Soll ich mich trennen

afhe
afhe
18.03.2008 | 9 Antworten
Brauche mal euren Rat. Ich wohne mit meinen Mann und meinen Schwiegereltern unter einen Dach zwar in einer seperaten Wohnung aber seine Eltern mischen sich viel in unsere Beziehung ein und mein Mann sagt gar nichts zu seinen Eltern. Auch habe ich gar keine richtigen Gefühle mehr für ihn ich bleibe eigentlich nur bei ihm wegen unseren 4 Monaten alten Sohn. Vor kurzen haben wir erst miteinander darüber gesprochen das er sich ändern muss ansonsten sehe ich keinen anderen Weg. Er stimmte mir zu aber ein paar Tage später war das selbe Spiel von vorne. Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll.
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Schwiegereltern
Hallo, einen wirklichen Rat kann Dir keiner geben.Aber ich kann Dich sehr gut verstehen.Ich lebe mit bei meinem Freund in der Wohnung, auf dem Grundstück seiner Eltern.Sie haben sich schon immer sehr eingemischt, wo er sich auch nie zu geäußert hat.Seit ich nun schwanger bin, habe ich hier gar nichts mehr zu sagen, bekomme alles nur noch vorgeschrieben. Ändern tut sich meiner auch nach zahlreichen Gesprächen nicht, und nun suche ich mir eine Wohnung, um endlich wieder eigenständig leben zu können.Es würde hier unter den Umständen auf Dauer nicht gut gehen. Liebe Grüße, Sandra
Massmann
Massmann | 20.03.2008
8 Antwort
@Schindler
Das hört sich doch schon ganz anders an wie "Mein Mann nimmt ihn mit zum Frühschoppen". Ich wollte dich nicht angreifen oder so, ich hoffe, du hast das nicht in den falschen Hals gekriegt.
Entchen77
Entchen77 | 18.03.2008
7 Antwort
@schindler
Hey also zum einen wohnen wir nicht in einer Stadt, wo es soviele möglichkeiten für Kids gibt. zum zweiten ist da nicht nur Timo und zum anderen weiß ich dann das mein Mann um punkt 12 zum essen auf der Matte steht.... Timo ist mit den anderen Kids auf dem Spielplatz oder spielt Fussball. der kann noch net still dort sitzen. ich lass ihn auch nur mit wenn die Nachbar-Kids dabei sind. die sin 14 und haben ihn voll im Auge....
Schindler
Schindler | 18.03.2008
6 Antwort
@Schindler
Dein Mann nimmt euren 3-jährigen Sohn zum Frühschoppen und das findest du auch noch gut? Da wäre mir schon lieber, wenn er nix mit ihm machen würde, bevor er ihn schon morgens in die Kneipe mitnimmt...
Entchen77
Entchen77 | 18.03.2008
5 Antwort
Trennung ?
Hallo....mir ging es vor ein par Jahren genauso...weiß ganz genau, wie es ist, wenn man das Gefühl hat der eigene mann steht nicht hinter einem und man redet wie gegen eine Wand....Ich denk mal, wenn auch die gefühle langsam bei Dir schwinden, bringt es eigentlich nichts mehr...ist zwar traurig, aber mit sicherheit lebst Du dann ruhiger...hatte mich dann damals auch getrennt, weil ich mich von meinem Mann allein gelassen gefühlt hab.Aber da sieht man mal wieder, das es nicht gut ist mit den Eltern oder Schwiegereltern unter einem Dach zu wohnen...normalerweise müßtet Ihr wegziehen...Aber wenn deine Gefühle schon weg sind, weiß ich nicht, ob das noch was bringt....LG un viel Kraft für die Zukunft...
Maus32
Maus32 | 18.03.2008
4 Antwort
das ein Mann
sich ändert schaffst Du indem Du Konsequent bist, wenn Du eh nichts für ihn fühlst dann beende es und zwar schnell. Ich habe das gleiche grmacht gedacht ich bleib bei ihm wegen dem Kind, aber genau das Denken ist verkehrt, man kann auch nach der Trennung dafür sorgen das das Kind Kontakt zum Vater hat.Du darfst Dich aber net zwingen dazubleiben, sonst wirst Du Dein Kind für das was Du verpasst schuldig sprechen und ablehnen. Geh einfach mal weg zu Deinen Eltern zu denen die Dich auffangen.
sunshinesamy
sunshinesamy | 18.03.2008
3 Antwort
Trennung
Ich denk ihr solltet euch mal für ne weile trennen, Männer sehen dann immer eher was sie verbrochen haben... Hab das auch schon gemacht....Bei uns war es nicht der TV sondern der PC. Er hat den kleinen auch nicht grad verwöhnt mit zuneigung. Jetzt nimmt er ihn auch schon mal mit zum Frühschoppen oder abends mal ein , zwei std. er musste feststellen das er uns doch sehr im stich gelassen hat und an seiner Familie hängt. Nur drohen hat bei Männern keinen Sinn.
Schindler
Schindler | 18.03.2008
2 Antwort
Trennung
naja er hält viel zu seinen Eltern und nicht zu seiner Familie. Auch den Umgang mit den Kleinen er kümmert sich fast nie darum er sitzt meist vor der Glotze und lässt den Kleinen in Ruhe.
afhe
afhe | 18.03.2008
1 Antwort
Trennung
Hallo, es ist sehr schwer für einen Außenstehenden dir eine "richtige" Empfehlung zu geben. Was soll sich ändern? Wie soll er sich ändern? Du musst schon konkret schreiben. Söhne brauchen Väter!! lg MissMarpel
MissMarpel
MissMarpel | 18.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ich will mich von meinem mann trennen
05.08.2012 | 2 Antworten
vom Freund trennen
28.12.2010 | 29 Antworten
Wenn Eltern sich trennen?
31.07.2010 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen