Wer testet monatlich mit dem digitalen Ovu-Test von Clearblue

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.04.2010 | 3 Antworten
um NICHT Schwanger zu werden?
Klappt das ganz gut?

Ich vertrage die Pille nicht u mein Mann u ich haben uns jetzt daf√ľr entschieden die Pille diesen Monat zuende zu nehmen (also ich *lach*) u danach sie abzusetzen da ich ganz furchtbar mit Depris, Libidoverlust u extreme Gewichtszunahme zu tun habe.

Nun will ich anhand mit dem digitalen Ovu-test von Clearblue meine Fruchtbaren Tage erhaschen um an diesen Tagen NICHT ungesch√ľtzten Verkehr zu haben.
Wird ja auch in der Werbung immer davon geredet ihn auch benutzen zu können um halt zu erfahren wann man nen Kondom nehmen sollte u wann nicht.

Hat jemand Erfahrung damit?
Eine andere verh√ľtungsmethode kommt f√ľr mich nicht mehr in Frage, ausser ebend zu bestimmten Zeiten das Kondom.

UND noch eine Frage muss ich nun t√§flich testen auch wenn ich z.b. nur zwei mal im Monat (wenns hoch kommt) ungesch√ľtzen GV habe?Also ist das dringend erforderlich?
Weil wenn ja dann lass ich es u wir machen es dann nur noch mit Kondom..
Ja ich weiß könnten wir auch gleich aber wir mögen es nicht unbedingt IMMER darum den Ovu-Test

Ich danke euch ganz lieb
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Ich hab damit getestet um nicht schwanger zu werden....
....und bin SSW 31 allerdings war es nicht der digitale
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2010
2 Antwort
@oso21007
mein Zyklus ist seit 6Monaten vollkommen normal u einheitlich...alle 26Tage bekomm ich meine Periode u seit ich die Pille nehme habe ich zugenommen.... nach der Geburt hatte ich die ersten 2mon kontinuierlich abgenommen. Da ich schon vor der Geb Probleme mit allen m√∂glichen Pillen hatte wei√ü ich definitiv das es wieder an der Pille liegt. Ich bereue es sie wieder genommen zu haben aber nun ist schluss... zur Not wird nur noch mit Kondom gemacht so oft haben wir ja nun auch nicht mehr die zeit :-) u meine Ss liegt auch schon 8monate zur√ľck ;-) Danke dir trotzdem f√ľr deine Antwort ist lieb
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2010
1 Antwort
Hey du!
Ich mach das zwar nicht, hab aber folgende Infos im Kopf: Nach einer Geburt ist der Hormonspiegel ja sehr durcheinander. Das w√ľrde ja auch zu deinen Beschwerden passen... Wenn du keinen konstanten Zyklus hast, ist dieser Test wohl sehr unsicher. Ich w√ľrde dir raten, erst zu deinem Doc zu gehen und die Ursache deiner Beschwerden abzukl√§ren und zu gucken, ob dein Zyklus wieder im Lot ist. Der kann dir ja dann auch ganz genau erkl√§ren, wie so ein Ger√§t funktioniert und wie sicher es ist. Alles Gute!
oso21007
oso21007 | 28.04.2010

√Ąhnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

mich aus der brust aber test negativ
03.02.2012 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading