mal eine frage

sweetzzzoo
sweetzzzoo
13.12.2007 | 13 Antworten
wie sieht das eigentlich aus, wenn mein freund und ich vor der geburt nicht heiraten. muss er es dann danach adoptieren? weil nach der geburt wollen wir aufjedenfall heiraten. wäre lieb wenn ihr uns da weiter helfen könntet.
LG sanne
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
sweetzzzoo
Also wir waren auch in der Lage vor zwei Jahren. Bei uns war es so:Mußten mit Geburtsbescheinigung, Ausweißen zum Jugendamt. Dort wurde eine Sorgeerklärung, Anerkennung der Vaterschaft und eine Zustimmung zur Vaterschaftsanerkennung ausgefüllt. Das sind jetzt die orginal ausdrücke, hab gerade die Papiere vor mir. Wenn Du mehr wissen willst, dann meld Dich einfach per PN. Lg Nicole
Mam35
Mam35 | 13.12.2007
12 Antwort
danke an alle
dann ihr lieben danken wir euch. habt uns sehr geholfen. ^^ LG Sanne
sweetzzzoo
sweetzzzoo | 13.12.2007
11 Antwort
vaterscgaft
er erkennt vor der geburt
Bine89
Bine89 | 13.12.2007
10 Antwort
Ich glaub
10 Euro musst ich zahlen, jede weitere war dann guenstiger.. hab mir gleich 4 machen lassen..
pepples
pepples | 13.12.2007
9 Antwort
hallo
er muß dann die Vaterschaft anerkennen, dass ist schnell gemacht und man kann auch schon vor der Geburt zum Jugendamt...spart später zeit!!! Gruß, melanie
emely-maus
emely-maus | 13.12.2007
8 Antwort
--------------------------
was soll die geburtsurkunde ungefähr für des mäuschen kosten?
sweetzzzoo
sweetzzzoo | 13.12.2007
7 Antwort
Wir waren nach der Geburt
Beim Amt und haben wir die Vaterschaft anerkennen lassen und gleichzeitig dem Zwerg den Namen vom Papa gegeben.. Ihr braucht Eure Geburtsurkunden dazu und Ausweis glaub ich.. Wir haben an die 20 Euro dafuer bezahlen muessen.. + noch die Geburtsurkunde fuer den Zwerg..
pepples
pepples | 13.12.2007
6 Antwort
also hab ja die gleiche situation
wie Du :) bekomm anfang märz das baby januar machen wir vaterschaftsanerkennung das wir später die rennerei uns sparren und heiraten tun wir in 2jahren da hat er dann auch automatisch das sorgerecht und der adoptieren muß er nicht ! :)
Kleines87
Kleines87 | 13.12.2007
5 Antwort
-----------------------
da kommt man wirklich durcheinander, weil meine zukünftige schwägerin meinte er müsse es adoptieren und ne freundin ist der ansicht das da gar nichts gemacht werden muss. wie habt ihr des gemacht?
sweetzzzoo
sweetzzzoo | 13.12.2007
4 Antwort
hallo
nein er muss das Kind nicht adoptieren! er muss die Vaterschaft anerkennen^und wenn ihr heiratet bevor das kind 5 ist bekommt er automatisch das halbe Sorgerecht!
catha
catha | 13.12.2007
3 Antwort
ja aber vaterschaftsanerkennung
kannst davor schon machen weil ich habe jetzt mal im jugendamt angerufen und ich hab im januar einen termin und dann machen wir das mit der vaterschaftsanerkennung....der meinte zu mir brauchen nur ausweise !
Kleines87
Kleines87 | 13.12.2007
2 Antwort
.............
nein er erkennt doch nach der Geburt die Vaterschaft an und somit ist es ja schon sein Kind. Ihr könnt es auch so machen das euer Kind dann schon den Namen annimmt den Ihr alle dann habt so spart Ihr Euch die Ummelderei von KIndesnamen. LG
Mom-of-an-angel
Mom-of-an-angel | 13.12.2007
1 Antwort
mmh soweit ich
weiss muss er die vaterschaft dann anerkennen ist halt papierkram!
Andrea81
Andrea81 | 13.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Probleme mit freund und ex freund
05.04.2011 | 22 Antworten

Fragen durchsuchen