Erstlingsausstattung wann geld auf dem Konto

Blue83
Blue83
20.05.2008 | 14 Antworten
Hallo ihr lieben,

ich habe beim Amt und bei Pro Familia die Erstlingsausstattung beantragt (im 4. Monat) vom Amt bekam ich dann Post wo sie meinten sie hätten das zur kenntniss genommen und werden den Antrag zur gegebenen Zeit bearbeiten und sich wieder melden ich soll von einem weiteren Antrag diesbezüglich bitte absehen, die bei Pro Familia meinten ich bekomme von denen gar kein Bescheid da ist das Geld irgendwann auf dem Konto soll regelmäßig gucken gehen, zu dem mußte das Amt noch was ausfüllen und an die zurück Faxen.

Nun meine Frage wann habt ihr das Geld auf dem Konto gehabt, ich hab noch 9 Wochen bis zum ET und hab weder vom Amt was gehört wann die mich nun bearbeiten damit und was ich evtl bekomme noch bis jetzt was von Pro Familia bekommen, überweisen die wirklich erst so spät in der SS oder so früh vor ET (je nachdem wie man das sieht)?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
kann dauern
Ich habe bei der Donum Vitae was beantragt, geht über die Kartei der Not. Beantragen konnte ich es schon vor der Geburt meines Kindes, aber die wollten erst die Geburtsurkunde haben und danach dauerte es noch ca 2 Monate. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2008
13 Antwort
ich hab von
Pro Familia gar nichts zu hören bekommen, wie viel es wird konnte sie mir nicht sagen da muß ich mich überraschen lassen und eben halt das ich von denen kein extra Bescheid bekomme, die überweisen das geld einfach vor der geburt was ich dann bekomme und das wars, und die beim Amt haben mir auch noch kein Bescheid gegeben das die mich nun bearbeiten, hmm werde da dann wohl morgen mal hingehen und nachfragen wie das aussieht, würde mich ja auch nicht wundern wenn das in der Akte verstaubt weil da wieder mal kein Mensch dran denkt wenns da erstmal abgeheftet ist
Blue83
Blue83 | 20.05.2008
12 Antwort
Geld...
Hatte beim Amt den Antrag im 6. Monat gestellt und dann auch relativ schnell das Geld auf dem Konto. Mit dem Bewilligungsbescheid mußte ich dann noch mal zu ProFamilia, da die den bescheid vom Amt brauchten, um den Antrag zu bearbeiten. So ist das hier in Berlin. Aber würde auf jeden fall noch mal beim Amt nachfragen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2008
11 Antwort
Bescheid??
Hast du denn deinen Bescheid ob es durchgegangen ist schon denn der Brauch ja zur Bearbeitung 6-8 Wochen. wenn du den HAst dauert es keine Woche Später dann ist auch das Geld da.Jedenfalls war das bei mir so? Gruss NAncy
Krafti27
Krafti27 | 20.05.2008
10 Antwort
...............
haben die von pro familia dir noch nichtmal gesagt wieviel du bekommst?? das kommt nämlich immer drauf an was gerade im spendenpott ist! also das machen die eigentlich immer!
gogirl83
gogirl83 | 20.05.2008
9 Antwort
ja die von pro Famila
meinte zu mir nur das ich nach der Geburt die Geburtsurkunde vorlegen muß das wars und das Geld kommt vor der Geburt, nur ich kann doch nicht erst 3 Wochen vorher anfangen die Sachen zu besorgen wie Kiwa und sowas
Blue83
Blue83 | 20.05.2008
8 Antwort
Vom Arbeitsamt
im 8.Mon. und vom Diakonischen Werk im 5.Mon.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2008
7 Antwort
.........
vom amt das geben die bei uns erst 6wochen vor der geburt! vorher dürfen die das angeblich nicht! lg sarah
gogirl83
gogirl83 | 20.05.2008
6 Antwort
also.....
normalerweise muss man kurz bevor das geld raus geht nochmal den mutterpass kopieren und hinschicken damit die sehen ob du auch wirklich noch schwanger bist! dann dauert es 4-12 wochen bis das geld drauf ist! lg sarah
gogirl83
gogirl83 | 20.05.2008
5 Antwort
...........
In der Regel bekommt man es doch erst nach der Geburt?! Also so war es zumindest bei mir...
Kullerkeks22
Kullerkeks22 | 20.05.2008
4 Antwort
........
Ich weiß nur persönlich vom Arbeitsamt, dass ich den Antrag für die Erstausstattung erst ab 8.Monat stellen kann.Vielleicht warten die deshalb so lange?Weiß aber nicht, ob das überall gleich ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2008
3 Antwort
Hm........
Ich will dir ja keine Angst machen aber ich hatte mein Geld vom Amt erst, nachdem meine maus geboren wurde... Von der AWO das war zwar auch spät drauf aber das hing damit zusammen, das das Amt mist gebaut hat. Allerdings weiß ich auch nicht ob alle Ämter in den verschiedenen Bundesländern gleich sind...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2008
2 Antwort
anrufen
ich würde ma anrufen und nach fragen, was die bearbeitung macht. meine schwägerin hat das eher bekommen. du mußt ja auch einkaufen gehen für euer kleines. lg
hummelchen81
hummelchen81 | 20.05.2008
1 Antwort
Ging alles sehr schnell
Ich habe die Anträge im 6. Monat gemacht und hatte auch ziemlich schnell das Geld auf dem Konto. Ist vielleicht Ortsabhängig...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Geld für das Kind anlegen
17.08.2012 | 13 Antworten
kidsclub bayern münchen
09.08.2012 | 2 Antworten
kinderkonto eröffnung..was brauch ich
31.07.2012 | 11 Antworten
Wieviele Pfändungen darf man haben?
13.06.2012 | 3 Antworten
wieviel geld für erstausstattung?
15.04.2012 | 51 Antworten
Geld aufs Konto einzahlen
18.02.2012 | 11 Antworten

In den Fragen suchen


uploading