Startseite » Forum » Lernen und Entwicklung » Kindergartenalter » Vorschuluntersuchung! Wie läuft das ab?

Vorschuluntersuchung! Wie läuft das ab?

Netti2005
Was wird da gefragt? Was setzen sie voraus, damit ein Kind eingeschult werden kann?
Meine wird zwar erst nächstes Jahr eingeschult, würde mich aber trotzdem mal interessieren..
von Netti2005 am 18.02.2008 20:58h
Mamiweb - das Babyforum

10 Antworten


7
Kidsmami
Einschulung
Hallo Netti Beim Einschulungstest sollen die Kinder Malen, Zählen und Farben benenne und noch einiges mehr.Es werden auch verschiedene Fragen gestellt.Die sind aber von Schule zur Schule anders.So wollen sie testen wie gut das Kind sprechen kann. Ich hoffe Ich konnte Dir etwas weiter helfen. Daniela
von Kidsmami am 18.02.2008 21:25h

6
Netti2005
ich finde sie ist noch nichtso weit
sie kann zwar bis 35 zählen und ein paar Worte schreiben, aber das sie im Kita unterfordert ist glaub ich nicht, nee denk schon das sie voll im Rahmen ist. Ich mach mir nur Sorgen wenn sie dann zeigen soll was sie kann...
von Netti2005 am 18.02.2008 21:17h

5
WEJAM
Da fragst Du
am besten Kiga-Mamis, die dieses Jahr einschulen müssen. Das ist nämlich anscheinend von Bundesland zu BL und von Kreis zu Kreis verschieden. Bei uns wurde fast gar nix gemacht. Das gehörte zur U5 dazu. Wichtig war denen, dass die U5 gemacht war und haben nur Kleinigkeiten "geprüft". Wirklich Peanuts. Die haben nicht mal gefragt, warum meine nicht geimpft ist.
von WEJAM am 18.02.2008 21:16h

4
rosadiskus
einschulung
hey, netti das kenn ich von meinen auch. hab meine beiden letzten kids auch mit 7 einschulen lassen. beim sohn war das ok, bei isa wars ein fehler, die konnte ienfach schon zuviel z.b. mit nicht mal 5 schon lesen und bis 20 rechnen , plus und minus. die hat sich dann in der schule soo gelangweilt, das sie bücher gelesen hat. mit dem resultat das die ersten 3 jahre easy waren aber dann das böse erwachen kam, da sie das lernen nicht gelernt hatte. das hängt ihr heute noch nach. ich würde mir deine kleine genau ansehn und wenn sie reif ist nochmal it dem kiga reden was die meinen, damit sie nicht unterfordert ist. wenn sie noch verspielt ist, dann lass sie das jahr noch geniessen. lg conny
von rosadiskus am 18.02.2008 21:14h

3
Mimihexe
also meine kommt dieses jahr....
es wurde die augen getestet, die ohren...sie mußte was nachmalen...dann später hüpfen, was nachsprechen wird gemessen und gewogen....ist nichts kompliziertes...
von Mimihexe am 18.02.2008 21:13h

2
Netti2005
meine wird im September 6,hätte es für dieses Jahr beantragen können,
hab mich aber bewußt dagegen entschieden, so kommt sie mit fast 7 rein, ich find das besser. Sie kann sehr viel, ihr Problem ist wenn sie es vorführen soll, blödelt sie nur rum, zählt mit Absicht falsch und wenn sie direkt gefragt wird ist so ruhig wie ich sie zu Hause nicht erlebe
von Netti2005 am 18.02.2008 21:09h

1
kaitlyns-mommy
einschulung
hallo netti, beim einschulungstest wird gemalt und beobachtet wie die kinder sich von den eltern lösen können und einige spiele gemacht, geht ganz locker zu. so wars umindest bei meinen kids mein jüngster ist allerdings schon in der 5. klasse. kann sich also einiges geändert haben. vor allem da das einstiegsalter ja runtergesetzt wurde. früher was ja der stichtag der 30.6. jetzt ist es glaube ich der 30.12. oder? finde ich schon sehr bals für die meisten kids.
von kaitlyns-mommy am 18.02.2008 21:05h


Ähnliche Fragen



brust schmerzen läuft aus
19.07.2012 | 1 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter