an alle

virginismama
virginismama
05.06.2008 | 16 Antworten
was würdet ihr machen wenn ihr ein job bekommen könntet und euer kind is noch jung


zu hause bleibwn

oder arbeiten


weil ja vielle hier ja unbedingt zu hause bleiben wollen!
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
..................
Naja, das kommt auf die Gegebenheiten an, ich würde auch 2, 5 Jahre zuhause bleiben. Ich habe vor meinem 1. Kind 15 Jahre durchgehend gearbeitet und davon über 10 Jahre in ein und derselben Firma, also hätte ich nach der Babypause meinen Job wieder. Mit 21 Jahren sieht das natürlich ganz anders aus. LG
Tornado
Tornado | 05.06.2008
15 Antwort
.............
3 jahre? solange würde ich jetzt nicht warten...aber neun monate ist mir zu früh...da braucht mein kind mich noch und nicht die oma oder wen anders find ich.......
Zwergi
Zwergi | 05.06.2008
14 Antwort
..............
also ich arbeite schon n längere zeit sprich seit 9monaten aber ich hatte hier eine mama gehabt bzw gelesen das 3 jahre zuhause bleiben PFLICHT ist, das hatte sie geantwortet..bei einer mama die arbeiten gehen kann und wo das kind 9 monate ist...
virginismama
virginismama | 05.06.2008
13 Antwort
arbeiten oder zuhause bleiben
Kommt drauf an wie alt mein Kind ist und ob ich eine gute Betreuung dafür hätte. In Deinem Fall würde ich arbeiten gehen und in meinem Fall zuhause bleiben. LG
Tornado
Tornado | 05.06.2008
12 Antwort
wenn du die wahl hast...
...und nicht auf biegen und brechen auf das Geld angewiesen bist ...würd ich Zuhause bleiben. Bei uns is zwar immer relativ knapp, aber ich denke es ist so genial und wichtig für das Kind, wenn man Zuhause bleiben kann.
mirjmuesli
mirjmuesli | 05.06.2008
11 Antwort
.................
zu jause bleiben...hätte mich für ne stelle bewerben können...aber ganztags und in schicht...mir ist meine noch zu klein...mehr als 3 tage die woche n paar stunden würde ich mich nicht von ihr trennen...obwohl ich gern was verdienen würde oder auch mal was anderes sehen..
Zwergi
Zwergi | 05.06.2008
10 Antwort
kommt drauf an wie alt das kind ist
in deinem fall würd ich arbeiten gehen in meinen zuhause bleiben ;-)
Scarli
Scarli | 05.06.2008
9 Antwort
ich gehe
schon wieder arbeiten schon seit längerem, bin geringfügig angemeldet, darf mir aussuchen wann únd wie lange ich arbeite, weil ich mein kind natürlich nicht jeden anvertraue.. muss ich mir das halt immer so einteilen das papa, oma opa oder onkeln zeit haben!! aber es klappt...
| 05.06.2008
8 Antwort
ganz klar...
arbeiten. Was gibts besseres als nicht vom Amt leben zu müssen wenn man es nicht muss.
Ashley1
Ashley1 | 05.06.2008
7 Antwort
++++++++++++++++++++
es gibt so viele Möglichkeiten, ein kleines Kind betreuen zu lassen, in der heutigen Zeit, wo es schwer ist Arbeit zu finden, ich würde die Arbeit wählen, und die Kleine stundenweise in unseren Kindergarten geben
12Linde340
12Linde340 | 05.06.2008
6 Antwort
......
also ich geh ab juli wieder arbeiten! da ist mein kind 9 monate alt!
xxRamonaxx
xxRamonaxx | 05.06.2008
5 Antwort
wo würdest du dein kind hinbringen?
wie alt ist es? wieviel % würdest du arbeiten?
piccolina
piccolina | 05.06.2008
4 Antwort
na ganz klar
arbeiten gehen natürlich, vielleicht erstmal nur halbtags aber so wie man einen kitaplatz hat vollzeit, denn ein kind kostet geld und man hat eine vorbildfuntion. meine meinung!!!
ssweety77
ssweety77 | 05.06.2008
3 Antwort
Betreuung &
gewährleistete Versorgung, versteht sich ja wohl von selbst! ;o) oder laßt Ihr Eure Minilütten schon allein zuhaus!? *g*
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 05.06.2008
2 Antwort
definitiv...
arbeiten!!! ;o)
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 05.06.2008
1 Antwort
-------------------
kommt darauf an, ob und wie mein kind in der zeit, in der ich arbeiten möchte, betreut und versorgt ist... bzw. ob es vollzeit- oder teilzeitarbeit ist...
bw_2277
bw_2277 | 05.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

was würdet ihr tun?
10.06.2012 | 10 Antworten
Kind nachts trocken bekommen
27.04.2012 | 7 Antworten
wann würdet ihr zum Arzt?
20.02.2012 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen