Startseite » Forum » Partnerschaft » Trennung » die Trennung von

die Trennung von

stefanie484
meinem Freund geht mir doch näher als ich dachte .. hätte ich nicht gedacht .. hat jemand das auch von euch mitgemacht und war vielleicht sogar wie ich schwanger
von stefanie484 am 05.02.2008 23:41h
Mamiweb - das Babyforum

17 Antworten


14
Bagabu
oOOOohh...man....
ignoriert einfach meli78. Das ist mein Ex-Freund, er betreibt so ne Art Cyberstalking. Ignorieren ist das beste. Er brauch nur Aufmerksamkeit.
von Bagabu am 06.02.2008 00:48h

13
Meli78
.....
Einen neuen würde ich dir auch nicht empfehlen , das ist niveolos in meinen augen grad mal frisch auseinander, dann noch die trauer und dann einen freund suchen oder wie ? Das gehört sich nicht hast schon recht steffi ! Aber solche menschen gibts halt
von Meli78 am 06.02.2008 00:20h

12
MamiVon5Maedels
ja es geht
man resigniert irgendwann...damit alles an eibnem abprallt
von MamiVon5Maedels am 06.02.2008 00:14h

11
GirlyNRW86
Der Erzeuger
meiner kleinen hat sich in der 10 SSW verpisst! Und das alles nur weil er seiner Verantwortung nicht gewachsen war... Heutzutage geht der ganze kram vor gericht... Die Anfangszeit der SS war schwer, aber seitdem ich die kleine habe kann ich mir garnicht mehr vorstellen mit ihm zu sein ;) Nein, mal ganz im ernst ich habe mich die ganze SS verrückt gemacht was wäre wenn... Wenn er dich liebt und du ihn auch kommt ihr wieder zusammen, ansonsten ist es wirklich besser wenn ihr ausenander bleibt! Und glaub mir, es gibt noch tausend hübsche Männer auf dieser Welt!!! Lieben Gruss und alles Gute!
von GirlyNRW86 am 06.02.2008 00:12h

10
stefanie484
oje mamivon5maedels
das ist hart.....ich fühle mit dir dich trifft es ja noch härter......
von stefanie484 am 05.02.2008 23:56h

9
stefanie484
ihr seit echt
sweet, ich danke euch, gibt mir kraft Ps. Bagabu danke, für die Blumen, aber nen neuen möchte ich vorerst mal lieber nicht......;-)
von stefanie484 am 05.02.2008 23:54h

8
MamiVon5Maedels
mache es grade durch
binmit dem 6. kind schwanger und vom mann getrennt heute grad auf dem amt gewesen wegen wohngeld... macht einen schon fertig
von MamiVon5Maedels am 05.02.2008 23:50h

7
stefanie484
ich weiß auch nicht s recht
wir haben uns immer mehr von einander entfernt.....als ich zu ihnsagte wir müssen mal reden, sagte er "ich glaube ich liebe dich nicht mehr", das war hart, wir haben uns auch im guten getrennt und werden beide für den kleinen engel dasein, aber das allein sein ist hart sehr hart
von stefanie484 am 05.02.2008 23:50h

6
palle1479
nicht direkt
aber ich war kurz davor schluß zu machen da war ich im 5. monat haben uns dann wieder zusammengerafft. ich denke mal der grund einer trennung spielt auch eine große rolle.
von palle1479 am 05.02.2008 23:48h

5
Bagabu
...ja ich....
bin auch getrennt seit der Schwangerschaft, und alles was ih Dir als Rat mit auf den Weg geben kann, dass Du garnicht mehr soviel nachdenken wirst darüber wenn Dein Kind da ist. Das man permanent nur glücklich verliebte, frischgebackene Eltern sieht ist quatsch...im moment ist es vielleicht schwer, die Hormone, dann weisst Du nicht genau was auf Dich zukommt mit dem Kind....da möchte KEINER gerne alleine sein. Versuch Dich auf Deine Schwangerschaft zu konzentrieren, geniesse es, tu worauf du Bock hasr...mal ehrlich...gerade DU musst Dir ja wohl kaum Gedanken machen, dass Du lange alleine bleibst ;o))
von Bagabu am 05.02.2008 23:47h

4
JaneRickert
Trennung
ja, ich hab das auch mitgemacht, allerdings war ich nicht schwanger. ich hatte einen Freund . ich war zwar noch in Sebastian verliebt, wusste aber, dass er sicherlich nicht so schnell mit mir eine Familie haben will, da er voll karrieregeil war, also hab ich mich Hals über Kopf von S. getrennt und bin mit T. zusammengezogen. Es war sehr schwer, denn ich habe S. trotzdem noch geliebt.....Naja, jetzt bin ich mit Timo glücklich verheiratet und wir bekommen spätestens nächste Woche unser 2. Kind. Ich wünsche dir ganz viel Kraft! Irgendwann vergeht der Schmerz und du wirst auch wieder einen Mann kennenlernen.... Ich muss immernoch oft an S. denken, aber ich weiß nichts mehr über ihn, was er jetzt macht, was auch besser so ist. GLG ariane
von JaneRickert am 05.02.2008 23:47h

3
Tatj
hmmm ja
kenn ich war in meiner schwangerschaft auch allein...kann manchmal ganz schön anstrengend sein, aber wenn ihr euch viel streitet is es vielleicht besser so weil das baby bekommt das jetzt auch schon alles mit! Warum habt ihr euch denn getrennt wenn ich fragen darf?
von Tatj am 05.02.2008 23:47h

2
linak
nein -nicht mitgemacht
es ist sicher keine leichte situation-aber wie beim letzten mal schon geschrieben-besser alleine -als unglücklich-euch alles gute, lg
von linak am 05.02.2008 23:45h

1
opelmama
hallo
neine ich nicht. aber das tut mir leid für euch was ist passiert will er sich wenigstens ums baby kümmern?? lg kann mir ja ne privat nachricht schicken wenn du bock hast lg
von opelmama am 05.02.2008 23:44h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter