Zahnungsbeschwerden beim Baby ?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.12.2013 | 6 Antworten
Was gebt ihr euren kinzdern gegen zahnungsbeschwerden ? Ich hatte osanitkügelchen, die wirken nun aber nicht mehr. die kleine hat große schmerzen gerade nachts.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@katheh Dynexan ist eine weisse creme fast wie zahnpaster....nurofen ist fieber und schmerzsaft....lg
MamavonSamira
MamavonSamira | 09.12.2013
5 Antwort
Insolchen fällen wenn es ganz arg schlimm kann man auch fieber/schmerzmittel wie zäpfchen oder saft geben. Am sonsten ist das kamistatd babygel echt gut.
Yvonne1982
Yvonne1982 | 09.12.2013
4 Antwort
von nurofen hab ich auch gehört aber ist das nicht ein fiebermittel ? ich kenn mich da echt nicht aus...ist das dynexan ein gel ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2013
3 Antwort
Ich hatte bis jetzt auch osanit, chamomilla und bella donna nix half.ich nehme dynexan-kann man öfter anwenden als dentinox und es hilft ihr super neulich war es alle und genau da schrie sie 1 std vor schmerz und danach wurd sie immer wieder wach-die nächste nacht mit dynexan wurde nur 3x kurz unterbrochen....wenns gaaaaanz schlimm ist geb ich statt 2, 5ml nurofen 1, 5ml nurofen zusätzlich da auch virbucol nicht hilft.....lg
MamavonSamira
MamavonSamira | 08.12.2013
2 Antwort
Tagsüber ließ ich sie auf her dicken möre beißen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2013
1 Antwort
Meine kleine hat immer ein bissel dentinoxgel draufgeschmiert bekommen und für die Nacht wenn ganz arg war gabs ein vibrucol Zäpfchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Baby spuckt seit drei Tagen vermehrt
10.10.2010 | 8 Antworten
Baby schreit Abends wie am Spieß
29.05.2010 | 13 Antworten
Baby juckt sich am Ohr, rot
06.05.2010 | 3 Antworten

Kategorie: Mamiweb

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading