Wie sind Eure Männer so drau *g*?

Selina-Mami
Selina-Mami
10.04.2008 | 13 Antworten
Wie ist das bei Euch? Stehen sie am WE nachts auch mal auf um die Flasche zu geben? Mein Schatz ist ja sehr bemüht bei allem was um unsre Kleine geht, aber das fehlt mir etwas. Ich bin auch immer die jenige die am We mit ihr aufsteht weil er ja so müde ist und ausschlafen muss. Find das echt ungerecht, gut er arbeitet, aber ich bin ja auch den ganzen Tag beschäftigt muss morgens früh mit ihr aufstehn und noch nachts dazu wenn sie weint .. Lg Steffi
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Männer
Hallo, mein Mann muss ich auffordern, auch mal Nachts aufzustehen. Sonst würde er es auch nicht tun. meiner Meinung nach, ist es ebenfalls Aufgabe der Männer, nciht so offt, aber sie sollten auch mal ran. Am W-Ende muss ich mich auch öffter über ihn ärgern, weil er liegen bleiben will, was ich nicht einsehe. Denn ich gehe Vormittags arbeiten und kümmer mich alleine um den Haushalt, weil mein Mann viel Arbeitet. Aber am W-Ende sollten alle an einem Strang ziehen. Viele Grüsse Steffi
ponychen1976
ponychen1976 | 11.04.2008
12 Antwort
mein mann
ist damals immer zusammen mit mir raus in der nacht. ich habe zwar das Fläschen gemacht und ihr gegeben aber er war einfach dabei.obwohl er um 06.00 Uhr raus musste.
Xenia2006
Xenia2006 | 10.04.2008
11 Antwort
Antwort
Mein Mann Hat sich extra 2 Wochen urlaub genommen, als ich mit mein Sohn nachhause gekommen bin und hat mir viel abgenommen vom anfang an.Auch jetzt ist es noch so , daß er sich am Wochende um ihm kümmert, so daß ich länger schlafen kann.Ich muß erleich sagen, daß ich stolz und glücklich bin so einen Mann an meiner seite zu haben.
Conny612
Conny612 | 10.04.2008
10 Antwort
das klappt gut wir
teilen das bei uns auf 14 tage rythmus ein wochenende ist mein mann dran und dann wiedermal ich das war schon bei unserer grossen so und ist jetzt bei der kleinen auch so.
Mama0301
Mama0301 | 10.04.2008
9 Antwort
Mein Mann war mir von Anfang an eine grosse Hilfe
Als unsere Tochter noch nachts gefüttert werden musste, haben wir uns immer abgewechselt. Und mein Mann geht auch täglich arbeiten. Wir sind immer im wechsel nachts aufgestanden und tagsüber hatte ich dann auch immer einpaar Stunden für mich, bevor er zur Arbeit ging, oder wenn er nach Hause kam. Und das is bis jetz so geblieben. Melissa is unser beider Kind und daher kümmern wir uns beide gleich viel um sie.
LiselsMama
LiselsMama | 10.04.2008
8 Antwort
hey bei uns auch so
mein freund ist viel arbeiten nur frühs bekommt er den arsch kaum hoch! ich muss imemr aufstehn und er meckert weil der kleine einfach net länger schlafen will!dabei hat er seine 12 stunden weg und ist eben frühs um 5 uhr wach!!! gewühn dich dran!!oder finde raus wie du es deinem freund beibringen kannst aufzustehn auch wenn es noch nicht 10uhr istz!
Nadine85
Nadine85 | 10.04.2008
7 Antwort
nachts aufstehen
bei uns war es damals so wir haben uns das wochenende geteilt von freitag auf samstag durfte er ausschlafen und samstag auf sonntag ich und unter der woche bin ich aufgestanden weil er ja arbeiten muß klar das hat immer gut geklappt und gab auch nie probleme war auch für mann ok so
liara
liara | 10.04.2008
6 Antwort
bei uns ist das auch so
nur ich muss nachts nicht mehr raus da sie durchpennt...aber am we nein warum sollte ich den aufstehen das macht mama schon mich regt sowas immer richtig auf aber egal ob ich im was dazu sage oder nicht er macht nix...
franzi88
franzi88 | 10.04.2008
5 Antwort
nochma ich... ;)
mittlerweile hab ich ja keinen mann mehr, aber damals war es auch so, dass hauptsächlich ich dafür zuständig war. hat mich ziemlich gestört muss ich sagen. wenn ich dann mal nicht mehr konnte, u von ihm verlangt habe, auch mal die nacht zu machen, gab es schon ziemlich stress, er hat es dann zwar mal gemacht, aber auch nie so, wie ichs mir gewünscht hätte, von sich aus...
shina84
shina84 | 10.04.2008
4 Antwort
.....................
kenn ich alles... meiner steht doch nicht nachts auf schließlich geht er ja die ganze woche so schwer arbeiten... und muß sich am we erholen... denkt immernoch so obwohl ich auch wieder am arbeiten bin und sogar we ran muß aber aufstehen??? neeee niemals
Megi
Megi | 10.04.2008
3 Antwort
also bei ist des zwar länger her
da unser sohn schon 4 jahre alt ist aber ich bin als er noch ein baby war nachts nie aufgestanden er ist immer um 5 uhr aufgestranden und hat ihn gefüttert ich konnte weiterschlafen das war echt toll lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 10.04.2008
2 Antwort
antwort
aufstehen mein mann? nie!!!
mama050607
mama050607 | 10.04.2008
1 Antwort
***************
ich hab das glück das mein freund nachts immer aufsteht also um 2-3uhr und um 5-6uhr steh ich auf :)
Kleines87
Kleines87 | 10.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kranke Männer schlimmer als Kinder
12.07.2012 | 12 Antworten
Männer auf Piste?!
26.06.2012 | 18 Antworten
männer, könnte meinen gerade wieder
22.06.2012 | 8 Antworten
muss mal dampf ablassen MÄNNER
16.06.2012 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen