Durchschlafen

Ilonap
Ilonap
11.10.2007 | 12 Antworten
Bestimmt wurde die Frage schon oft gestellt, aber ab wann haben eure Kleinen so durchgeschlafen? Mein Grosser ab der 11.Woche, aber mein Kleiner, jetzt 13 Wochen, mag noch nicht so. Er kommt seit 2 Wochen sogar wieder 2 Mal in der Nacht *seufz*. Hab ihm heut mal Schmelzflocken gegeben, mal sehen ob das was bringt.
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
ich schließ mich denisebhv
an und meiner bekommt abends auch grieß und ihm gehts prima
Taylor7
Taylor7 | 12.10.2007
11 Antwort
@mami04
wer sagt, dass man seinem kind vor dem 5 oder 6 monat keinen brei geben darf???????nur weil du es nih machst, heißt es ja nich, dass andere es nich machen dürfen oder??ich habs mit dem kinderarzt abgesprochen, mein kleiner wird von der milchflasche allein nich satt!!!!!!!!!!!und das nich erst seit dem 4 mon, es geht ihm prima ud hat nix mit dem magen, verduung ect alles ok..und es war ja auch nich nach der meinung gefragt, was wer davon hält dem kind brei zu geben.. ich denke dieses thema war hier schon oft genug und gezogen wie kaugummi...jede mama weiß am besten, was das beste für ihr kind is..
DeniseBhv
DeniseBhv | 11.10.2007
10 Antwort
Griessbrei und anderes Abends....
......also sorry aber ich kann überhaupt nicht verstehen wie man einem Baby das noch nicht mal den 5. oder 6. Monat erreicht hat schon etwas Brei geben muss.... Man soll es absolut nicht machen denn der Magen hat schon genug zu kämpfen, muss sich erstmal an alles gewöhnen. Dass ein Baby nicht die ganze Nacht durchschläft ist völlig normal und kann in manchen Fällen sogar bis zum 1.Lebensjahr dauern. Ok, ich hatte Glück mit meiner kleinen die hat schon nach der 6.Woche durchgeschlafen, aber jetzt wo sie Zähnchen kriegt da wacht sie auch andauernd auf und da muss man halt durch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2007
9 Antwort
geht ihr gerne mit vollem magen ins bett???
also ich nicht! auch muss ein kind mit ein paar wochen nicht durchschlafen! ich empfehle dir das buch von william sears "schlafen und wachen - ein elternbuch für kindernächte"!!! dort wird dir genaustens erklärt, warum die wenigsten kinder durchschlafen!!! und vielleicht wird dann auch das verständnis fpr das schlafverhalten der kleinen größer und es wird nicht mehr mit schmelzflocken oder griesbrei bekämpft!!! lies es deinem kind zu liebe - es kann nicht schaden!!! viel erfolg und gute nerven ps: wir haben uns aus diesem grund für das familienbett entschieden, die kleine bekommt ihre verlangte nähe und wärme und wir können die nacht schlafen...
silberwoelfin
silberwoelfin | 11.10.2007
8 Antwort
@keksmami
Da hast du ja echt Glück. Dann werd ich, wenn es mit den Schmelzflocken nicht klappt auch mal Keksbrei ausprobieren. Welchen hattest du?
Ilonap
Ilonap | 11.10.2007
7 Antwort
ich mach..
bei meinem ine flasche schon immer nen 3/4glässchen grieß-abend brei mit ine flasche, aber er wacht trotzdem immer noch nachts auf..fresssack:)hoff, das legt sich bald..is ja schon 4, 5 mon..
DeniseBhv
DeniseBhv | 11.10.2007
6 Antwort
@kleinemil
Oje du Arme. Aber wenn man dran gewöhnt ist ist es ja nicht so schlimm. Ich werd ab und zu noch vom "grossen" Vielleicht liegt es aber auch an dem momentanen Wetter mit, das mich die Nächte so schlauchen.
Ilonap
Ilonap | 11.10.2007
5 Antwort
Thema durchschlafen
Hallo mama meiner ist nun 9monate alt was ist durch schlafen wenn es hoch kommt 10 mal durch geschlafen in der ganzen zeit? Also ich habe mich mittlerweile dran gewöhnt und hoffe aber das er bald auch mal wieder duch schläft aber im moment zahnt er. glg
kleinemil
kleinemil | 11.10.2007
4 Antwort
Durchschlafen
Unsere Kleine hat auch schon nach ein paar Monaten durchgeschlafen. Leider nur solange, bis ihre ersten Zähne dieses Jahr zu Ostern kamen.. Seitdem stehen wir meistens 1 Mal pro Nacht auf, weil sie trinken möchte. Aber das ist OK, denke ich. Bis alle Zähne da sind, mache ich das gerne mit. Danach schauen wir mal weiter... Immerhin hat sie uns schon bewiesen, dass sie durchschlafen kann. :-)
janin_81
janin_81 | 11.10.2007
3 Antwort
keksbrei
ich hab in die milchflasche immer zwei bis drei löffel keksbrei reingemacht dann war die milch was dicker und deswegen haben sie auch durchgeschlafen
KeksMami
KeksMami | 11.10.2007
2 Antwort
durchschlafen
also meine hat ab dem 3 monat durchgeschlafen 12 stunden
sweetbabysweet
sweetbabysweet | 11.10.2007
1 Antwort
durchschlafen
also meine twins haben seid sie 5 wochen alt sind durchgeschlafen von abends 20:00 bis morgens 9:00 morgens und mein großer hat seid er drei wochen alt ist durchgeschlafen auch von 20:00 bis 10:30
KeksMami
KeksMami | 11.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

SIDS durch verfrühtes Durchschlafen
05.01.2011 | 16 Antworten
Durchschlafen
09.06.2010 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: