Startseite » Forum » Partnerschaft » Trennung » Hat jemand einen Rat für mich

Hat jemand einen Rat für mich

Wojta
Ich bin jetzt mit meinen freund 7 1/2 Jahre zusammen wir sind erhlich geagt seit 4 Tagen auseinander.Wir sin anfang des Jahres um gezogen er hat hier \\'Freunde\\' gefunden jetzt fühlt er sich zu einer hingezogen es war schon mal vor ca.3 Monaten so das wir getrennt waren weil er gedacht hatte das er sich in sie verkuckt haben könnte wir hatten uns nur gestritten aber er hat gemerkt das er mich doch noch liebt und namm alles zurück.Jetzt ist es so das sie ihn gesagt hat das sie ihn liebt und ich habe die Nachrichten gelesen er hat mir geschworen das bei ihn nur Freundschft ist.Wir wollten nähstes Jahr heiraten jetzt fühlt er sich auch zu ihr hingezogen.Er sagt er hat für mich noch gefühle und tauschen noch zährtlichkeiten mit einander aus wir haben zwei wundervolle Kinder zusammen aber trotzdem will er ausziehen ich möchte ihn nicht verlieren.Was kann ich tun Sie Wohnt allerdings im neben Eingang.
von Wojta am 08.10.2008 11:02h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
Lotte1973
oh ha
Ich hab heute morgen ein ähnliches Thema geöffnet, bei uns ist es schon Jahre her, als mein Ex mit unserer Nachbarin durchbrannte... Nun gut! Viele Möglichkeiten hast du nicht, wenn er sich so dermaßen zu ihr hingezogen fühlt, dann wird ein Umzug wahrscheinlich nur dir nützen... Setz ihm die Pistole auf die Brust, entweder seine Familie oder die TANTE von nebenan... ICH WÜNSCHE DIR, bzw. EUCH ALLES GUTE!
von Lotte1973 am 08.10.2008 11:15h

11
Indigokind
Freund
Hallo. Also das ist eine schwierige Situation. Ihr wart schon einmal getrennt weil er sich in eine andere verguckt hatte. Jetzt seit ihr wieder zusammen aber diese Frau liebt ihn auch und er hat auch Gefühle für sie? Aber ihr schlaft noch miteinender?Und dazu wohnt sie auch noch nebenan? Also mein Rat: Mir scheint, er weiß nicht so recht was er will. Stelle ihn am besten vor die Wahl. Entweder Familie oder die andere. Und das sie auch noch nebenan wohnt ist richtig Scheiße!Und bis er sich wirklich entschieden hat würde ich auchnicht mehr mit ihm schlafen!!! Eine zweite chance hat jeder verdient aber wenn er die nicht nutzt würde ich nur an mich und die kleinen denken! Wünsche dir wirklich viel Glück und lass mal von dir hören ob alles gut ausgegangen ist!
von Indigokind am 08.10.2008 11:13h

10
sonny3
Lass ihn gehen
Willst du immer mit dem gedanken spielen wo er wohl sein mag was er wohl macht? Du machst dir das leben schwer. So ein Mann ist es nicht wert. Du kannst auch noch einen anderen finden. Auch wenn es für die Kinder sehr schwer sein wird. Es wäre für die Kinder aber noch schlimmer wenn ihr euch nur streitet. Und vielleicht merkt er ja wenn du los lässt ihn gehen lässt was er an dich hat. Auch wenn es sehr sehr schwer ist sei stark wenigstens vor ihm und zeige es ihm das er so nicht mit dir rumspringen kann.
von sonny3 am 08.10.2008 11:10h

9
MamiRamona
Warum opferst Du Dich so sehr auf......
Er möchte ausziehen...Lass ihn gehen. Auch wenn Ihr zwei gemeinsame Kinder habt. Ich würde ihn vor die Wahl stellen-entweder liebt er seine Familie und bleibt oder er geht. Ich möchte nicht an 2.Stelle in seinem Leben stehn.Könnte damit garnicht umgehen. Lass die Ohren nicht hängen...... LG Ramona
von MamiRamona am 08.10.2008 11:10h

8
Manuw82
Das verflixte 7. Jahr
Hallo, ich kann dich verstehen wie dir zu mute ist bei uns war es auch so ähnlich aber es gab ein happyend. Lass Ihn gehen auch wenn es schwer fällt zieh um und gib ihn zeit sich auszuprobieren! Lass Ihn seine Kinder sehen aber nicht bei dir zu hause! Er wird merken das es ein Fehler war und zu dir zurück kommen nur so kann es nicht weiter gehen wegen euren Kindern!!!! Falls du weiter fragen haben solltest dann melde dich einfach bei mir!!!!! Lg Manu
von Manuw82 am 08.10.2008 11:10h

7
racingangel
doofe storie
aber, wenn ich dir einen Rat geben darf: "aufgewärmtes Essen schmeckt nicht". Ihr seit jetzt zum 2. Mal getrennt?? Ich denke, das sollte dann auch so bleiben, vorallem, wenn ne andere Frau mit im Spiel ist.
von racingangel am 08.10.2008 11:10h

6
TerrorzwergeMom
also mir wäre das zu brenzlig sry
ich würde ihn gehenlassen bzw rauswerfen. weil wenn die "neue" nebenan wohnt dann wird er sich nie entziehen können und kann jederzeit schnell mal rüberhuschen auf das würde ich mich nicht einlassen. und wenn es vor 3 monaten schon mal so war und er dir versprochen hat es zu lassen und jetzt aber schon wieder anfängt, dann kannst du wohl leider davon ausgehen, dass es immer so weitergehen wird.....vllt mit einer anderen ich wünsche dir viel kraft und es geht auch alleine mit 2 kids
von TerrorzwergeMom am 08.10.2008 11:08h

5
mgpower1971
Auch wenn
es hart klingt, aber sieh den Tatsachen ins Auge und zieh für Dich persönlich einen Schlußstrich!!! So wie du sdagst geht das ja jetzt nun schon länger mit den beiden und ich denke daran wird sich auch nichts ändern, zumal sie ja direkt neben euch wohnt wie du sagst. Quäle Dich nicht länger damit rum und zieh einen schlußstrich, auch schon wegen den Kids, denn sie werden das auch merken.
von mgpower1971 am 08.10.2008 11:07h

4
willi93
...........
umziehen, du siehst sie ja immer wieder. vom ihm eine klare ansage verlangen. wenn er das nicht kann dann lieber jetzt ein schluß strich ziehen als später. die kinder merken es ja auch. diese unsicherheit ist für die kinder auch nicht gut.
von willi93 am 08.10.2008 11:07h

3
dragonlady84
Versuch umzuziehen
Wenn er dich liebt dann vergisst er SIE!!! Wenn die Liebe allerdings wirklich dahingefallen ist, kannst du wohl nur abwarten und Tee trinken.
von dragonlady84 am 08.10.2008 11:07h

2
lu-2007
ach du scheise
ich verstehe dich schon das du ihn nicht verlieren möchtest aber lass dich nicht verarschen des ist ja ein hin und her was dich noch verrückter macht vor allem wenn ihr noch zährtlichkeiten austauscht ist das blöd ich würd emit ihm klartext reden und sagen er muss sich im klaren sein was er will beides kann er nicht haben lg nadine ich wäre schon längst rüber gegangen und hätte ihr einpaar gegeben vor allem wenn di emir jeden tag übern weg läuft
von lu-2007 am 08.10.2008 11:06h

1
ramona_e
puh, das ist ne schwierige sache....
da weiss man gar nicht so recht was man dir raten sollte...führ ein ausführliches gespräch mit ihm, und sag ihm wie wichitg er dir ist und für die kinder...wie er sich entscheidet, kann leider niemand beeinflussen...lg und alles gute für euch
von ramona_e am 08.10.2008 11:06h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter