elterngeld

katjadeppisch
katjadeppisch
18.09.2008 | 11 Antworten
hallo. das elterngeld endet bei uns im november. was kann ich dann beantragen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@engerl
wenns keine Krippe gibt das muß man sich eine tagesmutter nehmen...muß ich auch...!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.09.2008
10 Antwort
@Engerl
die fragestellerin hat neulich mal wegen 400-euro-job und elterngeld gefragt... also kann das nicht wirklich das hauptproblem sein... im übrigen kann man sich ein profil mal kurz anschauen... dann sieht man aus welchem land/bundesland die person kommt... und braucht nicht zu rätseln, was es dann gibt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.09.2008
9 Antwort
hahaha
und was macht man mit dem Zwerg? wenn man arbeiten gehn soll.... wir haben zb. keine Krippe bei uns in der Nähe die Kids ab einem Jahr nimmt. Kommt drauf an in welchen Bundesland du wohnst, da kannst dann Landeserziehungsgeld beantragen. bei uns in Bayern geht das
Engerl
Engerl | 18.09.2008
8 Antwort
arbeiten gehen
ist eine gute alternative zu hartz4 :-)
bineafrika
bineafrika | 18.09.2008
7 Antwort
Landeserziehungsgeld
bekommt man 10 Monate hängt aber vom einkommen ab! Da wo du elterngeld beantragt hast, beantragt man auch das!
bosna
bosna | 18.09.2008
6 Antwort
.....
der antrag heißt in dem fall bewerbung...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.09.2008
5 Antwort
Da brauchst Du nix beantragen,
arbeiten kann man in Deutschland ganz ohne Antrag.
humstibumsti
humstibumsti | 18.09.2008
4 Antwort
elterngeld läuft aus???
dann heißt es wieder arbeiten...andere leistungen werden dir kaum zustehn...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.09.2008
3 Antwort
du kannst versuchen noch
ein halbes jahr landeserziehungsgeld zu beantragen. aber dass gibt es nur in paar bundesländern und ist auch vom einkommen abhängig
TanteNessie
TanteNessie | 18.09.2008
2 Antwort
Ich habe
Landeserziehungsgeld danach beantragt. Das beantragt bei der selben Stelle wie das Elterngeld.
Chaotenbande
Chaotenbande | 18.09.2008
1 Antwort
mmh...
... wohngeld, alg II... soweit ich weiß gibt es keinen ersatz fürs elterngeld... schau mal bei www.sozialleistungen.info
beluilas
beluilas | 18.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Elterngeld 2 Jahre
16.04.2008 | 4 Antworten
Unterhalt zahlen beiElterngeld?
09.04.2008 | 4 Antworten
Elterngeld - Warum Abzug Werbungskosten?
04.04.2008 | 10 Antworten

In den Fragen suchen

uploading