Abendrituale

Kaddien
Kaddien
02.03.2009 | 6 Antworten
hallo zusammen,

mich würde mal interessieren was Ihr als Abendritual vor dem Schlafengehen mit Euren Babys so macht und wie lange das so bei Euch dauert ..

Macht Ihr auch vor dem MIttagsschlaf ein ritual?

LG Kaddien (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
hallo
beim mittagschlaf gibts kein ritual. aber abends dann. hab meinen gerade schon ins bett im mom will er schon um 16uhr gehen dann bekommt er noch eine flasche und les ein buch vor, in der zeit tobt er im bett oder kuschelt^^
Mischa87
Mischa87 | 02.03.2009
5 Antwort
Rituale...
Also Mittags klappt es prima ohne Ritual.. da wird meißt erst Mittag gegessen oder gespielt und wenn sie anfängt sich die Äuglein zu reiben wickel ich sie noch und leg sie dann ins Bett und mach die Spieluhr an. Meißt muckt sie sich dann gar nimmer und schläft auch direkt ein. Abends , richte dann schon die Abendflasche und meine Kleine läuft mir dann schön hinterher.. dann nehm ich sie, setz sie auf den Wickeltisch mach uns noch schöne Musik an die sie liebt und wir fangen an zu waschen und zu quatschen... das liebt sie sehr, nach dem Waschen wird schön eingecremt, der Schlafi und Schlafsack angezogen und dann wird sich gemeinsam schön aufs Sofa gekuschelt und die Flasche zu trinken. Wenn sie damit fertig ist, kommt der Schnuller, es wird dem Papa Gute Nacht gesagt und es geht ins Bettchen. Dann die Spieluhr noch an gemacht - Gute Nacht gesagt und dann ist Ruhe. Klappt seit sie 5 Wochen alt ist. Zwischen 19:00 Uhr - 19:30 Uhr liegt sie dann meißt im Bett. Manchmal sogar schon früher
Leya1973
Leya1973 | 02.03.2009
4 Antwort
meine mauds ist zwar kein baby mehr (17monate)
aber wir putzen zähne, machen ne gutenacht-pampie, lesen eine gute nacht geschichte, sagen ihren kuscheltieren gute nacht, dann sing ich ihr noch 2 schlaflieder vor und geh dann raus... ich finde rituale sehr wichtig... früher haben wir noch vorm schlafen gehn gespielt bevor wir mit dem lesen angefangen haben... vorm mittagsschlaf haben wir kein richtiges ritual, bring sie nur mit ganz viel liebe ins bett... lg
ich85
ich85 | 02.03.2009
3 Antwort
hallo
also um 19 uhr kurz bevor er ins bett geht setzte ich mich mit ihm auf die couch und er bekommt noch 150 ml milch die trinkt er in meinen armen er kann zwar schon alleine aber da kuscheln wir noch zusammen und er kommt zur ruhe dann lege ich ihn hin. Mittags nein da geht er gleich nach dem essen ins bett
Mamajustin
Mamajustin | 02.03.2009
2 Antwort
also
abend macht mein mann unsere kleine im bett, die beiden toben dann noch kommt unser ärgerbussi und danach gibts ne gutenachtgeschichte dauert unfefähr ne viertelstunde und unsere kleine hat sich total dran gewöhnt, und findet es richtig toll
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2009
1 Antwort
Rituale
Da bei uns Mittagsschlaf eigentlich eher mehrere kleine Mittagsschläfchen sind, gibts da keine Rituale, wenn er müde ist, leg ich ihn sofort hin, das klappt mittlerweile ganz gut. Abends fange ich so um halb acht-acht an, ihm schonmal den Schlafanzug anzuziehen, dann gibts Abendbrei und dann darf er noch bisschen auf unserem Bett toben, oder kuscheln, je nach dem, wie er grad drauf ist und meist wird er dann innerhalb einer Stunde oder eher so müde, dass er in den Schlafsack kommt, ich ihn rüber in sein Bettchen trage und manchmal klappts, dass er allein in den Schlaf findet, manchmal muss ich aber auch noch mal kommen und ihn n bissl im Zimmer umher tragen... :-) Ach so, meiner ist jez fast 6 Monate alt :-) LG
Robbenlieberin
Robbenlieberin | 02.03.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

abendrituale und bettgeh zeit
04.03.2011 | 21 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading