Kann mir jemand helfen will weg von meinem Mann

leonpower
leonpower
23.01.2008 | 14 Antworten
Hi,
hoffe mir kann jemand helfen. ich bin seid 5 jahren verheiratet und das in den letzten 3 jahre sehr unglücklich. mein Mann war auch schon mal handgreiflich geworden. er streitet alles ab. wollte schon ausziehen mit meinem 5 jährigem sohn. haben aber zusammen schulden. setzt mich immer unter druck. kann ich mir eine wohnung leisten.
war schon mal jemand auch in dieser situation.
lg
leonpower
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Was ist los bei Leonpower?
Hat jemand was von ihr gehört? Mache mir etwas Sorgen, da ich ja schon einige beschissene Beziehungen hatte, auch mit Gewalt und verbalen Attacken. Ich hoffe es geht ihr gut!!!!!!!!!!!!!
TinaBirg
TinaBirg | 27.01.2008
13 Antwort
Du mußt weg!
Hatte, Gsd! noch nie einen Mann der mich geschlagen hat, aber kann mir vorstellen, dass wenn die Hemmschwelle überschritten ist, es mit dem Kerl auf die Dauer immer schlimmer wird. Mein Ex-Mann hat mich zwar nie geschlagen, aber verbale Auseinandersetzungen und Psycho-Terror sind genauso schlimm. Man zweifelt irgendwann an sich selber und Selbstvertrauen ade. Hatte mit dem auch gemeinsame Schulden, "na und!?" Bin dann trotzdem weg. Das Jugendamt hilft Dir auch weiter.
mamaangi
mamaangi | 24.01.2008
12 Antwort
ja hab ich auch schon durch,
nimm deinen Sohn und geh. Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Lebe dein Leben, nicht das was dir vorgeschrieben wird. Kann deine Familie dich nicht auffangen?
Hoffnung
Hoffnung | 23.01.2008
11 Antwort
So Kleene
Lass uns Nägel mit Köpfen machen. Habe gerade gegoogelt und in Bad Dürkheim gibt es ein Frauenhaus. Sieh zu das er es nicht mitbekommt und rufe folgende Nummern an wenn es dir ernst ist:Beratung 06322-620720 Frauenhaus 06322-8588 Lass dir nichts gefallen, man kann nämlich nicht nur ins Frauenhaus wenn man geschlagen wird, auch bei seelischer Grausamkeit, denn fertiggemacht werden ist fast so schlimm bzw fast noch schlimmer weil das jeden Tag sein wird, geschlagen wird oft "nur" manchmal. Liebe Leonpower bitte bleib nicht aus den falschen Gründen, sonst gehstdu so kaputt wie ich vor 19 und vor 12 Jahren
TinaBirg
TinaBirg | 23.01.2008
10 Antwort
ich gerade,
ich weiss auch nicht, wie es weitergehn soll.....
Tanjama
Tanjama | 23.01.2008
9 Antwort
Der weiße Ring hilft auch
Oder geh ins Frauenhaus. Schau mal in eurer Wochenzeitung. Bei uns steht da immer ne Notfallnummer für Frauen.Lass dich nicht länger unter Druck setzten. Ich selbst hatte das Problem zwar nicht, aber meine Tante.
christina23
christina23 | 23.01.2008
8 Antwort
hallo
ich kenne das von meiner eigene mum.ich war damals 14 jahre.sie waren zwar nicht berheiratet aber sie hatte soa uch kein geld und dachte immer sie schaft es nicht.doch sie und ich haben es geschaft zwar auch erst nach 2 jahren und es war nicht schwer alleine klar zu kommen.man is besser dranne ohne den anderen.das merkt man wenn man in seinen eigenen vier wänden ist. wünsche dir viel glück.sei stark du schafst das.
peppels87
peppels87 | 23.01.2008
7 Antwort
meine kleine sis war auch in einem weil
schwiefermama sie vor die tur gesetzt hat haben sie uach aufgenommen
mamatraum
mamatraum | 23.01.2008
6 Antwort
Trennung
Also den Rat mit dem Frauenhaus würd ich nicht beherzigen, die schicken Dich gleich mal weg, Du wirst ja nicht misshandelt oder?? Ich würd mich von nem Anwalt beraten lassen. Gut, eure Schulden werden geteilt, denke ich mal, aber wenn Du nicht arbeitest wirst Du schon vom Staat unterstützt. Ich bin seit 7 Jahren von meinem Ex Mann und Vater meiner ersten beiden Kinder getrennt und bekam keinen Unterhalt von ihm, das hat am Anfang das Jugendamt und später die ARGE übernommen. Selbst jetzt die ganze Zeit in der ich arbeiten ging, wurde mir ein Teil dazu gezahlt. Ich würde lieber gehen, als unglücklich zu sein. Wie schnell ist das Leben zu Ende und Du warst dann nicht glücklich??
simone38
simone38 | 23.01.2008
5 Antwort
Bitte Bitte
Wende dich an die Caritas oder SkF. Die haben meistens auch ein Frauenhaus und holen dich wenns sein muss auch mitten in der Nacht dahin. Die helfen dir auch und gehen mit dir zum Amt damit du ne neue Wohnung finanzierst kriegst.
MiaMama
MiaMama | 23.01.2008
4 Antwort
......
endweder frauenhaus . oder hast du freunde oder familie wo du hin kannst???
ronjatoni
ronjatoni | 23.01.2008
3 Antwort
!!!!!!!!!!!!!!!!
hab damit keine erfahrung aber es gibt doch frauenhäuser oder über haupt ämter die helfen dir doch gehst du arbeiten
schnullerbacke2
schnullerbacke2 | 23.01.2008
2 Antwort
Unterstützung
Klar kannst du bei ihm weg auch wenn ihr schulden habt. Du bekommst doch gelder vom amt
leosas
leosas | 23.01.2008
1 Antwort
habt ihr kein frauenhaus
erst mal da hin und die helfen auch bei allen fragen die du hast
mamatraum
mamatraum | 23.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kann mir jemand helfen?
12.08.2012 | 5 Antworten
kann mir jemand weiter helfen ?
09.08.2012 | 11 Antworten
kann mir jemand weiter helfen?
29.07.2012 | 14 Antworten
kann mir jemand helfen?
16.07.2012 | 44 Antworten
Kann mir vielleicht jemand helfen?
07.07.2012 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen