Mit wieviel Monaten sind eure Kinder gekrabbelt?

Sarah82
Sarah82
02.07.2007 | 14 Antworten
Hallo zusammen!
Mit wieviel Monaten sind eure Kinder gekrabbelt?
Mein Sohn ist 6 Monate und hat noch nicht recht den drang zu krabbeln, er wälzt sich schon mal hin und her. Will ihn gern mal krabbeln sehen.!

Gruß Sarah
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Danke!
Hallo zusammen! Danke für die Antworten, nur was ich nicht verstehe ist das ich minus punkte bekommen habe also die Daumen nach unten. War ja ne ganz normale Frage! Nein, ich dränge ihn nicht, war nur ne Umfrage wann eure Kinder alle gekrabbelt sind. Klar es muss von selber kommen. Freu mich nur sehr darauf. Danke an alle! Gruß Sarah
Sarah82
Sarah82 | 03.07.2007
13 Antwort
Krabbeln
Hallo! meine kleine ist mit sechs Monaten gekrabbelt. Aber mache dir keinen Streß damit! Sechs Monate ist glaube ich eher früh. Lernen wird er es auf jeden Fall, aber eben ist seinem persönlichen Thempo das für ihn und seine Interessen angemessen ist! Ehrgeiz ist bei Kindesentwicklung fehl am Platze. Aber ich kann dich schon verstehen, es ist irgendwie ein irres Gefühl, wenn sie sich plötzlich "von den Socken" machen... Freu dich drauf, aber dränge ihn nicht!
Arikia
Arikia | 03.07.2007
12 Antwort
robben, krabbeln, laufen
hallöle, mein sohn fing mit 5monate an rückwärts zu robben, mit 6monate vorwärts und kurz danach fing er an richtig zu krabbel. er hat jedes hindernis versucht zu überwinden und hat dabei viel ergeiz gezeigt. dann passierte es mit 8monaten zog er sich in den stand hoch und lief mit hilfe. zwischen 9 bis 10 monaten lief er seinem jahr entgegen. hab geduldt es passiert von ganz allein.
Paniktweety
Paniktweety | 03.07.2007
11 Antwort
Babykrabbeln
Hi Sarah82 das hat nichts zu heißen meine Tochter ist höchstens 3 Wochen gekrabbelt. Sie hat es einfach übersprungen. Stehen hat einfach mehr Spaß gemacht. Man hat mehr gesehen von der Welt. Mit 1o 1/2 Monaten hat sie dann schon die ersten Schritte gemacht.Also keine Angst wenn sie die ersten freien Schritte machen ist viel intresanter. Ich hab mich riesig gefreut als die ersten freihändigen Schritte kammmmeen. Es war nähmlich am 26.12.2006 als wir von Weihnachtsmann von Oma und Opa wiederkammen. Da hat unsere kleine noch ein schönes Weihnachtsgeschenk gemacht. gruß an deinen kleinen Sohn und dem Rest der Familie
nell
nell | 02.07.2007
10 Antwort
jedes kind is anders
jedes kind is anders...darf man nie vergessen.die einen früher die anderen später. phoebe fing mit 7 monaten an zu krabbeln und hochziehen mit 8 monaten und jetzte sitzt sie ...aber des sagt nix aus denn. jedes kind is anders
Mellie
Mellie | 02.07.2007
9 Antwort
Frage
Hallo Sahra, Ich hätte auch gerne gesehen wie unser Krabbelt aber er wollte nicht er hat sich auch geweigert wenn man ihn auf den Bauch gelegt hatte!!! Mit 8M. zog er sich über all hoch aber das wars auch schon mit13M.fing er dann das Laufen an ich war echt begeistert unserer hat halt das Krabbeln übersprungen. Ich glaube jedes Kind hat seinen eigenen Zeitpunkt der eine Früher der andere später und so wie unserer lässt es halt eben aus HI HI LG. Daniela
Denny
Denny | 02.07.2007
8 Antwort
krabbeln
also leon hat sich da echt zeit gelassen so mit 8 oder 9 monaten fing er dann ma langsamn an und tat das bis zum 15 monat als er dann ma richtig anfing zu laufen
Leon-Caro
Leon-Caro | 02.07.2007
7 Antwort
Das hat noch zeit
Meine Tochter hat kurz vor ihrem ersten Geburstag erst angefangen zu krabbeln. Hast du schon mal dran gedacht, dass ein Kind vielelicht auch andere Fähigkeiten erst lernt...meine hat dafür zum Beispiel mit einem Jahr schon sehr viel mehr gesprochen als andere in ihrem Alter. Es gibt bestimmt etwas anderes, was Dein Kind im Gegensatz zu anderen Kindern kann, man muss nicht immer davon ausgehen, dass ein Kind hinterher hinkt, nur weil es die normalen erwarteten altersspezifischen Fähigkeiten nicht besitzt.... Liebe Grüße Sissi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.07.2007
6 Antwort
Krabbeln
Hallo Sarah, mein Sohn krabbelt seitdem er 10 Monate alt ist.
cobeme
cobeme | 02.07.2007
5 Antwort
warte noch ab
hallo! ich leite zwei babygruppen, und muss sagen, dass es eher selten ist, dass ich babies unter 8 monaten krabbeln sehe. es ist auch bei jedem unterschiedlich welche bewegung sie bevorzugen. ich kenne babys die so gerne gerollt haben, dass sie das robben gar nicht gemacht haben, sondern nacher nur losgekrabbelt haben, kenne welche, die vom robben gleich ins laufen gewechselt haben, usw. der grosse durchschnitt liegt bei etwa 9-10 monaten, aber spätzünder -wie z.b. mein sohn- mit 11 monaten sind auch keine seltenheit. ich denke, ab 8-9 monaten ist die fähigkeit von der muskulatur oft schon da, nur das baby muss erstmal "umdenken" - bei manchen dauert es länger, bei manchen geht es schneller. auf jeden fall ist es schön, wenn jedes kind das erlebnis hat, dass es selber daraufgekommen ist, es selber gelernt hat, selber probiert hat, usw. das erlebnis von selbermachen macht sie unheimlich glücklich, und diese tatsache ist meiner meinung nach viel wichtiger als das, wann der zeitpunkt dann kommt. denk nur daran wie glücklich es auch uns erwachsene machen kann, wenn wir "endlich was hingekriegt haben" *grins* wünsche euch also viel spass auch zu der bewegungsform, die ihr gerade ausübt ;-) ihr solltet jede phase schön auskosten ;-) lg, mameha
mameha
mameha | 02.07.2007
4 Antwort
krabbeln
Hallo Sarah, also mein Zwerg ist ziemlich spät gekrabbelt! Vorher ist er gerobbt, so ab ca. 7 Monaten und ab 10 Monaten hat er erst das richtige krabbeln begonnen. Jetzt warten wir aufs laufen. Er ist 14 Monate, macht zwar den Anschein jeden Moment wegzulaufen, aber dürfte sich noch nicht sicher sein. Lasst euch noch Zeit - wirst dir irgendwann wünschen, dass nicht alles so schnell geht! Lg Nicole
dula
dula | 02.07.2007
3 Antwort
krabbeln
huhu :) meine maus krabbelt jetz seit dem sie 8monate alt ist.. sie fing auch mit 6 maonten an sich ständig zu drehn hat sich dann aber doch nochn bissel zeit gelassen zum glück.. jetz ist nichts mehr vor ihr sicher..
Knutschi
Knutschi | 02.07.2007
2 Antwort
Krabbeln
Hallo! Du schreibst dein Sohn ist 6 Monate! Da hat er doch noch etwas Zeit bis zum krabbeln, meiner Meinung nach. Meine Kinder fingen mit ca. 9/10 Monaten an mit dem krabbeln. Und ich glaube das ist auch ganz normal so gewesen ;-) Es gibt aber auch Kinder, die die Krabbelphase überspringen! Ich zum Beispiel ;-) Meine Mutter hat ewig gewartet, doch ich bin nie gekrabbelt und dann mit 11 Monaten schon gelaufen! Is sicher von Kind zu Kind unterschiedlich! Ich hoffe, ich konnte dir helfen! Und bleib ruhig, wenn er krabbeln möchte, wird er es schon schaffen. Und du wirst es sicher noch "genießen" können ;-) Liebe Grüße
JaLePa
JaLePa | 02.07.2007
1 Antwort
Krabbeln
Hi! Meine Tochter ist mit 7 Monaten gekrabbelt.Vorher war auch nur rumgedrehe :) Mit 10 Monaten ist sie dann gelaufen. Aber Dein kleiner hat ja noch Zeit.Jungs sind in der Hinsicht oft ein bischen "fauler" als Mädchen*g* Hmm..oder schlauer?Weil sie sich lieber tragen lassen :D Das geht nachher schneller als Dir lieb ist*lach* Denn dann biste nur noch am hin und her rennen, um alles in sicherheit zu bringen.Geniess die Krabbelfreie Zeit noch ein bischen.
littlewitch
littlewitch | 02.07.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wieviel Wörter mit 14 Monaten?
30.05.2012 | 18 Antworten
wieviel wiegen eure babys mit 4 monaten
29.01.2012 | 8 Antworten
wieviel milch mit 18 monaten!?
01.04.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: