Ich brauche dringend euren Rat

sweetmama
sweetmama
10.08.2007 | 18 Antworten
Mein Arzt hat mir die Pille (Cerazette) verschrieben zur empfängnisverhütung. ich habe vor 3 Monaten entbunden. ich habe noch garkeine Regelblutung und man muss doch am ersten Tag der Regel damit anfangen, aber wie denn ohne regel ? ich habe das Rezept jetzt seit einem Monat hier liegen und sie noch nicht eingelöst. Ich stille und darf nur diese Pille nehmen, aber bei jeder andern verhält sich das doch gleich. Ich habe ausserdem jetzt schon ein paar mal mit meinem Mann geschlafen(ohne Verhütung). Ich weiß das war ziemlich leichtsinnig. :-) Bitte gebt mir schnell Antwort..
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
falsche info
Also moment mein kleinster ist jetzt 8 wochen und ich habe diese pille auch weil sie die wirkstoffe der 3 monatssprieze enthält und wenn du dir mal den beipagzetel durch list dan siehst du das du sie nach ner schwangerschaft soford nemen darst
ronja87
ronja87 | 12.10.2007
17 Antwort
Hallo
Ich hatte die Cerazette auch genommen nach dem ich meine tochter entbunden hatte, hatte aber auch meine regelblutung gehabt.Ich habe auch mit meinen partner geschlafen und bin darauf ihn schwanger geworden ob woll ich mit Cerazette verhütet hatte.Am besten gehst du zu deinen Frauenarzt um dich untersuchen zu lassen, weil der dir sagen kann, an was es liegt warum du keine blutung bekommst. Du weißt ja schon das du nach der geburt wieder Empfangsbereit bist. Hast du schon einmal einen test gemacht.???
Geli20
Geli20 | 17.09.2007
16 Antwort
hallo
ich habe auch vor 3, 5 monaten entbunden und nehme die cerazette auch und ich habe nicht draufgewartet bis die regel kommt sofort damit anfangen. wenn mann stillt kann es eh bis zu 6 monaten dauer bis du deine regelblutung bekommst wenn du nicht verhüttest aber stillst.da es eine minipille ist nimmst du sie durchgehend und machst keine pause dazwischen deshalb hast du deine tage auch nicht. es iat wirklich leichtsinnig von dir ohne verhüttung mit deinen mann zu schlafen , es sei denn du willst noch ein kind viel glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2007
15 Antwort
Schwanger oder nicht?
also bei mir hat es auch ca. 3 monate gedauert, bis ich wieder meine tage hatte. aber es kann durchaus sein, daß du schwanger bist - da du ja "russisch roulette" gespielt hast. würd auch mal zur sicherheit einen test machen oder deinen arzt aufsuchen. dann weisst du es definitiv ! alles liebe
Michaela1907
Michaela1907 | 10.08.2007
14 Antwort
DANKE
ich danke euch allen für eure promte antwort. ich werde heute abend noch mit der einnahme der pille beginnen und mir aber trotzdem einen termin beim arzt besorgen. lg, eure sweetmama
sweetmama
sweetmama | 10.08.2007
13 Antwort
Pille
Du kannst ab sofort die Pille nehmen. Hatte die gleiche als ich gestillt habe. Und man sollte die Pille durchnehmen. Am besten du fängst sofort heute abend an. LG Engel
Engel
Engel | 10.08.2007
12 Antwort
dein Arzt hat dir ne falsche Auskunft gegeben,
denn es ist ja so, dass wenn du stillst es sein kann dass du keine Periode bekommst, auch wenns 8 Monate dauert. Deswegen kannst du in dem Fall an JEDEM Tag mit der Cerazette anfangen. Egal ob Blutung oder nicht. Weil diese ja wegen dem Stillen ausbleiben kann. ABER, vorsicht, dass heisst BNCIHT, dass es nicht zum Eisprung kommt. Also, dein Rezpt ist ist 6 Monate gültig. Aber bevor du nun damit anfängst würde ich eien SS ausschließen.......
tinkerbell
tinkerbell | 10.08.2007
11 Antwort
wenn man voll stillt
dauert es durch aus sehr lang ehe man wieder seine menstruation bekommt. diese pillenart muss mann ohne pause, also durchgängig einnehmen. das beste wäre wahrscheinlich dich noch einmal beraten zu lassen von deinem frauenarzt. ich selbst vertrage diese pille sehr gut und komme auch gut damir zu recht. es gibt auch noch andere verhütungsmöglichkeiten in der stillzeit. liebe grüße tanja
milamaus
milamaus | 10.08.2007
10 Antwort
Pille (Cerazette)
Hey, ich nehme auch die Cerazette.Du kannst sie ab sofort nehmen.Es kann dir passieren, wie bei mir, das deine Tage ganz aus bleiben durch die Cerazette.Ich habe sie drei monate nach dem stillen immer noch nicht bekommen meine Tage, habe einen Schwangerschaftstest gemacht und bin zu meiner Ärztin gegangen, da ich dachte das ich wieder Schwanger bin, so war es aber zum Glück nicht. Meine Ärztin sagte mir dann, das es manchmal vorkommen kann das die Tage ganz ausbleiben wenn man die Cerazette nimmt. Geh bitte zum FA und frag da nochmal nach.
Nessy82
Nessy82 | 10.08.2007
9 Antwort
pille
nein.. bei dieser pille brauchst du nicht warten du kannst sofort anfangen.. die nimmt man auch durchgehend und nicht wie bei den anderen eine woche aussetzen.. hab schon jahrelang die gleiche... lg tina
Zoey
Zoey | 10.08.2007
8 Antwort
Wenn stillen
also wenn du stillst kannst du keine Regel bekommen !!! Und ich nehme an du stillst wegen der Pillensorte denn die ist für Stillende Mütter und die muss man auch nicht am ersten Tag der Regel einnehmen!!!Du kannst sie durchweg ohne Pillen pause nehmen! Ich habe in der Stillzeit auch keine Periode gehabt! Kannst natürlich sicherheitshalber noch mal mit deinem Arzt sprechen! Lg Nicole und wenn du noch Fragen hast frag ruhig!
SweetMami25
SweetMami25 | 10.08.2007
7 Antwort
Hallo
falls du jetzt irgendawann mit der cerazzete anfängst schreib mir mal bitte welche erfahrungen du damit gemacht hast. Ich habe sie auch gleich nach der Schwangerschaft genommen und mir ist sie gar nicht bekommen.
platte85
platte85 | 10.08.2007
6 Antwort
Hm...
und außedem habe ich fast 2 monate nach de rentbingdung noch geblutet ich war regelmäßig bei meinem frauenarzt ..und ich ahtte keine probleme^^
Sarah19
Sarah19 | 10.08.2007
5 Antwort
Ich hab
auch ewig gewartet. Habe per KS entbunden und voll gestillt. Meine erste richtige Blutung hatte ich erst 6 Monate später als das Stillen weniger wurde. Um einen Arztbesuch kommst du nicht rum da du ja doch recht leichtsinnig warst aber ich hab mir dessen nie große Gedanken gemacht da ich wußte das es durchs stillen zu Verzögerungen kommen kann
Susanne
Susanne | 10.08.2007
4 Antwort
Hm...
Da frgaste am besten deinen Frauenarzt/Ärztin..die wissen das imemr am besten..also ich weiß nur..das mann die ersten 8 wochen anch der netbindung eh keinen sex haben darf..und danh bin ich zu meinem fruanearzt hin und habe dem gesgat das ich keine pille will weil ich extreme probleme habe di einnehme zeitn einzuhalten...jetzt bekommen ich die 3 monatsspritze und es klappt super ^^
Sarah19
Sarah19 | 10.08.2007
3 Antwort
Regel in der Stillzeit
Hallo! MH ich weiß das nicht so genau weil ich nicht gestillt habe aber wenn man stillt ist es doch so das man evtl. länger keine Regelblutung hat oder irre ich mich? LG das schneckchen
schneckchen20
schneckchen20 | 10.08.2007
2 Antwort
Schwanger?
Also ich schliese mich auch der vorgängerin an geh am besten zum Arzt.drei monate sind doch eine lange zeit!!!!!! notfalls kann dir der arzt eventuell bessere tipps geben!!
Nicole81
Nicole81 | 10.08.2007
1 Antwort
hallo
also ich will ja nix sagen aber wenn du keine regel mehr hast also schon 3 monate drauf wartest würde ich mal zum arzt gehen vieleicht bist du neu schwanger wenn du mit deinem mann wieder geschlafen hast ohne verhütung gerade am anfang wenn man ein kind bekommen hat ist am schnell wieder schwanger ich habe auch drei kinder aber nie musste ich 3 monate warten auf meine regel alles gute
virgill
virgill | 10.08.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich brauche dringend einen rat
18.08.2012 | 17 Antworten
Dringend brauche Infos
31.07.2012 | 9 Antworten
Brauche dringend Hilfe
02.05.2012 | 14 Antworten

Fragen durchsuchen