Glucke

anna-lena2008
anna-lena2008
28.02.2008 | 11 Antworten
hab mal ne doofe frage .. mein freund und ich gehen am 12.märz weg .. nun hat er mit seiner schwester abgemacht das wir die kleine zu ihr bringen .. wollte sie eigentlich abends wieder abholen .. aber die beiden meinten das sie dort schlafen soll .. mir ist das aber gar nicht recht..will meine kleine noch nicht über nacht weg geben .. mach mir schon seit tagen so meine gedanken..habs meinem freund auch gesagt .. er meinte ich solle sie ruhig dort schlafen lassen .. ich solle mich doch nicht als glucke hinstellen lassen .. was meint ihr dazu
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hallo
also ich kann deine bedenken verstehen, ich würde meinen kleinen auch nicht über nacht weg geben und er ist schon 7 monate alt! gerade in diesem alter brauchen die kleinen ihre mama und deshalb würde ich das noch nicht so früh machen! ich bin auch erst vor drei wochen das erste mal ohne ihn weg gewesen, aber der papa war ja noch zu hause, deshalb war es nicht ganz so schlimm für mich! also wie auch die anderen schon geschrieben haben, es ist deine entscheidung und du solltest dich nicht von anderen beeinflussen lassen, aber ich würde es nicht tun....wenn dein baby aufwacht wird es seine mutter brauchen und ich möchte meinem kind die trennungsangst ersparen...... viel glück, ich hoffe du wirst mit deiner eintscheidung glücklich, egal wie du dich einscheidest LG Lila
Lila86
Lila86 | 28.02.2008
10 Antwort
Antwort Glucke
Hi, also ich hab eine Tochter die ist im 5. Monat und ich habe sie bereits im 3. oder 4. Monat zur Mutter meines Freundes gegeben, war zwar schwer, aber es war herrlich:-) Deinem Kind macht sowas noch nichts aus, wo es ist oder bei wem, also geht das auf jeden Fall:-) Geb deinem Kind einfach etwas mit, was nach die riecht, das weckt vertrauen und es fühlt sich trotzdem geborgen.
Mamilein07
Mamilein07 | 28.02.2008
9 Antwort
glucke
OK, Mittermeier ist vielleicht nicht der richtige Ort.Genieße den Abend und hol sie dann zurück.Steh zu Deinen Gefühlen - Viel Spaß
chormama
chormama | 28.02.2008
8 Antwort
glucke
nein ich kann sie nicht mitholen...gehen auf das mittermeier konzert....sonst würde ich das tun....
anna-lena2008
anna-lena2008 | 28.02.2008
7 Antwort
laß es doch auf dich zukommen...
geh mit deinem freund zuerst weg und ruf dann bei seiner schwetser an, wenn du die kleine eigentlich abholen willst...fühlt sie sich wohl oder schläft sie sogar schon, dann laß sie da und genieß den abend.wenn sie weint, oder du es garnicht schaffst, sie da zu lassen, dann hol sie ab.....auch wenn es schwer ist, und man zu anfang denkt, man kann die kleinen auf keinen fall ne nacht woanders lassen...es ist auch mal sehr schön wieder zweisamkeit mit dem partner zu genießen...
emely-maus
emely-maus | 28.02.2008
6 Antwort
Übernachtung
Hi, Deine Maus ist nicht mal zwei Monate alt.Ich würde sie nicht über Nacht woanders lassen, sie hat sich gerade mal an Dich gewöhnt.Und die Trennung am Abend des Ausgangs würde ich auch so gering wie möglich halten.Du bist deshalb auch keine Glucke, Deine Gefühle hat die Natur so vorgesehen, da kann auch Dein Freund nichts dran drehen.Also hol sie Dir so schnell wie möglich wieder oder nimm sie gleich mit, geht das nicht? Ich bin mit meinen Kindern nirgendwo hingegangen, wo sie nicht auch erwünscht waren.Alles Gute!
chormama
chormama | 28.02.2008
5 Antwort
glucke
ja sie ist ja erst 7 wochen......
anna-lena2008
anna-lena2008 | 28.02.2008
4 Antwort
am Anfang hatte ich
auch Probleme meinen Kleinen mal meiner Schwester zu überlassen. Aber mittlerweile bin ich froh wenn sie ihn mal für einige Stunden abholt. Mit über Nacht bleiben habe ich noch nicht gemacht, vielleicht weil ich einfach noch nicht die Gelegenheit dazu hatte...aber ich glaub ich würd die ganze Zeit an meinen Sohn denken und mich fragen was er grad macht und ob es ihm gut geht....Ich kann dich verstehen, vielleicht ist es für euch noch zu früh
lemmchen
lemmchen | 28.02.2008
3 Antwort
Ich hatte da beim ersten mal
auch ein komisches gefühl... Aber teste es doch einfach und Du wirst erstaunt sein wie gut es funktioniert.... Freu Dich doch auf einen schönen Abend zu zweit
kimmi05
kimmi05 | 28.02.2008
2 Antwort
...........
hallo also ich gewöhne meinen zwerg schon daran das er auch mal wo alleine ist, da wir beide arbeitstätig sind und denke somit werde ich auch später keine probleme haben ihn in den KG zu geben oder so sachen und naja er fühlt sich auch recht wohl bei meinen verwandten un bekannten er sei dort immer lieb =)
LiamsMama
LiamsMama | 28.02.2008
1 Antwort
Du mußt einverstanden sein
Ich denke wenn du dich dabei unwohl fühlst, dann macht es auch nicht. das muß dein Mann dann auch verstehen.
Kleene07
Kleene07 | 28.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

glucke
04.07.2012 | 17 Antworten
Bin ich eine Glucke?
25.01.2010 | 5 Antworten
habe so ein komisches Gluckern im Bauch
04.05.2009 | 4 Antworten
gleich platze ich bin ich eine glucke?
17.03.2009 | 6 Antworten
Gluckern im Bauch
22.02.2009 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: