Muß Vater bereits gezahlten Unterhaltsvorschuß ans Amt zurückzahlen?

Sweetheartjanin
Sweetheartjanin
23.03.2008 | 12 Antworten
Hallochen!

Wenn der Vater jetzt erst "aufgetaucht bzw. ermittelt" ist muß er dann den ganzen bereits an mich gezahlten Unterhaltsvorschuß zurückzahlen, wenn er als Vater in die Geburtsurkunde eingetragen wird? Frage nur, weil das enorm viel Geld wäre und ich mir das gar nicht vorstellen kann.

Liebe Grüße!
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
DANKE!!!
Vielen Dank an alle! Da weiß ich ja nun bescheid!
Sweetheartjanin
Sweetheartjanin | 25.03.2008
11 Antwort
Muß Vater bereits gezahlten Unterhaltsvorschuß ans Amt zurückzahlen?
Mein Exmann muss bis jetzt nichts zurück zahlen.Das Amt hat sogar von mir Geld zurück gefordert, weil ich mich erst nach der Heirat bei denen gemeldet hatte.Vielleicht ist das von Amt zu Amt oder Budesland zu Bundesland unterschiedlich. Beate
Jonasmami2006
Jonasmami2006 | 24.03.2008
10 Antwort
zausel231 hat recht
wenn er nachweisen kann, dass er nichts von dem kind wusste, muss er nur zwei jahre rückwirkend zahlen!!!! steht irgendwo im BGB!!!
silberwoelfin
silberwoelfin | 23.03.2008
9 Antwort
auf jeden fall
jep er muss alles zurück zahlen vater staat ist bei unterhalt knadenlos
ines32
ines32 | 23.03.2008
8 Antwort
Natürlich muß er zurück zahlen!!!
Die Ämter verschenken keinen Cent!!! Egal wieviel Geld das schon ist, denn die sind doch froh, wenn Ihnen jemand Ihr Geld zurück bezahlt!!! Wir kennen das nämlich auch, haben auch so einen Fall! Wenn es gar nicht anders geht, wird sogar Gehalt gepfändet!!!!
Mel13
Mel13 | 23.03.2008
7 Antwort
Unterhalt2
Hat er von dem Kind gewusst?Wenn nicht muss er nur für 2 Jahre zurückzahlen
zausel231
zausel231 | 23.03.2008
6 Antwort
hallo!!!
der vater von meinem sohn. kann auch net zahlen und jetzt muss er alles zurückzahlen an das Jugendamt. bzw wird ihm das gepfändet.
anitin
anitin | 23.03.2008
5 Antwort
Unterhalt
Kann ich nur bestätigen.Ich musste es auch
zausel231
zausel231 | 23.03.2008
4 Antwort
JA !!!
Er muß alles auf heller und Pfennig zurückzahlen. Er kann ne Ratenzahlung vereinbaren. Mein Ex z.B. zahlt heute noch für seinen erwachsenen Sohn ab ... ist ne monatliche Rate in Höhe von 25 Euro .... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 23.03.2008
3 Antwort
natürlich holen die sich das zurück,kenne das meiner hatte auch
nicht gezahlt und wie er dann wieder arbeit hatte mußte er zurück zahlen, und sie sagten zu ihm wenn er nicht zahle´, müsse er in das Gefängnis
mama9902
mama9902 | 23.03.2008
2 Antwort
er muss
das ganze geld zurück zahlen sobald er arbeit hat
xBabyBoox
xBabyBoox | 23.03.2008
1 Antwort
Ich glaub
schon das die sich das zurück holen...
JaLePa
JaLePa | 23.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kinder baruen ihren vater
23.01.2011 | 62 Antworten
Streit zwischen Tochter und Vater
22.09.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen