_rose | 24.06.2008
42 Antwort
.........
Ich bekomme sehr oft an den Kopf geschmissen ihr habt das Geld eh vom staat andre können davon eine woche leben für das was es gekostet hat. Bei uns ist es echt schlimm geworden. da sind 15jährige mütter. Es kommen fremde leute auf einen zu und unterstellen dir sowas. war nicht böse gemeint vorher.
Angie1986
Angie1986 | 24.06.2008
41 Antwort
@Angie
Und was genau hat das jetzt damit zu tun? Wenn du nicht zum beantragen da warst und ihr arbeiten geht? Fühlst du dich angegriffen oder wie meinst du das jetzt? Lg, Ramy.
Ramy
Ramy | 24.06.2008
40 Antwort
@angie1986
was war denn daran wieder schlimm? sie hat doch nicht gesagt, dass ALLE jungen leute nur vom staat leben, sondern nur, dass SIE mit solchen arbeitet...war doch kein angriff gegen junge mütter! nicht immer gleich so an die decke gehen... und es ist einfach wirklich oft so, dass gerade die jungen leute geld vom staat bekommen aber dafür auf nichts verzichten wollen
scarlet_rose
scarlet_rose | 24.06.2008
39 Antwort
Junge läue unter 25?????
Ich ziehe meinem kleinen auch marken sachen an wir arbeiten auch. Und ja ich war auch bei proFamilia nicht wegen dem Geld sondern wegen dem Kontakt mit anderen jungen Müttern.
Angie1986
Angie1986 | 24.06.2008
38 Antwort
@ramy:
ich gebe dir da vollkommen recht... wir haben für 5monate für 300€ unter dem hartzIV satz gelebt.bzw weniger gehabt als wenn wir hartz IV hätten und es ging auch. war halt ne harte zeit, aber es ging...und ich bin froh so früh wie möglich davon weg gekommen zu sein. ich frag mich auch immer, wieso hier jeder 2. nach geldern fragt...ist das ne perspektive? von beginn an nach fremden geldern greifen? bin froh, dass wir es hinter uns haben, mein freund arbeitet und wir unser geld haben.
scarlet_rose
scarlet_rose | 24.06.2008
37 Antwort
@scarlet_rose
Ich meine damit auch nicht jeden. Es sind sicherlich jede Menge die auf die Unterstützung angewiesen sind und für genau diese Leute ist es auch da. Hier entsteht aber langsam der Eindruck das jeder zweite der ein Kind in die Welt setzt auch gleich schon überlegt was er alles beantragen kann. Ich bin immer noch der Meinung, es ist das Kind von mir und meinem Mann und nicht das der deutschen Steuerzahler. Alles was mein Kind hat, hat es von uns! Weil wir dafür gearbeitet haben. Ich habe in meinem Job als Verkäuferin für 40 Sunden, Montag vis Samstag 700 Euro raus bekommen. Und jetzt schau was ein Hartz 4 empfänger hat! Und dann gehen die genauso wie ich ins Fittnesstudio, haben ne Flatrate im Solarium und künstliche Fingernägel. Da ist es doch langsam vorprogrammiert das sich da Frust ansammelt bei so vielen schwarzen Schafen!
Ramy
Ramy | 24.06.2008
36 Antwort
ein anderes thema gibt es hier heute anscheinend nicht..
jetzt werde ich gleich wieder geköpft... womit ich aber gut leben kann. @sweety7246 du hast vorhin zu einer anderen frage geschrieben, daß du von unterschiedlichen stellen geld für erstausstattung, umstandskleidung etc. bekommen hast... insgesamt 1606 EUR... dafür geht mein mann arbeiten und sieht sein kind nur am wochenende... ich habe seit antragsstellung im februar noch keinen cent kindergeld bekommen, weil österreich und deutschland sich nicht einigen können... simples geld, das wirklich mal JEDER bekommt... zinsen zahlt mir frau von der leyen mit sicherheit auch nicht... und ich bin so doof und denke mir, ich mache mich nebenbei selbständig, weil ich dann von zuhasue aus arbeiten, meine zeit nach dem kleinen richten und was dazuverdienen kann... zahle steuern, krankenkasse, rentenversicherung etc. selbst... und muss mittlerweile echt feststellen, daß ich anscheinend für das leben im deutschen staat zu blöd bin... geht ja anscheinend wesentlich einfacher... und bevor jetzt wieder kommt, daß mir jemand wünscht, daß ich nie in die situation komme, arbeitslos zu werden oder so... ich arbeite jetzt und habe exakt zu dem zeitpunkt, als ich voll angefangen habe zu arbeiten, eine private zusatzversicherung abgeschlossen, DAMIT ich nicht in die situation komme, falls ich aus irgendwelchen gründen mal nicht mehr arbeiten kann...
bw_2277
bw_2277 | 24.06.2008
35 Antwort
!!!!!!!!!!!
ich arbeite als sozialbetreuerin und mein klientel sind junge leute unter 25, wenn ich sehe, mit welchen sachen sie ankommen, wenn sie mir ihre babys zeigen, da kommt mir echt die galle hoch. kinderwagen nur vom teuersten und klamotten für die babys nur markenware... alles dank vater staat! ich muss wieder arbeiten seit mein kleiner 4 monate alt ist, denn mir schiebt der staat nichts in den allerwertesten! den arbeitenden bestraft das leben/der staat
nulle_68
nulle_68 | 24.06.2008
34 Antwort
@cory
wo habe ich dich von der Seite angelabert........???????????
Fabian22122007
Fabian22122007 | 24.06.2008
33 Antwort
.........................
May, .. wenn man das so list, ... muss ich auch was falsch gemacht haben.
mici25
mici25 | 24.06.2008
32 Antwort
@Goldschatz
so sehe ich das auch.Ich bin leider auch arbeitslos, muss auch jeden cent 2 mal umdrehen.So schön wie alle sagen ist das nicht ich bin froh wenn ich wieder arbeiten kann.
Kerstin1987
Kerstin1987 | 24.06.2008
31 Antwort
@ramy:
Ganz so einfach ist es nicht...zumidnest nicht für jeden... ich habe auch ein jahr hartzIV bekommen und unter anderem wohnungsausstattung. ich muss den gesamten betrag nun zurückzahlen, es war nur ein darlehen. zudem habe ich nur 690€ monatlich bekommen, warum auch immer, obwohl mein bedarf auf 820€ berechnet war... ne bekannte von mir hat allein babyausstattung 1300€ bekommen+wohnung 2600€ und das NICHT als darlehen. und dann zusätzlich 950€ monatlich, obwohl miete usw gleich waren... da frag ich mich: was hab ich falsch gemacht?
scarlet_rose
scarlet_rose | 24.06.2008
30 Antwort
Wir haben
auch nicht bekommen für unser Kinderzimmer.Das Bett ist aus dem Real und war im Angebot, der Kleiderschrank ist meiner aus dem Schlafzimmer und der Wickeltisch ist unser Esstisch im Wohnzimmer.Der Kinderstuhl war auch im Angebot und das Laufgitter von eBay.Wenn ich das so lese, bekomme ich nen Schreck und frage mich, warum ich dann in 3Wochen wieder arbeiten gehen will.
KaterMinka
KaterMinka | 24.06.2008
29 Antwort
RICHTIG @Rami......................
Aber das is halt unser deutscher Sozialstaat.
LiselsMama
LiselsMama | 24.06.2008
28 Antwort
......................@ Scarlett..............
ich find das so echt nicht in Ordnung, .. denn ich bin auch so fair und tue es nicht!, .... Ich muss auch mit dem bisschen hin kommen. Jetzt beim dritten war ich auch echt froh das ich schon kinder sachen gehabt habe. Auch wenn das "jungs sachen" sind...
mici25
mici25 | 24.06.2008
27 Antwort
Fabian22122007
jetzt mach mal ganz langsam ja?! ich habe gesagt ich will niemanden angreifen und wenn du meinst du musst mich hier angiften dann bitte! mich juckt´s net, mir geht´s gut, meiner kleinen auch, ich bin froh, dass ich das geld bekommen habe und fertig! wer sagt denn, dass ICH nicht auch gebrauchte sachen habe?! du kennst mich nicht dann laber mich nicht so von der seite an, ich hab ne ganz normale antwort gegeben. UND, viele beantragen das nicht, weil sie gar nicht wissen, das es solche hilfen gibt und das ihnen ein betrag zusteht. es gibt auch viele ämter, die einen das nicht geben wollen, obwohl sie es müssten. war bei mir auch so, zuerst war ich bei caritas, wollten nix geben, dann bin ich zur diakonie und hab was bekommen, waren auch viel netter! ALSO SCHWÄRZ MICH HIER NICHT SO AN WENN DU AUF DEM FALSCHEN AMT WARST DIE DICH FALSCH BERATEN HABEN ODER SONST WAS! KANN NICHTS DAFÜR WENN DU NICHTS BEKOMMST DANN FRAG NOCHMAL WOANDERS NACH!
cory83
cory83 | 24.06.2008
26 Antwort
............
das arbeitslose keine kita gebühren bezahlen müssen ist nicht richtig ich bin leider auch arbeitslos und muss trotzdem einen anteil kita gebühren zahlen. ansonsten muss ich sagen ich finde eigentlich das jeder die erstlingsausstattung bezahlt bekommen sollte nicht nur die die arbeitslos sind. zum anderen hört sich das hier an als wenn es gut ist arbeitslos zu sein man bekommt alles bezahlt das ist nicht so ich muss den cent drei mal umdrehen und würde es mal schön finden wenn einer einer alleinerziehenden mama trotz allen eine chance gibt
Goldschatz77
Goldschatz77 | 24.06.2008
25 Antwort
Wenn man so liest
das man als Hartz4 Empfänger man noch die Möglichkeit hat was für später zu sparen, man über Urlaub nachdenkt, man von der Milchpumpe bis zum Pillenrezept man alles beantragen kann und dann auch noch die Wohnug eingeräumt bekommt, den Umzug bezahlt, Gez befreit ist usw frag ich mich echt warum andere Leute den ganzen Tag auf Arbeit sind, ihre Kinder nur Abends sehen und jeden cent für den sie auch noch buckeln müssen zwei mal rum drehen!
Ramy
Ramy | 24.06.2008

1 von 3
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wird dann trotzdem geld kommen??
14.08.2012 | 5 Antworten
Wo ist immer nur das liebe Geld hin?
03.05.2012 | 19 Antworten

Fragen durchsuchen