wollte mich ausheulen

babsi11
babsi11
02.12.2008 | 16 Antworten
Hallo ich bin 12 jahre mit meinen freund zusammen.Vor vier jahren hatte er eine andere und sperrte mich vor der tür heraus .Danach war ich 4 monate in Frauenhaus.Bin aber nach den 4 monaten wieder zu ihn gezoge .Da ich ja keine eltern habe.Habe zwei kinder.Wir streiten sehr viel. Gestern hatten wir wieder einmahl so einen streit .Seine mutter hatte meine post durschaut , mich beleidigt und sie will immer nur geld.Ihr müsst wissen er ist ein mama kind ich darf nichts über seine familie sagen.Alles was ich mach ist falsch.Wenn ich mit ihm reden will bessert er mich immer aus , er unternimmt nichts mit mir , oder mit den kindern.Er will nur zu hause sein und fern schaun und bier trinken.Ich glaub er hat mich nur noch zum kochen putzen .Wenn wir streiten ist ihn das egal.Wenn ich weine sagt er nur schau in spiegel wie du aussiehst.Glaubt ihr das so ein mensch mich noch liebt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
hallo
ja weist du mit der liebe ist es ja so der einer liebt so und tut alles für die frau der andere dagegen fast nichts und liebt sie trotzdem ich weis nicht ich hatte auch mal ne zeit mit meinem mann da haben wir ns auch immer nur gestritten er wollte auch nichts mit mir tun eines morgens hatten wir uns wieder mal gestritten und er ist weggefahren ich fragte ihm per sms ob er denn die bez noch wollte die antwort war keine ahnung darauf hin bin ich los habe mir einen andere wohnung gefunden und bin in 4 stunden ausgezogen er kam heim ich war weg erst dann nach hatte er verstandn was er an mir hatte es hatte sich vielles geändert männer sind wie kinder die brauchen auch grenzen ich würde sagen tu dir das nicht an das leben ist so kurz und dann würde ich lieber alleine sin als ständig gedemütigt zu werden
olgauhn
olgauhn | 03.12.2008
15 Antwort
Du mußt Dir,...
überlegen, willst Du so weiter leben ? Ich glaube, Du würdest allein mit deinen Kindern besser leben ! Auch wenns schwer fällt....ich würde glaub ich gehn ! Aber auch Du, wirst einen Mann finden, der Dich und deine Kinder liebt und das auch zu schätzen wissen ! Ich denk mal, du hast auf jeden fall was besseres verdient....Ich wünsche Dir viel Kraft und Glück...LG maus
Maus32
Maus32 | 02.12.2008
14 Antwort
Ich kenn das auch.
Ich war auch 15 Jahre mit einem Mamasöhnchen zusammen. Seine Mutter stand über unsere Beziehung und bestimmte alles mögliche. Er hörte immer auf seine Mutter und er lebt noch heute mit ihr unter einem Dach. Sie bestimmt wirklich sein leben und er macht alles was sie will.Er ist auch nicht mal Eigenständig kann nichts ohne seine Mutter entscheiden. Urlaub fahren , Auto kauf überall ist sie dabei. Sie wusste alles was ich vorhatte und machte, er hat ihr immer alles erzählt. Ich bin dann mit meinen Sohn ausgezogen meine Tochte wollte nicht mit. Ich musste nochmal von vorne anfangen, hatte keinen Hausrat mehr. Nur noch unsere Kleider. Obwohl ich viel selber gekauft hatte. Aber dann würde ich so dagestellt ich habe ja keine Miete gezahlt. Jetzt habe ich einen Partner der hat keine Eltern mehr, das ist auch nicht schön aber wir haben unser Leben. Jetzt bin ich fast in der 17 SSW schwanger.
Jan-Niclas2001
Jan-Niclas2001 | 02.12.2008
13 Antwort
Die Antwort
für Deine Frage kennst Du selbst- da bin ich mir ganz sicher...Bitte tu Dir selbst den Gefallen und zieh Konsequenzen! VlG
Eleah
Eleah | 02.12.2008
12 Antwort
Hallo
Das finde ich nicht in Ordnung! Ich muss dir nur zustimmen, wenn du mit ihm getrennte Wege gehen möchtest. Ein Leben alleine ist besser als eines mit einem Menschen zu leben der einen alles verbietet. Die richtige Entscheidung musst du alleine treffe. Wünsche dir alles Gute!
NicolePajer
NicolePajer | 02.12.2008
11 Antwort
...
Wenn ein Mann dich dazu bringt mit Kindern für 4 Monate im Frauenhaus zu leben, sollte man sich wirklich fragen, ob er dich liebt! Ich bin auch alleinerziehend und habe mittlerweile einen ganz tollen Partner.... Such dir Hilfe und geh!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2008
10 Antwort
wow
das klingt echt nicht gut... also ich denk auch, dass ihr schon lange getrennte wege geht, auch wenn ihr noch zusammen wohnt... ich würd auch gehen... das is doch keine liebe...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2008
9 Antwort
Drücke die Daumen
also ich bin auch ganz ehrlich. Ich glaube nicht, dass man einen Menschen den man liebt so behandelt. Ich sehe es genauso, geh zu den Ämtern und erkundige Dich und such Dir Hilfe. Du hast es nicht verdient, so respektlos behandelt zu werden. Ich denke Du hast was besseres verdient. Lass den Kopf nicht hängen. Ich weiß es ist bestimmt nicht einfach, aber auf Dauer wird es kaum auszuhalten sein. Also ich an Deiner Stelle würde mich trennen. Wünsche Dir alles Gute und drücke Dir die Daumen, dass Du den Absprung schafft. Ganz liebe Grüße
Jesbaby
Jesbaby | 02.12.2008
8 Antwort
Ich frage mich manchmal...
...wieso man in einer solchen Beziehung überhaupt Kinder bekommt? Hier liest man immer wieder von solchen Problemen. Mann, wenn Ihr unglücklich seid, dann trennt Euch!!! Was gibts da zu überlegen? momster03
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2008
7 Antwort
Liebe?
Also ganz ehrlich, ich hatte auch mal so einen zuhause, ich würd an deiner Stelle nicht mehr so leben wollen. Das hast du nicht nötig... du verdienst jemanden der dich schätzt und dich mit Respekt behandelt, denn alles zusammen ist dann Liebe!!!!! Frag dich selbst mal liebst du diesen Mann? Oder willst du nicht allein mit den kindern sein? Willst du den Rest deines Lebens so verbringen??? An deiner Stelle würd ich ihm offen sagen, das du so nicht weitermachen kannst.. Entweder er ändert sich mit und arbeitet auch an eurer Beziehung oder du gehst... wenn er dann noch blöd redet oder keinen Bock hat weil du der angebliche Grund für alles üble bist, oder dich nicht ernst nimmt: Dann weißt du doch was du zu tun hast, oder.. Viel Glück mit oder ohne ihm... Ps: Die erste Zeit is vielleicht schwer aber wenn du da mal drüber weg bist wirst du dich fragen was du so lang bei dem gesucht hast Sei stark
Jahjah23
Jahjah23 | 02.12.2008
6 Antwort
so wie sich das anhört und du es beschreibst
bist du nur eine Haushälterin die er nicht zahlen muss. Trennt euch auch räumlich ist das beste für Euch, für Dich und für die Kinder. Alles Gute
katha5-82
katha5-82 | 02.12.2008
5 Antwort
also,
nach dem was du gerade mieses über ihn geschrieben hast kannst du dir die frage selbst beantworten. warum tust du dir und den kindern das noch an? lass ihn sitzen! wenn es seine kinder sind muß er unterhalt bezahlen. es gibt vielfältige hilfen vom jugendamt, von pro familia, von der caritas und natürlich vom sozialamt. du könntest bei der stadt einen dringlichkeitsantrag stellen. am besten schon vorgestern. DDEINE KINDER LEIDEN DOCH MIT. ich bin auch alleinerziehend mit zwei kindern und habe auch schnell wieder einen tollen partner gefunden. das leben ist wirklich zu kurz um es zu vergeuden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2008
4 Antwort
so wie du das hier schreibst
denkt man wirklich du bist seine Haushälterin, bekommst du lohn? Grins!!!! such dir doch ne kleine niedliche wohnung, so wie das klinkt geht ihr schon lange getrennte wege... und das mit dem Bier ist net grad toll.... ich mein er hat bestimmt seine launen wenn er zuviel hat, und die wird er dann nicht an nur dir zu spüren geben....
Schindler
Schindler | 02.12.2008
3 Antwort
hm....
also das kann glaub ich ein aussenstehender nicht beantworten aber ich kann dir eins sagen ich würd so nicht leben wollen und du solltest dir auch gut überlegen ob du den rest deines lebens so weiter machen willst wenn nicht dann musst du dringend andere wege gehn denn das is echt nicht schön lg mini
mini26
mini26 | 02.12.2008
2 Antwort
nein
Nein das kann mit sicherheit keine Liebe sein der dir so bewusst wehtut...gebe dir einen rat mache ganz schnell einen strich und verlasse ihn...alleine seit ihr besser dran und bedenke man lebt doch nur einmal um sich von so einem tyran das leben schwer zu machen...auch solltest du an deine kinder denken...sie bekommen doch alles mit und wachsen so auf...
stippy25
stippy25 | 02.12.2008
1 Antwort
Ehrliche Antwort???
NEIN.Nimm deine Kinder und geh.Such dir eine Wohnung und zieh dort aus.Du wirst mit ihm nicht glücklich werden.Du kannst dir vom Amt Unterstützung holen, damit du den Neuanfang schaffst.Ich wünsch dir viel Glück.
WildRose79
WildRose79 | 02.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ausheulen
15.08.2012 | 13 Antworten
keine frage nur mal ausheulen =(
16.07.2012 | 12 Antworten
Mal ausheulen :(
12.07.2012 | 12 Antworten
Nur mal ausheulen (weinen)
11.07.2012 | 8 Antworten
Nur mal kurz ausheulen
10.07.2012 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading